© Louis Poulsen

Glänzend: Chrom und Silber als Akzent im Interior Design

Nicht alles was glänzt ist Gold, manches ist auch Chrom oder Silber. Besonders im Interior Design setzen wir dieses Frühjahr Akzente aus Materialien wie Silber oder Chrom. Wie sich der Trend elegant in Ihr Zuhause einfügt, weiß LIVING.

09.03.2023 - By Redaktion

Silberne Accessoires als Hingucker

Kleine und große Interior-Pieces eignen sich als gezielt gesetzte Akzente perfekt um den chromatischen Look in Ihr Zuhause zu bringen, ohne, dass sich der Raum überladen anfühlt.

Kurvig

Der Magazinhalter »Curva« von AYTM ist mittlerweile ein absoluter Klassiker und ein Must-Have für alle Fans des modernen Interiors. Seine geschwungene Form und seine glänzende Farbe machen ihn nicht nur zu einem praktischen Piece, sondern vor allem auch zu einem richtigen Hingucker in jedem Zuhause. 

Klein, aber Oho!

Kleine Accessoires wie diese Schale von ferm Living machen es unheimlich einfach, den chroimatischen Trend in sein Zuhause zu holen. Sie sorgen für einen eleganten, aber minimalistischen Touch im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder wo auch immer Sie sich nach etws Glanz und Glamour sehnen. 

»Mushroom« Lampe

Die verspielte, aber dennoch klassische Lampe von HK Living macht in jedem Zuhause eine gute Figur und sorgt für Wärme im Raum. Durch ihre LED-Technologie spart die Lampe außerdem Energie und ist somit ein absolutes Allround-Talent!

Klassiker

Die Lampen von Louis Poulsen dürfen in der Wohnung von Designliebhaber:innen auf gar keinen Fall fehlen. Das Design-Meisterwerk »Panthella« von Verner Panton macht nicht nur in bunten und knalligen Farben eine gute Figur, sondern auch im eleganten und modernen Chrom. 

Ausgefallen

Eine Chipstüte als Vase? Klingt absurd, ist aber in Wirklichkeit ein außergewöhnliches und ausgefallenes Interior-Piece der niederländischen Brand HK Living. Der verchromte, silberne Look macht die Vase zu einem modernen und minimalistischen Piece, das in jedem Zuhause für einen Hingucker sorgt.

Gitter-Design

Auch Möbel im Chrom-Look können richtige Highlights sein - der »Wire Chair« ist der perfekte Beweis dafür. Er wirkt modern und elegant und lädt Gäste zum Verweilen ein.

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Chromatisches Design - ein absoluter Klassiker

Der Chrom-Trend ist nichts Neues. Viele der großen Interior Designer, vor allem in den 60er- und 70er-Jahren, nutzten Chrom und Silber für ihre Designs.

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/01