Beim Weinbau schon heute an morgen denken.

Beim Weinbau schon heute an morgen denken.
Foto beigestellt

Weingut Müller – Nachhaltig zum Erfolg

Als eines der ersten Weingüter Österreichs wurde das gesamte Sortiment des Kremstaler Top-Weinguts mit dem Nachhaltigkeits-Siegel zertifiziert.

Die Wurzel der Qualität steckt im Weingarten! Nach diesem Grundsatz fühlt sich die Familie Müller verpflichtet, die Landschaft und ihre Weingärten rund um den Götweiger Berg im südlichen Kremstal auch für die nächsten Generationen lebenswert zu erhalten.

Vorreiterrolle

Schon seit vielen Jahren beschäftigen sich die beiden Brüder Stefan und Leopold mit verschiedensten Möglichkeiten zur nachhaltigen Vinifikation und schonenden Kultivierung der Weingärten. Seit letztem Jahr sind nun alle Weine auch mit dem Nachhaltigkeits-Siegel zertifiziert. Damit sind sie eines der ersten Weingüter in Österreich, die die strengen Kriterien dieser Zertifizierung erreicht haben.

Ein respektvoller Umgang mit der Natur hat oberste Priorität.
Foto beigestellt
Ein respektvoller Umgang mit der Natur hat oberste Priorität.

Erfolgswelle

Ihr Engagement und die Zielstrebigkeit werden laufend mit Auszeichnungen belohnt, wie die Nominierung von ihren Weinen in den Salon Österreich Wein oder Goldmedaillen und hohe Bewertungen bei nationalen und internationelen Weinprämierungen – Falstaff, Austrian Wine Challenge, A la Carte, Mundus Vini, Decanter uvm.

Wer sich näher für die Weine interessiert, kann diese gerne in der Vinothek am Weingut verkosten!

Das Weingut Müller in der Falstaff Winzerdatenbank.

Mehr zum Thema
Advertorial
FEINES TRIO BEI LIDL
Sortentypische Weine mit präziser Frucht und Finesse sind die Merkmale der Weine vom Weingut...
Weinregion Wachau
Advertorial
Der Sommer kann kommen
Um eine passende Weinbegleitung in den Sommermonaten bereitzustellen, hat sich Sabrina Ferner für...