© Foto beigestellt

Ikat ist ein wahrlich traditions­reiches Muster, entspringt es doch einer der ältesten Webtechniken der Welt. Die folgenden Seiten beweisen allerdings, dass es aktueller denn je ist.

05.10.2022 - By Amelie-Catharina Bacher

Für schicke Vierbeiner

Auch unsere felligen Freunde legen Wert auf schickes Interieur. Die Besitzer:innen erfreuen sich neben der Optik auch an der Strapazierfähigkeit des Hundebetts.

Vielseitig

Dank einer wasserabweisenden Behandlung kann der in Nordfrankreich produzierte »Rayure«-Stoff mit Ikatmusterung sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich eingesetzt werden.

Einladend

Wenn sich Eleganz und Komfort verbinden, passieren wunderbare Dinge. Bestes Beispiel dafür: die gemütliche »Anatolia«-Chaiselongue.

Schick verstaut

Schöner kann Stauraum kaum sein – die »Ikat Bone Inlay«-Kommode von NewyorkhomeDesign setzt auf blaues Ikatmuster und goldige Details.

Blumig

Ikatmuster trifft auf Florales – der »Dahlia Fortuna«-Speiseteller von Elysian by Emily Morrison vereint die beiden Welten gekonnt miteinander.

Gut getarnt

Erst auf den zweiten Blick zeigt sich bei der nachhaltigen Tapete aus Vliesstoff von Omexco die hübsche Ikatmusterung.

Lesefreund

Ob Zeitschrift oder Buch – im »Haverhill«-Sessel lässt es sich besonders gut schmökern. Die goldigen Akzente sorgen für eine elegante Note.

Blaue Periode

Wer sich an den musterreichen Trend erst langsam herantasten möchte, ist mit dem Kissen aus 100 Prozent Baumwolle von Malagoon bestens beraten.

Bitte zu Tisch

Der »Cala D’Or Agua Burdeos«-Stoff wirkt nicht nur als Tischtuch toll (Bild), auch als Vorhang oder für Tischsets kann er wunderbar eingesetzt werden.

Ein Licht geht auf

Mit fröhlichen Gelb- und Türkistönen erhellt der »Ahal«-Lampenschirm von Robert Kime auch ohne Glühbirne den Raum.

Exotisch

Das Design dieser ausgefallenen Tapete entstammt der »Origin Two«-Kollektion der Firma Gastón y Daniela.

Auf Streifzug

Der Stoff von Schumacher Fabric aus der »Mark D. Sikes«-Kollektion wirkt allein genauso gut wie in Kombination mit anderen Mustern.

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Erschienen in:

Falstaff LIVING Nr. 07/2022

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/05