»Sonntags geöffnet« – Bars in England

Sortieren nach
Zur Karte
Zur Liste
Sortieren nach

Das Satan's Whiskers in Bethnal Green wurde als eine der »World's 50 Best Bars« ausgezeichnet und bietet schnörkellose, aber fantastische Cocktails. Die Speisekarte verwendet frische Zutaten und die Drinks wechseln täglich, umfassen aber immer eine Auswahl an klassischen Cocktails. Es gibt auch Bar-Snacks, die aber im Vergleich zu den Getränken verblassen.

343 Cambridge Heath Road, E2 9RA London, Großbritannien
94

Im Lyaness kreiert der weltberühmte Mixologe Mr. Lyan seine einzigartigen Cocktails auf der Grundlage von ausgewählten Zutaten – Klassiker stehen nicht auf der Karte. Dazu gehören Milch, Essig, Magenbitter und Pilze, die fachmännisch in köstliche Drinks verwandelt werden. Das elegante Interieur und der Blick auf den Fluss runden die Atmosphäre der Bar ab, die sich an seriöse Genießer richtet und dennoch entspannt auftritt.

20 Upper Ground, SE1 9PD London, Großbritannien

Die Bar Termini ist einfach und gemütlich gehalten und vielleicht deswegen eine der beliebtesten Bars in Soho. Tagsüber wird Kaffee serviert, und nach Sonnenuntergang gitb es Cocktails. Die gut gekleideten Kellner servieren die besten Negronis der Stadt, aber auch Gespritztes und Martinis werden angeboten.

Compton Close, TN40 1 London, Großbritannien
93

Die Cocktailbar GŌNG im Shangri-La-Hotel, gelegen im 52. Stock des Shard, bietet einen der besten Ausblicke Londons und zelebriert in ihren Cocktails die besten asiatischen Aromen. Yuzu, Basilikum, Jasmina und Kokosnuss stehen auf der Karte, und die entspannte Atmosphäre ist weit abgehoben vom darunter liegenden Großstadttrubel.

31 St Thomas St, SE1 9QU London, Großbritannien

Der weltweite Ruhm von Nightjar führte zur Eröffnung eines brandneuen Lokals in Londons Kingly Court, das denselben stimmungsvollen, glamourösen Dekor, Live-Musik und die hervorragende Speisekarte bietet. Bei den Drinks liegt der Schwerpunkit auf dem frühen 20. Jahrhundert bis zur Prohibition und der Nachkriegszeit; serviert werden sie in ungewöhnlichen Gläsern und mit überraschenden Garnierungen.

129 City Rd, EC1V 1 London, Großbritannien

Die spanisch inspirierte Speisekarte, die Getränke und das Design der Spirit Bar im Aqua Nueva vermitteln das Gefühl, anstatt im Herzen von London auf dem Balkon eines Stadthauses in Madrid zu sitzen. Die reichhaltig gewürzten Tapas stellen die perfekte Ergänzung zu den spanischen Weinen und Cocktails dar; darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Tequilas und Mezcals, wenn der Abend richtig losgeht.

240 Regent Street, W1B 3BR London, Großbritannien

Hinter einem Samtvorhang im Champagnerraum des Connaught versteckt, beherbergt The Red Room Interieurs und Kunstwerke der renommiertesten Künstlerinnen der Welt. Die Speisekarte des als Weinbar gestalteten Lokals bietet köstliche Charcuterie als Begleitung zu den erlesenen Weinen – serviert auf einem handgefertigten Marmorwagen.

16 Carlos Place, W1K 2AL London, Großbritannien

The Last Talisman in Southwark ist schräg und zeitgenössisch und wartet mit einem eleganten panasiatischen Interieur auf. Serviert werden sowohl Klassiker als auch Spezialitäten mit interessanten Zutaten wie Lebkuchen, Pink Grapefruit und Honig. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es z. B. mundgerechte Bao Buns.

171-173 Bermondsey St, SE1 3UW London, Großbritannien

Das Bokan 39, Teil des dreiteiligen Angebots des Restaurants, kombiniert industriellen Chic im Innenbereich mit entspannter Gartenatmosphäre im Freien. Die Aussicht auf Canary Wharf und das Bankenviertel ist fantastisch, und die selbst kreierten Cocktails sind von der Geschichte der Londoner Docklands inspiriert.

40 Marsh Wall, E14 9TP London, Großbritannien

Das Interieur des Booking Office 1869, das sich im St. Pancras Renaissance Hotel befindet, mag die Hauptattraktion sein, doch die sonnige Rooftop-Lounge verdient ebenso viel Aufmerksamkeit. Mit seinen bequemen Liegestühlen und der großen Auswahl an klassischen und Signature Cocktails, Bieren, Weinen und allem dazwischen ist leicht zu verstehen, warum dieses Lokal ein lokaler Favorit ist

Euston Road, NW1 2AR London, Großbritannien
87

Das Cahoots ist eine der coolsten Bars Londons: gestaltet wie eine U-Bahn-Station und im Stil der Nachkriegszeit der 1940er Jahre. Das beliebte Lokal in der Carnaby Street bietet Unterhaltung, Musik und eine originelle Cocktailkarte. Die Getränke werden in Gebinden vom Flachmann bis zur Milchflasche serviert. Vergessen Sie nicht, Ihre Eintrittskarte beim Bahnhofsvorsteher abzuholen!

13 Kingly Street, W1B 5PW London, Großbritannien

Die Innenräume des 14 Hills sind reich an Pflanzen, der Dachgarten hingegen ist aber angenehm offen, mit schattigen Sonnenschirmen und Blick auf die Londoner City. In der Bar gibt es regelmäßig Livemusik und eine süßsaure Cocktailkarte, auf die jeder Mixologist stolz wäre.

120 Fenchurch Street, EC3M 5AL London, Großbritannien

Das häufig ausgebuchte Mr. Fogg’s sieht sich selbst als Speakeasy-Cocktailbar, die Live-Musik und kreative Cocktails mit dem zugehörigen Abenteuergeist verbindet. Das viktorianische Interieur, wie der mit Leder ausgekleidete Salon und der Kartenraum, sind der ideale Ort, um einen Cocktail auszuwählen, der – im krassen Gegensatz dazu – von einem Roboter-Barkeeper zubereitet wird.

1A Bedford Street, WC2E 9HH London, Großbritannien

Die vielen Standorte von The Alchemist in Großbritannien waren schon immer die Anlaufstelle, um die ausgefallensten, originellsten Cocktails zu finden - darunter flüssiger Stickstoff in Teetassen, riesige Blasen, Discolichter und die Farbe wechselnde Liköre. Die Atmosphäre ist immer ausgelassen und damit für ein erstes Date ebenso wie für einen Mädelsabend geeignet.

63-66 Saint Martin's Lane, WC2N 4JS London, Großbritannien
85

Das Opium in Londons Chinatown erstrahlt in tiefrotem Licht von warmen Laternen und vermittelt so das Gefühl, man befände sich in einem Speakeasy in Shanghai. Es gibt drei orientalisch gestaltete Bars, in denen experimentelle Cocktails und Dim Sum serviert werden. Am "Bartender's Table" kann man den Mixologen auch bei der Arbeit über die Schulter schauen.

15-16 Gerrard Street, W1D 6JE London, Großbritannien

Das Disrepute ist eines der vielen Geheimtipps in Kingly Court mit einer ausschweifenden Geschichte, die bis in die Swinging Sixties zurückreicht. Geboten werden Cocktails mit eigenen Geschichten und eine lange Weinkarte. Für den Zutritt muss man Mitglied sein, aber nicht im klassschen Sinne - einfach nur die App herunterladen.

4 Kingly Street, W1F 9RR London, Großbritannien

Im japanisch-lateinamerikanischen Sushisamba ist der der Star der Panoramablick auf die Stadt. Die von glitzernden Lichtern beleuchtete Rooftop-Bar mit dem ikonischen roten Baum als Herzstück ist der richtige Ort, um aufzufallen. Die Cocktails und Weine sind ausgezeichnet, aber die Möglichkeit, Bar-Snacks wie Wagyu-Gyoza und Auberginen-Tempura zu genießen, ist das Sahnehäubchen.

110 Bishopsgate, EC2N 4AY London, Großbritannien
83

Moto ist die erste unabhängige Sake-Bar Großbritanniens und Anlaufstelle Nr. 1, um einige der besten japanischen Hersteller zu probieren. Es gibt kräftigen, aromatischen und heißen Sake, aber den richtigen EInblick verschafft man sich am besten mit einem Sake-Flight. Bento-Boxen, Otsumami und japanische Tapas sorgen für die richtige Begleitung.

7 Maiden Lane, WC2E 7NA London, Großbritannien

40 Blackfriars Road, SE1 8NY London, Großbritannien

400 Oxford Street, W1A 1AB London, Großbritannien