© Unsplash

Wie Sie Ihr Zuhause in einen Ort der Achtsamkeit verwandeln

Das Zuhause ist ein Ort zum Entspannen, Ankommen und Durchatmen. Oftmals fällt uns das aber schwer. Stress, Unordnung oder unruhige Einrichtung können dazu beitragen. Wie Sie Ihr Zuhause in einen Ort der Achtsamkeit verwandeln können, hat LIVING für Sie zusammengefasst.

24.02.2023 - By Lena Luisa Fuchs

Das Zuhause sollte ein Erholungsort sein, eine Umgebung schaffen, in der Sie sich wohlfühlen und die Seele baumeln lassen können. Das gelingt nicht immer. Ein häufiger Grund dafür ist Stress, aber auch die falsche Einrichtung kann Ihre Stimmung negativ beeinflussen. 

Unruhige Umgebung

Grelle Farben, zu viel Deko, voll geräumte Flächen. All diese Dinge können ablenkend sein, vor alle, wenn Sie versuchen, abzuschalten. Auch wenn Sie ein Fan maximalistischen Interiors sind oder Ihre Umgebung einfach gerne auffällig gestalten, versuchen Sie zumindest einen Ort für Sie zu schaffen, der frei von Ablenkung ist.

Minimalistisches bis gar kein Dekor, beruhigende Farben wie grün, blau oder weiß und natürliches Licht können dazu beitragen, einen solchen Ort zu schaffen. Besonders Farben können eine große Auswirkung auf unser Gemüt haben. Sie können uns beruhigen, für Geborgenheit sorgen und noch viel mehr. Genaueres dazu können Sie hier nachlesen. Achten Sie außerdem darauf, dass der Raum tagsüber mit natürlichem oder warmen Licht geflutet wird. Abends kann Kerzenlicht für eine entspannte Stimmung sorgen. Kaltes sowie harsches direktes Licht sollten vermieden werden. 

Achtsame Momente schaffen

Genauso wichtig wie die richtige Umgebung, sind auch die Momente, die Sie in Ihrem Zuhause schaffen. Schalten Sie elektronische Geräte aus oder entfernen Sie diese sogar aus dem Raum. Versuchen Sie stattdessen zu lesen oder zu meditieren. Bei wenig Zeit kann eine heiße Tasse Tee in Ihrer kleinen Ruheoase einen entspannten Moment schaffen. Für die richtige Stimmung sorgen Kerzen, Raumduft oder Räucherstäbchen. Für noch mehr Gemütlichkeit und ein Design-Highlight sorgen ein schönes Sofa oder ein bequemer Sessel mit Decke und Kissen.

Entspannung von Innen

Eine heiße Tasse Tee ist wahrscheinlich die schnellste Art und Weise, sich nach einem langen Tag zu entspannen und runterzuholen. Kannen und Tassen in beruhigenden Farben sorgen für eine extra enrspannte Stimmung.

Luxuriöse Entspannung

Luxuriöses Kaschmir trifft französisches Design der Extraklasse. Die perfekte Ergänzung für ein entspanntes und gemütliches Zuhause sowie einen kuscheligen Abend am Sofa.

Auf Wiedersehen, schlechte Energien!

Salbei, Palo Santo und Räucherstäbchen sorgen nicht nur für einen angenhemn Duft, sondern helfen dabei, schlechte Energien zu vetreiben. Ein schönes Ritual für einen entspannten Abend.

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/04