© Philips

Energiesparen kann so schön sein. Es gibt mittlerweile viele kleine und smarte Geräte, mit denen Sie Ihr Zuhause energieeffizienter machen, ohne dabei allzu stark in Ihr gewohntes Ambiente eingreifen zu müssen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

28.10.2022 - By Redaktion

Wohlig-warme Lichtverhältnisse, wie wir sie von Glühbirnen her kennen, ermöglichen heute auch moderne LED-Leuchten. Mit ihnen sparen wir uns nicht nur den stets wiederkehrenden Austausch von Leuchtkörpern, sondern auch Energie! Darüber hinaus muss auch nicht gleich das ganze Heizsystem teuer und aufwändig ersetzt werden, um die Raumtemperatur effizienter zu gestalten. Kleine Geräte wie smarte Thermostate, die wir einfach am Heizkörper anbringen, ermöglichen per App eine intelligente Steuerung alter Radiatoren – und sparen damit Energie. Und auch beim Wasserverbrauch lassen sich stilvolle, unauffällige Lösungen etablieren, die Ihr Haus oder Ihre Wohnung energetisch nach vorne bringen.

Smarte Leiste

Der »Energy Strip« von Eve setzt neue Maßstäbe im Bereich der Steckdosen und ermöglicht die individuelle Steuerung aller drei Steckplätze per App oder Sprachsteuerung. Zudem überblicken sie damit jederzeit den Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte. 

Unauffällig Smart

Wenn Sie noch über alte Heizkörper verfügen und diese nicht ständig händisch an- und abdrehen wollen, hat Netamoto die ideale Lösung für Sie. Schrauben Sie das Heizkörperthermostat einfach an Ihr altes Gerät und steuern Sie die Raumtemperatur bequem per App und Sprachsteuerung.

Sparsamer Duschkopf

Duschen ist besser als Baden, aber auch hier gibt es Einsparmöglichkeiten. Die Handbrause »Raindance Select S« von hansgrohe reduziert die Durchflussmenge auf 5,7 L/min. und spart damit deutlich Wasser ein im Vergleich zu herkömmlichen Brausen.

Effiziente Bewässerung

Im Winter denken wir zwar nicht zwangsweise an den Garten, aber auch hier lässt sich Wasser einsparen und relativ einfach ein smartes Bewässerungssystem installieren. Das »Eve Aqua«-Gerät muss nur am Wasserhahn angeschlossen werden und schon steuern Sie die Bewässerung Ihres Gartens bequem und remote per App.

Modernes Vintage-Licht

Zuhause wollen wir es gemütlich und Licht ist hierfür ein entscheidendes Kriterium. Wo früher Glühbirnen Energie im wahrsten Sinne des Wortes verpuffen ließen, sorgen heute smarte LEDs für eine angenehme Beleuchtung. Mit den »Hue«-Lampen von Philips bleibt dabei der Vintage-Flair erhalten.

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/05