Foto beigestellt

Restaurant der Woche: Fed Restaurant

Restaurant der Woche Schweiz Kritik Luzern Restaurant

Winzige Karte, aber oho: Verblüffend und unbeschwert ist das Konzept des «Fed» in Luzern.

Die Speisekarte ist winzig im Restaurant mit dem ungewöhnlichen Namen, soeben neu eröffnet und schon in aller Munde. Simon Tanner und Dominic Unternährer denken nicht daran, es am Pilatusplatz allen recht zu machen. Ihre Gastronomie schwimmt zwar im Trend – das Prinzip nennt sich Sharing –, hat das Angebot an Speisen aber konsequent reduziert. Beim Wein dagegen ist die Auswahl deutlich vielfältiger als in üblichen Szenebeizen. Doch der Reihe nach.

Ein paar Gehminuten vom Bahnhof entfernt fällt das «FED» kaum auf. Ein paar Tische drinnen, ein paar draussen, das reicht. Das Menü biete, erklärt man den Gästen, eine Reise quer durch die Karte. Wer die nicht antreten will, ordert einzeln. Die Austern zum Beispiel, jeweils zwei gebacken mit Mayo und frisch mit Vinaigrette. Sie sind delikat. Oder das Tomatentatar mit Burrata, nicht sonderlich experimentell, allerdings auf den Punkt gewürzt.

Noch besser gelangen die Gamberi fritti, nur sekundenlang gebackene Garnelen, wunderbar saftig und mit einer ultrafeinen Mayonnaise plus Zitrone angerichtet. Ein solches Gericht schreit nach ausdrucksstarkem Weisswein – und den gibt es bis hinauf zum Coulée de Serrant von der Loire oder einem Alte-Reben-Riesling von Moselwinzer Franz-Josef Eifel. Rot- und Orangeweine sind aber auch im Angebot, überteuert ist nichts.

Auch nicht der saftig-süffige Cheeseburger vom Weiderind, den wir dieses Mal den Scotch Eggs vorzogen. Nur beim Dessert – eine Art Bananensplit – sollten die Jung-Entrepreneure noch mal über die Bücher. Die Riesenportion Eis mit Obst war nett gemeint und geschmacklich angenehm, aber viel zu mächtig.

Bewertung

Essen 45 von 50
Service 18 von 20 
Weinkarte 17 von 20 
Ambiente 8 von 10 
GESAMT 88 von 100

Info

FED Restaurant
Pilatusstrasse 46
6003 Luzern
T: +41 240 87 23
fed-restaurant.ch

Werner von Hamberg

Mehr entdecken

Mehr zum Thema

Restaurant der Woche Schweiz
Restaurant der Woche: Da Adriano
Das Restaurant «Da Adriano» in St. Moritz entführt die Gäste auf eine kulinarische Reise nach...
Von Denise Muchenberger
Starchef Sven Wassmer erkochte für das «Memories» drei Sterne.
Restaurant der Woche Schweiz
Restaurant der Woche: Memories
Weltklasse: Das Restaurant «Memories» von Starchef Sven Wassmer im «Grand Resort Bad Ragaz».
Von Benny Epstein
Restaurant der Woche Schweiz
Restaurant der Woche: Ross-Stall
Urgemütlich und boden­ständig: Bernadette Bayard umsorgt ihre Gäste im «Ross-Stall» in...
Von Denise Muchenberger