© miliashop.com

Champagnerflaschen im schicken Gewand

Wenn nicht jetzt, wann sonst? Die bevorstehenden Festtage schreien förmlich nach prickelnden Köstlichkeiten. Für diese Anlässe haben sich namhafte Champagnerhäuser auch glamouröse Designs ausgedacht. LIVING hat die feinsten Neuheiten im attraktiven Gewand für Sie zusammengestellt.

21.12.2022 - By Redaktion

Goldig

Der »Armand de Brignac Brut Gold« ist nicht nur für den Gaumen etwas ganz Besonderes. Denn jede Flasche Armand de Brignac wird durch die Anbringung französischer Zinnetiketten per Hand verziert. 

Ganz persönlich

Die »Moët & Chandon Brut Impérial Personalise Me Edition« ist im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig, denn die Boxen lassen sich mit einer persönlichen Nachricht individuell personalisieren. 

Musikalisch

Wer Musikliebhaber:innen eine Freude machen möchte, verschenkt die »Krug Grande Cuvée 170ème Edition Echoes Limited Edition Coffret«, denn auf deren Karton findet man einen QR-Code, über den man einer Reihe von »Krug Echoes« Kompositionen lauschen kann. 

Nachhaltig

Wahrlich skulptural wirkt die »Dom Ruinart Blanc de Blancs 2010« in ihrer nachhaltigen Papierhülle. Als erster Jahrgang des Champagnerhauses reifte der Champagner vollständig unter Naturkork. 

Born This Way

Auch im zweiten Jahr ihrer Zusammenarbeit präsentieren Pop-ikone Lady Gaga und Dom Pérignon ein Highlight. Der »Dom Pérignon Rosé Vintage 2008« soll geschmacklich durch sein strahlendes Bukett und fruchtige Beerennuancen bestechen. Optisch strahlt einem der metallische Roséton des Etiketts entgegen. 

Die Verpackung der neuen »Veuve Clicquot x SMEG« Editionen erinnert an den legendären SMEG-Minikühlschrank im Retrostil der 1950er-Jahre. Diese hält die Champagnerflaschen bis zu zwei Stunden gekühlt undist für Yellow Label Brut sowie für Rosé erhältlich. 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Erschienen in:

Falstaff LIVING Nr. 08/2022

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/01