© Tschinkersten Fotografie

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Unternehmer Johannes Artmayr verrät seine Lieblingslokale und was sie auszeichnet.

28.10.2022 - By Redaktion

Alle Wege führen in die Küche!«, sagt Johannes Artmayr, Geschäftsführer von STRASSER Steine. »Durch mein Unternehmen setze ich mich besonders intensiv mit dem wohl wichtigsten Raum eines jeden Haushalts auseinander. Die Küche ist das Genusszentrum und dadurch ein Ort der Geselligkeit und Gemütlichkeit.« Johannes Artmayr liebt gutes Essen. Ob auf Reisen oder zu Hause – Restaurantbesuche sind für ihn und seine Frau wunderbare »Entspannungsinseln«. »Mich begeistern die scheinbar unerschöpfliche Kreativität der Köch:innen sowie die Liebe, Leidenschaft und Professionalität von den oft sehr jungen Menschen im ebenso wichtigen Servicebereich.« Ein Genussmensch durch und durch!

»St. Hubertus«, St. Kassian, Südtirol, st-hubertus.it/de/

© Alex Moling

»Essigbrätlein«, Nürnberg, Deutschland, essigbraetlein.de

© Simeon Johnke

»Steirereck«, Wien, steirereck.at

© Steirereck

»Rote Wand«, Lech, rotewand.com

© Cathrine Stukhard

»Mühltalhof«, Neufelden, muehltalhof.at

© Tschinkersten Fotografie

Johannes Artmayr Johannes Artmayr hat vor rund 17 Jahren STRASSER Steine übernommen und das Unternehmen zum führenden Hersteller von hochwertigen Küchenarbeitsplatten in Europa entwickelt. Besonders stolz macht ihn die Welt-neuheit »ALPINOVA«, die erste zu 100 Prozent recycelbare Küchenarbeitsplatte. strasser-steine.at

Erschienen in:

Falstaff LIVING Nr. 07/2022

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/04