© Villeroy & Boch

Nicht nur an Weihnachten, sondern bereits in der Zeit davor, lohnt es sich für das große Fest zu üben. Damit dann auch das richtige Besteck parat liegt, haben wir einige besonders schöne Sets für Sie herausgesucht.

10.11.2022 - By Redaktion

Mit großen Schritten nähern wir uns der Advents- und Weihnachtszeit, weshalb wir uns keine Zeit mehr lassen wollen, um die Vorbereitungen dafür zu treffen. Von der passenden Tisch - und Raumdekoration bis zum richtigen Besteck – wir haben, wonach Sie suchen. Denn gerade an Feiertagen darf es auch am Tisch etwas exklusiver zugehen.

Liebevoll

Messing, Edelstahl und Horneinsätze machen das vierteilige Besteckset von Loberon zum echten Hingucker auf jeder Festtafel. Dazu das edle »Silber-Finish« – und schon können wir Hände und Augen kaum mehr davon lassen.

Goldig

Goldtöne gehören zu Weihnachten wie Baum und Geschenke. Das schicke goldfarbene Set »Baronet« von Westwing spielt deshalb auch auf unseren Tischen eine wichtige Rolle. Besonders schön: die gehämmerten Griffe!

Black Beauty

Dass Besteck auch eine andere Farbe haben kann als Silber und Gold, beweist Villeroy & Boch mit dem »Manufacture Rock« Tafelbesteck-Set für vier Personen. Mattes Schwarz setzt einen dezent-ungewohnten Punkt hinter die Antwort auf die Festtagsbesteck-Frage.

Verträumt

Für größere Gruppen ein echter Augenschmaus ist das »Murano«-Set des gleichnamigen Herstellers, das nicht nur der Farbe nach etwas Elfenartiges hat. Die cremefarbenen Griffe sind mit einem Perlmutt-Effekt versehen und silberfarben verziert.

Modern

»Modern Brutalism« nennt Johnathan Adler das Design des 20-teiligen Besteck-Sets »Osaka«. In einem edlen weißgoldenen Ton gehalten und mit mondartigen Kreisen versehen, beginnt man fast am Esstisch zu träumen.

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/05