DESIGN UND INTERIOR

Verena Schweiger
Designmonat: Graz verwandelt sich in Design-Stadt

Dass Graz eine vitale Design-Kultur pflegt, ist im Stadtbild deutlich sichtbar. Im Mai wird die steirische Metropole nun erneut zur Design-Pilgerstätte und richtet mit der fünfzehnten Ausgabe des »Designmonat Graz« das Spotlight auf die Kreativdisziplin. Zahlreiche Interventionen, internationale Gäste und Events zelebrieren Designer:innen, Kreativ-Unternehmen und sorgen für inspirierende Impulse.    

Verena Schweiger
Vienna Design Week als Partner der LIVING-Design-Awards

2023 wurden die LIVING-Design-Awards zum ersten Mal verliehen, in diesem Jahr holt sich LIVING mit der Vienna Design Week, dem größten branchenübergreifenden Design-Festival Österreichs, einen prominenten Partner an die Seite. Die Preise werden von einer hochkarätig besetzten Jury am Tag der Eröffnung der VDW, am 20. September, vergeben werden.

Redaktion
12 Design-Geschenke zum Muttertag

Warum immer nur Blumen schenken, wenn der Bauchladen der internationalen Interiorwelt derart vieles an inspirierenden Herzlichkeiten bereit hält? LIVING hat sich auf die Suche gemacht und 10 Design-Pieces recherchiert, die am 12. Mai bestimmt für strahlende Augen sorgen.

Elisabeth Klokar
Ein Weingut der schönen Künste: Château La Coste

Das Château La Coste ist ein Ort der spektakulär-stillen Inszenierung und gilt als Symbiose von Genuss und Inspiration, vereint auf Hunderten Hektar französischem Land. Ein Eindruck des vielseitigen Weinguts.

Redaktion
Formdepot Salon 2024 eröffnet Design-Sichtachsen

Am 26. April ist es wieder soweit und der Design-Verbund Formdepot öffnet seine Pforten. Das salonig inszenierte »Tag der offenen Tür« offeriert mit spannenden Talks Einblicke in Design-Prozesse und präsentiert eine neu ins Leben gerufenen Materialbibliothek.

Verena Schweiger
Biennale Arte 2024: 6 Must-See Pavillons

Jedes zweite Jahr aufs Neue pilgert die Kunstwelt nach Venedig, um die Mutter aller Biennalen zu begehen. Die zentrale Frage lautet auch in diesem Jahr: welche National-Pavillons sollte man keinesfalls versäumen? LIVING hat sich auf der Biennale für Sie umgesehen.

Verena Schweiger
Mailand: Die Top-Kunstinstallationen der Design Week

Der Design-Kosmos steht Kopf und blickt nach Mailand: Denn mit dem Salone del Mobile und der Design Week gehen derzeit einer der weltweit richtungsweisendsten Branchen-Veranstaltungen über die Bühne. Neben einem Feuerwerk an Produktneuheiten, nutzen Brands und Design-Gallerien das Großereignis, um Image und Kunstsinnigkeit publikumswirksam auf den Prüfstand zu stellen. Ein Streifzug.

Redaktion
My Personal Room mit Designstudio Mezza–Maiso

Wie wohnen designaffine Personen, welche Objekte verwandeln das Zuhause in ihren Lieblingsraum? Aktuell hat uns das Designstudio Mezza–Maiso verraten, welche Stücke ihr Projekt Haute–Étage zu etwas ganz Besonderem machen.

Christina Horn
Vertikale Gärten begrünen die Städte

Sie sind weltweit auf dem Vormarsch: Vertikale Gärten begrünen Innen- und Außenräume gleichermaßen, egal, ob in Europa, Asien oder Amerika. Die lebenden Wände bieten zahlreiche Vorteile, bringen aber auch Herausforderungen mit sich.  

Kerryn Fischer
Ein magisches Zuhause in Stellenbosch

Üppige und magische Gärten umgeben das kapholländische Herrenhaus »Le Grand Jardin« in den Weinbergen von Stellenbosch, das Seltenheitswert genießt. Damit hat sich die Familie Fontannaz den Wunsch erfüllt, einen Ort in Südafrika zu schaffen, der Wunder und Abenteuer verspricht.   

Karin Cerny
Technik: Die Highlights der CES in Las Vegas

Ein Kühlschrank, der Rezepte anbietet. Toiletten, die Urinwerte ans Handy senden. Ein Kinderwagen, der eigenständig rollt. Welche Trends gab es auf der weltgrößten Technikmesse in Las Vegas zu bestaunen? Und was wird tatsächlich bei uns im Alltag landen?   

Anja Kleinschuster
HOTEL CONFIDENTIAL: »THE FIFTH AVENUE HOTEL« IN NEW YORK

Bemalte Säulen, mit rosafarbener Seide verkleidete Wände und Kristallluster in Regenbogenfarben – in einem ehemaligen Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert entstand mit dem »The Fifth Avenue Hotel« ein schickes Paralleluniversum mit modernem Art-déco-Twist.

Verena Schweiger
Wiederentdeckung einer Künstlerin: Maria Ullmann im MAK

Das MAK lädt mit einer neuen Ausstellung Besucher:innen ein, eine bisher selten im Rampenlicht stehende Kunstrichtung des 20. Jahrhunderts zu entdecken: den Kinetismus. Die Schau ist als Personale Maria Ullmann, einer wichtigen weiblichen Protagonistin, gewidmet. Die gezeigten Exponate spannen den Bogen von kinetistischen Bildern bis hin zu Bühnen-, und Kostümentwürfe, Raumgestaltungen und Kunst am Bau.

Karin Cerny
Klaus Haapaniemi: »Mythen sind lebendig«

Der Finne Klaus Haapaniemi entführt in seinen Entwürfen in eine magische Fantasiewelt bevölkert von Eulen, Füchsen und Hasen. Die Natur seiner Heimat inspiriert ihn – aber auch sein eigener schwarzer Kater. Sogar der isländische Popstar Björk ist ein Fan. Der LIVING-Talk.

Verena Schweiger
Anna Jermolaewa: So wird der Österreich-Pavillon auf der Biennale 2024

Anna Jermolaewa konzipiert den österreichischen Pavillon für die wetterleuchtende 60. Biennale Arte 2024. Fremdsein ist der in St. Petersburg geborenen Künstlerin vertraut, und so geht allein ihre Vita mit dem diesjährigen thematischen Schwerpunkt, »Strangers everywhere« , in Resonanz. Die 60. Ausgabe des globalen Kunstevents widmet sich thematisch der Fremde, der Migration sowie Fragen nationaler Identität und kultureller Diversität. Flucht hat die russische Dissidentin am eigenen Leib erfahren.    

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/03