The Bank Brasserie & Bar

The Bank Brasserie & Bar
Foto beigestellt

Cuisine & Cognac – eine genussvolle Liaison

4. bis 10. Juli in »The Bank Brasserie & Bar« im Park Hyatt Vienna: Jeden Abend ein viergängiges Menü mit Cognac-Begleitung.

Seit der Eröffung der »The Bank Brasserie & Bar« ist das gastronomische Ensemble im Park Hyatt Vienna wohl eines der schönsten der Welt. Aber weil man nicht bloß wegen des Ambientes eine derartige Location besucht, ist es gut dass sowohl Brasserie als auch Bar höchste Qualität anbieten. Ein besonderes Genusshighlight gibt es dann, wenn das Beste aus beiden Welten so vereint wird, wie es von 4. bis 10. Juli geplant ist: Jeden Abend gibt es ein viergängiges Park Hyatt Masters of Food & Wine Menü mit exklusiver Cognac-Begleitung vom Boutique-Cognac-Haus Frapin samt Aperitif-Drink und Kaffee mit einer Cognac-Cuvée.
Park Hyatt Masters of Food & Wine ist eine Serie an anspruchsvollen kulinarischen Events welche in den Park Hyatt Hotels dieser Welt stattfinden. Durch interaktive Veranstaltungen, an denen sich der Gast aktiv beteiligen muss, kann er sich mit preisgekrönten Küchenchefs, Sommeliers und Spezialisten austauschen und sich nützliche Tipps und Tricks abschauen. Mehr Informationen findet man auf der Website mastersfoodandwine.com.
Für einen derart hochkarätigen kulinarischen Abend braucht es einen kundigen Moderator, der Aromenspiele und Hintergründe näher bringen kann. Mit dem Bar- und Sensorik-Experten Reinhard Pohorec, konnte der wohl beste Mann dafür verpflichtet werden. Er ist nicht nur der jüngste Cognac-Educator der Welt, sondern bislang auch der einzige aus Österreich. Weltweit gibt es nicht mehr als 80 Personen, die diesen Titel tragen dürfen und Pohorec ist gar der einzige, der die dreistufige Prüfung mit 100prozentiger Zielerreichung abschließen konnte.

Der exklusive Private Dining-Bereich
Foto beigestellt
Der exklusive Private Dining-Bereich

Der Event findet im Private Dining Room des Restaurants »The Bank Brasserie & Bar« statt und ist auf 14 Personen pro Abend limitiert. Sehen Sie hier das genaue Programm:
MENÜ + COGNAC BEGLEITUNG:
Aperitif Drink
Frapin mit Tonic / Ginger Ale in der »The Bank Bar«
 
Gratinierte Jakobsmuscheln, geschmolzene Tomate, Eierschwammerl, Kapern – serviert mit Frapin VS im Eisblock
***
Geschmorte junge Rüben, Roter Rübensud, Kren, Ziegentopfen, Einkorn – Frapin VSOP mit etwas Wasser und Kren-Lavendel-Tinktur
***
Glasiertes Rindsbackerl, marinierte Entenmastleber, Kohlrabi, Nussbutter – Frapin XO pur
***
Joghurt Créme Brûlée, glasierte Herzkirschen, Holunderblütensorbet – mit Harvard Cocktail
 
Kaffee, begleitet von einer Cuvée special von Frapin

The Bank Bar
Foto beigestellt
The Bank Bar

Facts & Anmeldung

Datum: 4.7. – 10.7. eine Woche lang jeden Abend Master of Food and Wine Event (ausgenommen Freitag und Samstag)
Zeit: 18.30 Uhr Empfang mit Cognac Cocktail von Stefan Bauer und Reinhard Pohorec in der »The Bank Bar«, Menü Start ca. 19 Uhr
Ort: Private Dining Room des Restaurants »The Bank Brasserie & Bar«, Bognergasse 4, 1010 Wien
Preis: 98 Euro Normalpreis, – 20 Prozent für Gourmetclub-Mitglieder: 78,40 Euro
Anmeldung: gourmetclub@falstaff.at, Betreff: Cognac, Wunschdatum, Personenanzahl (Reservierungen bis 18.00 Uhr am Vortag)

Bernhard Degen
Autor
Mehr entdecken
Mehr zum Thema
Ein Digestif als krönenden Abschluss.
Spirits
Das Beste kommt zum Schluss
Der Digestif ist das Gegenstück zum Aperitif – während Spirituosen und Drinks zum Start des...
Von Benjamin Herzog