© unsplash

Halloween naht und für die schaurigste Party des Jahres sind Deko-Ideen gefragt. Wie wäre es mit spooky Kerzen, die durch den gruseligen Abend begleiten?

24.10.2023 - By

BLACK MAGIC

Die schwarze Madonnen-Kerze eignet sich perfekt als gruselige Party-Deko. Sie ist besonders detailliert verarbeitet und ist jedenfalls ein Halloween-Hingucker.

Endzeitstimmung

Vom Edelkerzen-Hersteller Byredo gibt es eine Duftnote, die den Halloween-Abend olfaktorisch unterstreicht: »Apocalyptic« duftet nach schwarzer Himbeere und Eichenmoos. 

Staying alive!

Auch wenn diese Kerze die Form eines Sarges hat, wird die kommende Halloween Party damit auf jeden Fall lebendiger!

Blutige Vampirtränen

Die Vampire Tears Candle ist außen aus schwarzem- und innen aus blutrotem Wachs hergestellt. So laufen beim Abbrennen laufen rote Tropfen die Kerze hinunter – absoluter Gruseleffekt und Hingucker auf der Halloween-Dinner-Party!

Schwarze Katze von Rechts

PyroPet KISA von 54 Celsius ist kein gewöhnliches Haustier. Während die Kerze abbrennt, kommt das gruselige Skelett im Inneren zum Vorschein. Für alle, die sich weitere PyroPets zulegen wollen, gibt’s auch Drachen, Rentiere und Einhörner.

Für Hexen und Zauberer

Die Kollektionen von Smells Like Spells aus Norwegen sind von Tarotkarten und der nordischen Mythologie inspiriert. Norse Magic Norns ist handgemacht und duftet nach Mango, Zimt und orientalischen Gewürzen. Der Holzdocht lässt sie besonders lange brennen.

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/01