Bachls Restaurant der Woche: Das Loft im Sofitel

Dank Fabian Günzel blickt das Lokal hoch über dem Donaukanal in eine strahlende Zukunft.

»Ich denke mir schon was bei meiner Weinempfehlung«, sagt Steve Breitzke, Chef-Sommelier im »Le Loft«, das nun zu »Das Loft« mutierte. Und es ist
wahrscheinlich so, dass zuletzt mehr Gäste wegen seiner stets sensationellen und ziemlich sicher besten Weinbegleitung Wiens den Lift in den 18. Stock des »Sofitels« nahmen als wegen der Küche.

Kurzzeit-Koch Hervé Pronzato ist Ge­­schichte. Mit Fabian Günzel, Silvio Nickols langjährigem Sous im »Palais Coburg«, soll hier eine neue Ära beginnen – weg von minimalistischen Konstrukten hin zu einer hoch­aromatischen Küche, die durch »Sharing« in der Mitte des Tisches zum fröhlichen Stochern einlädt. Im nahen »Mercado« wird auch gerade versucht, den Österreichern so den Tellerneid abzugewöhnen. Nicht alle ­Ideen von Günzel sind ganz schlüssig, die gebackenen Kugeln aus Risipisi und Mozzarella zum Apéro sind eher Sättiger als Appetitanreger. Doch dann kommt’s. BBQ-Aal mit Zitronencreme in Radieschen-Rosen mit Haselnuss, Schnittlauch und allerlei Blüten, dazu Winifred Rosé ’03 vom Gut Oggau, allein für diese Kombi lohnt der Weg. Oder Entenstopfleber mit Rosinen, Quinoa und Mandel, der Blutorange das Fettige nimmt. Oder die formidable »Minestrone«, eigentlich eher eine Art Cassoulet mit diversen knackigen Bohnen, Minze, der arabischen Würzmischung Baharat und zarten Flusskrebserln. Dazwischen auch wieder ein Rätsel – die an der Grenze zur Penetranz getrüffelte Polenta mit Ei und Gewürzmilch hat noch eine Runde in der Kochwerkstatt verdient, auch wenn der Chassagne-Montrachet von Bernard Moreau wacker dagegenhält. Ja, Breitzke denkt sich was. Und Günzel genauso. »Das Loft« ist auf dem besten Weg, eine der spannendsten Adressen der Stadt zu werden.


BEWERTUNG
Alexander Bachl © Ingo PertramerAlexander Bachl

3 Falstaff GabelnEssen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 92 von 100

€€€

Das Loft
Sofitel Wien
Praterstraße 1, 1020 Wien
T: +43 1 90616 8110
www.sofitel-vienna-stephansdom.com



Von Alexander Bachl
Aus Falstaff 04/2015  


Alexander Bachl
Alexander Bachl
Autor
Mehr zum Thema