© Cassina

Accessoires für eine erholsame Nacht & guten Schlaf

Nichts ist erholsamer als ein guter Schlaf, doch nur wenige Menschen können von sich behaupten, stets gut zu schlafen. Aber es gibt einfache Hilfsmittel fernab von Schlaftabletten und Baldrian. Wir zeigen Ihnen, womit Sie Ihren Schlaf verbessern.

17.03.2023 - By Redaktion

Dass wir Handy, Laptop oder Tablet nicht bis kurz vor dem Einschlafen nutzen sollen, ist mittlerweile bekannt. Denn das schädliche Blaulicht heller Displays stört unseren Organismus und sorgt dafür, dass kein Melatonin ausgeschüttet wird, das wichtige Schlafhormon, das uns wohlig einschlafen lässt. Aber es gibt auch andere Faktoren, die den Schlaf und das Einschlafen-Können beeinflussen. Lautstärke, ein zu hartes oder zu weiches Kissen, die falsche Decke oder innere Unruhe – es kann an vielen Stellschrauben gedreht werden, weshalb wir einige Schlaf-Accessoires für Sie zusammengestellt haben, die vielleicht Abhilfe bei Schlafproblemen schaffen.

Kissen

Bauch-, Rücken-, Seitenschläfer – egal, welcher Typ Sie sind, das »Recovery Pillow« von Blackroll ist für jede Position geeignet. Dank geringer Größe, leichtem Gewicht und mitgeliefertem Travel Bag eignet es sich auch wunderbar für Reisen. So haben Sie Ihr Lieblingskissen immer mit dabei.

Massagestein

Ein Stein zum Massieren? Tatsächlich wurde der »Gua Sha« so konzipiert, dass er dabei hilft, die Gesichts- und Kiefermuskulatur zu entspannen. Die Idee dahinter ist die sogenannte Akupressur, mit der Sie auch Dekolleté- und Nackenbereich stimulieren können.

Ohrstöpsel 

Wachs- und Wattebällchen sind die bewährten Ohrenstöpsel für geräuschempfindliche Menschen, aber es geht auch moderner und nachhaltiger. Die Earplugs »Quiet« von Loop reduzieren dank innovativer Formgebung die Lautstärke um bis zu 28 Dezibel und sitzen trotzdem gemütlich und nicht völlig abdichtend im Ohr.

Gewichtsdecke

Die Idee der Gewichtsdecke von »Gravity« ist so simpel wie genial, denn der geringe Druck, der sich mit ihr auf Ihren Körper legt, wirkt sich positiv auf den Schlaf aus. Wie eine leichte Umarmung, kann auch die Gewichtsdecke Angst- und Stresszustände reduzieren und für ein wohliges Körpergefühl sorgen. 

 Lavendelkissen

Noch ein Kissen, aber mit anderer Wirkung. Den statt weicher Schaumstofffüllung, sorgt beim Lavendel-Kissen eine Mischung aus zertifiziertem Bio-Lavendel und Bio-Dinkelspelz für eine weiche Bettung, vor allem aber auch für einen angenehmen, natürlichen Duft, der beim Einschlafen hilft.

Wecker

Gerade dann, wenn die Nachtruhe schlecht war, gibt es kaum etwas Schlimmeres als den schrillen Alarmton eines gnadenlosen Weckers am Morgen. Mit dem Wake-up-Light von Philips geht es deutlich gediegener zu, denn er simuliert einen Sonnenaufgang zum Aufstehen. 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/01