Bis zum 6. August kann beim Gewinnspiel teilgenommen werden. Auf dem Foto: Der »Electric Garden«.

Bis zum 6. August kann beim Gewinnspiel teilgenommen werden. Auf dem Foto: Der »Electric Garden«.
© Laurent Lecocq

Gewinnspiel: »Fête Blanche« am Wörthersee

Direkt am Ufer des türkisblauen Wörthersees treffen im »Electric Garden« seit letztem Sommer Architektur, Technik und Kunst auf außergewöhnliche Kulinarik. Jetzt Genussgutschein gewinnen!

Bereits im vergangenen Jahr haben Janin Baumann und Christoph Überbacher mit dem »Electric Garden« am Wörthersee für Furore gesorgt. Schnell war klar, dass die beiden Event- und Marketingprofis mit ihrem kreativen Gastrokonzept die charmante Seeliegenschaft der Kelag beim Schaukraftwerk in Techelsberg in einen neuen »place to be« verwandeln werden.

Weißes Dinner

Am 7. August 2020 steht im »Electric Garden« ab 18.30 Uhr alles unter dem Motto »strictly white«. Die Gäste genießen das Flair der legendären »Fête Blanche« direkt am Ufer des Wörthersees auf den Seeterrassen und lassen sich kulinarisch vom Küchenteam rund um Ausnahmetalent Wolfgang Wiegele mit eigens für diesen besonderen Abend kreierten Köstlichkeiten verwöhnen. Je nach Lust und Laune kann à la carte bestellt werden.

Das gediegene Ambiente wird mit lockerem Sundowner-DJ-Sound und Live-Saxophon-Performance abgerundet. Als besonderes musikalisches Highlight wird Musical-Star Veronika Riedl (u.a. Hauptrolle im legendären Musical »Grease«) live auftreten. Dresscode: »strictly white«.

Mitmachen und gewinnen!

Falstaff PROFI verlost gemeinsam mit dem »Electric Garden« einen 200,– Euro Genussgutschein zur freien Konsumation im »Electric Garden« im Rahmen des Weißen Dinners am 7. August 2020.

Bis zum 6. August 2020 mitspielen!

Über den »Electric Garden«

Die historische Baumgartner Villa, die auf der weitläufigen Seewiese thront, ist nicht nur ein Juwel der Wörthersee-Architektur, sondern beheimatet auch Kärntens ältestes Speicherkraftwerk. Der stylische Schaukraftwerksaal dient als imposante Kulisse für jährlich wechselnde Kunstausstellungen und als Schlechtwetteralternative für die Dinnergäste.

Die ausgefallenen, kulinarischen Kreationen von Küchenchef und Grillmeister Wolfgang Wiegele begeistern zu jeder Tageszeit: egal, ob ausgiebiges Frühstück, sommerlich-leichtes Mittagessen, kleiner Nachmittagssnack oder exklusiv-raffinierte Abendkarte. Im Weinkeller finden sich neben klangvollen, internationalen Namen wie Masseto, Ornellaia und Sassicaia vor allem auch heimische Edel-Tropfen von Franz Hirtzberger, Manfred Tement oder F. X. Pichler.

Weitere Informationen

Electric Garden Wörthersee
Saag 15, Techelsberg
relax@electricgarden.at
0676-9304141

Öffnungs- und Küchenzeiten:
täglich geöffnet ab 10.00 Uhr
Frühstück: Samstags, Sonntags und Feiertags von 10.00 bis 11.30 Uhr
Tageskarte: täglich von 12.00 bis 17.00 Uhr
Fine Dining Abendkarte: täglich von 18.30 bis 22.00 Uhr

electricgarden.at

Mehr entdecken
Mehr zum Thema