Foto beigestellt

Drei Cognac-Rezepte die Sie probieren müssen

Advertorial

Das Kochen mit Cognac von Martell wertet jedes noch so simple Gericht auf.

Cognac ist eine tolle Ergänzung selbst zu den einfachsten Rezepten. Ob Pasta in Cognac-Sahnesoße, gefüllte Hähnchenbrust mit Cognac-Pilzsoße oder ein Dessert aus Schokolade und Cognacsoße über pochierten Birnen - das Kochen mit Cognac von Martell wertet jede Küche auf.

Hähnchenbrust mit Cognac-Pilzsauce

Probieren Sie das Rezept für eine Cognac-Pilzsauce mit Martell VS. Beträufeln Sie die saftigen Hähnchenbrustfilets mit Cognac, um eine spannende Kombination aus Cognac und Speisen zu erhalten.

  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Butter
  • 400 g Champignons
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 10 cl Martell VS
  • 50 cl flüssige Sahne
  • 25 cl Kalbsfond
  • 4 Hühnerbrüste (vorgekocht)
Foto beigestellt

Cognac-Sahne-Sauce für Steak

Die Cognac-Sauce für Steak mit schwarzem Pfeffer ist eine einfache Ergänzung zu jedem Rinderfiletgericht. Probieren Sie unser Rezept für Abwechslung in Ihrer Küche.

  • 2 Schalotten
  • Butter
  • 10 cl Martell XO Cognac
  • 1 Esslöffel Meaux-Senf
  • 50 cl Kalbsfond
  • 25 cl frische Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 50 g zerstoßener schwarzer Pfeffer
  • 4 Rinderfilet Mignon oder Lendenstück
Foto beigestellt

Schokoladen-Cognac-Sauce

Das nächste Mal wenn Sie ein ausgefallenes Dessert machen wollen, probieren Sie dieses Gourmet-Rezept für Schokoladen-Cognac-Sauce mit Martell Chanteloup XXO

  • 30 g Wasser
  • 100 g flüssige Sahne
  • 60 g Kakaopulver
  • 10 cl Martell Chanteloup XXO
  • 4 Blatt Gelatine
  • 4 pochierte Birnen
Foto beigestellt

Martell, das älteste der großen Cognac-Häuser, wurde 1715 von Jean Martell gegründet und ist in der ganzen Welt für die Finesse und Eleganz seiner Cognacs bekannt. Jeder Martell-Cognac hat seine eigene Geschichte, von zeitlosen Klassikern bis hin zu limitierten Editionen. Sie können alle pur, mit Eis oder mit etwas Wasser verdünnt genossen werden. Martell empfiehlt die Verwendung eines tulpenförmigen Glases, da so die aromatische Palette des Cognacs besser zur Geltung kommt.

Im März 2022 begrüßte das Haus einige der neuen Michelin-Talente im Château de Chanteloup in der Cognac-Region - eine einzigartige Gelegenheit, die historische Verbindung zwischen Cognac und Gastronomie zu feiern.


Mehr Infos

Weitere Informationen finden Sie unter martell.com oder drinks.ch.

Mehr zum Thema
Ein Digestif als krönenden Abschluss.
Spirits
Das Beste kommt zum Schluss
Der Digestif ist das Gegenstück zum Aperitif – während Spirituosen und Drinks zum Start des...
Von Benjamin Herzog