Zwölf Verführungen aus der DO Ribera del Duero

Zwölf Verführungen aus der DO Ribera del Duero
© Falstaff / Kepplinger

Wir verlosen 12 hochkarätige Weine aus Ribera del Duero

Gewinnspiel: Spannende Weine aus der boomenden spanischen Region, die bis auf eine Höhe von 1000 Metern reicht.

Das kontinentale Klima im spanischen Teil des Duero bringt Rotweine von enormer Wucht und stimmiger Balance hervor. Die Zutaten für sie sind heiße Sommer, kalte Winter, eine große Bodenvielfalt und Höhenlagen von bis zu 1000 Metern. Dass die D.O. (Denominacion de Origen – geschützte Ursprungsbezeichnung) Ribera del Duero eine boomende Region ist, belegt die wachsende Anzahl der Weingüter am eindrucksvollsten: 1982 gab es neun Weingüter – heute sind es 307.

Die vorherrschende Rebsorte in der DO ist Tempranillo. Ribera del Duero als die wichtigste Rotwein-DO der Region Kastilien und León lässt zwar komplementäre Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Malbec, Garnacha und Albillo Mayor zu, aber genauer betrachtet sind die internationalen Trauben kaum mehr als Beiwerk. Rund 95 Prozent der gesamten Rebfläche entfällt auf die Tinta del País alias Tinto fino. So wird die Tempranillo-Traube am Duero in der Regel genannt.

Die Region ist fruchtbar, aber klimatischen Extremen ausgesetzt.
© Fernando Fernández
Die Region ist fruchtbar, aber klimatischen Extremen ausgesetzt.

Der Anteil der alten Reben ist trotz des zügigen Aufbaus der Rebfläche über die vergangenen Jahrzehnte bemerkenswert. Rund 25 Prozent der Bestockung ist 45 Jahre und älter, fast vier Prozent davon entfallen auf hundertjährige Reben.

Die D.O. Ribera del Duero kann wahrlich als Hochlandappellation bezeichnet werden. Die höchsten Parzellen im östlichen Teil stehen bis auf knapp über 1.000 Meter Seehöhe. Entsprechend fordernd sind die klimatischen Bedingungen, der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nach ist enorm. Und auf ein ganzes Jahr gesehen bewegen wir uns in einem Bereich von -20 bis +40 Grad!

Wenn Sie wissen möchten, wie diese besonderen Weine schmecken, dann sollten sie an untenstehendem Gewinnspiel teilnehmen, es gibt eine Vielfalt von 12 unterschiedlichen Weinen zu gewinnen!

Gewinnspiel

Wir verlosen 12 hochkarätige Flaschen Ribera del Duero! 

  • 2019, Rosae Arzuaga, Bodegas Arazuaga Navarro S.L.
  • 2017, Resalte Vendimia Seleccionada, Bodegas Resalte de Peñafiel, S.A.U.
  • 2019, Disco de Neo, Bodegas Y Viñedos Neo, S.L.
  • 2014, Acón Reserva, Abadía de Acón, S.L.
  • 2018, Tinto Pesquera Crianza, Alejandro Fernández-tinto Pesquera, S.L.
  • 2016, Celeste Reserva, Selección De Torres, S.L.
  • 2019Cvne Selección De Fincas, Sociedad Vinicola Villalba, S.L., 
  • 2019, Monteabellón 5 Meses, Bodegas Y Viñedos Monteabellón, S.L.
  • 2018, Sarmentero, María Amparo Repiso Vallejo
  • 2018, DB Dominio Basconcillos Finca De Altura, Dominio Basconcillos, S.L.
  • 2016, Secreto Viña Mayor, Grupo Bodegas Palacio 1894, S.A.
  • 2019 López Cristóbal, Bodegas López Cristóbal, S.L.

Beantworten Sie zehn kurzweilige Fragen und Sie nehmen an der Verlosung teil!

Weitere Genuss-Tipps

Die Weine aus der Region Ribera del Duero sind exzellente Speisenbegleiter. Wir haben fünf Festtagsrezepte und korrespondierende Weine zusammengestellt: Zum Artikel

Außerdem hat die Falstaff-Weinredaktion eine aktuelle Auswahl an Riberas verkostet, finden Sie hier die Beschreibungen und Bewertungen: Zum Tasting

Mehr entdecken
Mehr zum Thema
Barcelona
Auf den Straßen Barcelonas
Es gibt Städte, die besucht man immer wieder. Barcelona, die katalanische Metropole am Mittelmeer,...
Von Anna Wender