© My Poppies|Katja Haseno

Blumen für die Ewigkeit: Trendige Trockengestecke

Schöne trockene Blumen mögen ein Widerspruch in sich sein, aber für all jene, die kein grünes Händchen haben, oder einfach nur eine hübsche, pflegeleichte Dekoration suchen, sind sie genau das Richtige – weil sie immer gut aussehen.

02.09.2022 - By Redaktion

Keine Frage, wer sich für Pflanzen und Blumen entscheidet, muss Arbeit und Liebe in sie stecken – und über geeignete Bedingungen verfügen! Nur dann erfreuen sie uns mit dauerhaftem Grün, farbenreichen Blüten und einem gesunden Wachstum, das zu neuen Ablegern führt. Aber nicht jedem ist das Glück eines grünen Daumens in die Wiege gelegt worden und nicht alle haben die Zeit und Muße, sich intensiv um ihre kleinen Schützlinge zu kümmern. Die Alternative: Trockengestecke! Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich damit ihr Zuhause verschönern.

© debijenkorf

© BUTLERS

© My Poppies|Katja Haseno

© BUTLERS

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/04