Die neuen Suites von Singapore Airlines.

Die neuen Suites von Singapore Airlines.
Foto beigestellt

Neue Kabinenprodukte von Singapore Airlines

Advertorial

Erleben Sie den Unterschied auf dem täglichen Flug zwischen Zürich und Singapur.

Unter dem Motto «Space made personal» bieten die neuen A380-Kabinenprodukte von Singapore Airlines mehr Platz und Privatsphäre in allen Klassen.

Die neuen Suites

Die neuen Suites verfügen über einen frei drehbaren Ledersessel mit einer Neigung von bis zu 45 Grad sowie ein freistehendes Bett. Für Paare ergänzen sich die Betten der ersten beiden Suites zu einem Doppelbett. Beleuchtung, Fensterblenden sowie Serviceanfragen steuern Sie bequem mit der kabellosen Kontrollkonsole.

Die neue Business Class

Lehnen Sie sich zurück im Vollledersitz von Poltrona Frau, der sich mühelos in ein komplett flaches Bett verwandeln lässt. Die Mittelsitze verfügen über eine Trennwand, die sich über die gesamte Sitzlänge erstreckt. Wenn Sie zu zweit reisen, können Sie sie komplett absenken und ein Doppelbett kreieren. Der zusätzliche Stauraum und die Flexibilität beim Speisen runden das neue Business-Class-Erlebnis ab.

Die Premium Economy Class

Der Sitz der Premium Economy Class ist vollständig in Leder gekleidet und verfügt unter anderem über Waden- und Fussstützen, eine Neigungsmöglichkeit von bis zu 20 cm und eine Leselampe. Mit den geräuschmindernden Kopfhörern können Sie das breite Unterhaltungsangebot von KrisWorld noch ausgiebiger geniessen.

Die neue Economy Class

Ein ergonomischer Sitz mit verstellbarer Fuss- und Kopfstütze zeichnet die neue Economy Class aus. Schauen Sie Ihre Lieblingsfilme auf einem 28 cm Touchscreen-Monitor und geniessen Sie lokale und internationale Köstlichkeiten oder eine Mahlzeit, angepasst auf Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse.

Mit der SingaporeAir-App können Sie Ihre Unterhaltung bereits vor dem Flug auswählen und dann an Bord direkt von Ihrem persönlichen Gerät aus steuern. Sollten Sie mit Ihrem Film nicht fertig werden, können Sie ein Lesezeichen setzen und ihn auf Ihrem nächsten Flug fortsetzen (für KrisFlyer-Mitglieder).
Weitere Informationen finden Sie unter a380.singaporeair.com

Mehr zum Thema