"Gastgarten/Terrasse" – Weinbars in Burgenland

Sortieren nach
Zur Karte
Zur Liste
Sortieren nach
Weinbar in Vinothek

Über 800 burgenländische Weine von 140 Winzern ist eine Ansage! Und doch ist es nur die halbe Wahrheit, denn in diesem Genusszentrum im historischen Ambiente serviert man Gourmandisen, führt glasweise durchs Land und sorgt beim »mulatság« für einen ebensolchen.

Esterházyplatz 4, 7000 Eisenstadt, Österreich
Weinbar in Vinothek

Hier ist einfach immer etwas los. Winzer des Monats, Konzerte (u. a. mit Lokalmatador Hocky) und Verkostungsabende erweitern den Wein-Kosmos. Der ist mit einer Selektion von 600 Weinen aber ohnehin groß. Gemütliches glasweises Kosten ist an der Schank oder im Hof möglich.

Obere Hauptstraße 31, 7100 Neusiedl am See, Österreich
Klassische Weinbar

Mit einer Nachbarschaft wie dem Weinwerk ist klar, dass es nicht nur Kaffee im Café gibt. Der Weinstammtisch bringt Abwechslung zu der Fülle an glasweisen Optionen. Gourmandisen von Theresa Karlo und Richard Triebaumer liefern die ebenfalls burgenländische Unterlage!

Obere Hauptstraße 31, 7100 Neusiedl am See, Österreich
Klassische Weinbar

Um den See schöpft Erni Bacher nicht nur bei den 50 Weinen aus dem Vollen. Hühnerleber (by Gasthaus zur Dankbarkeit), Theresa Karlos Schinkenspezialitäten oder Sepp Ruttners Käse sind eine feine Abwechslung zu den Pizzen, die es zu der Auswahl an Wein und Spirits gibt.

Seestraße 20, 7161 Sankt Andrä am Zicksee, Österreich
Weinbistro

Ein Jahrzehnt Genuss feierten Elisabeth und Robert Halper beim »Durchgangsfest«. Und der kleine Abzweiger vom Hauptplatz lohnt. Zumindest, wenn man Wein aus dem Südburgenland, der Wachau und der Steiermark (um nur Schwerpunkte zu nennen) mag. Oder einen kühlen Spritzer.

Hauptplatz 15, 7423 Pinkafeld, Österreich
Klassische Weinbar

Auf beiden Seiten der Hauptstraße bespielt Daniel Michalitsch Pöttsching – mit Weinbar und Lounge (im Meierhof). Weinkultur gehört neben regionalen Schmankerln (Wulka-Prosciutto) dazu. Die Palette reicht von Stars und lokalen Geheimtipps bis zu internationalen Etiketten.

Wiener Neustädter Straße 11a, 7033 Pöttsching, Österreich
Weinbar in Vinothek

Das entspannte Flair wirkt italienisch, doch die Spezialitäten stammen allesamt aus der Region: Rosé von der Rosalia und Wulka-Prosciutto sind angesagt. Zeit sollte man sich für die Auswahl der Weine nehmen, die auch handverlesene Flaschen aus dem Mittelburgenland umfasst.

Schulstraße 14, 7202 Bad Sauerbrunn, Österreich
Weinbar in Vinothek

Die namensgebende rote Theke ist der Ort des Geschehens, und die schon an der Tür versprochene »Erste Hilfe für Genießer« wird in mannigfaltiger Form gewährt. Eine Auswahl regionaler Weine (von A Nobis über Iro bis Salzl) wird von Spritz-Variationen, Shots und Snacks flankiert.

Untere Hauptstraße 31, 7100 Neusiedl am See, Österreich
85
Klassische Weinbar

Für kühle Getränke und köstliche Snacks stehen Terrasse und Gewölbe bereit. Neben der wechselnden Wein-Auswahl – natürlich mit Fokus auf den Neusiedler See – locken auch die Drinkkreationen. So dient etwa der »Largo Speciale« als Rum-Alternative zum ubiquitären Gin Tonic.

Obere Hauptstraße 5, 7100 Neusiedl am See, Österreich
Klassische Weinbar

Dem Illmitzer Sprachgebrauch folgend heißt es »SuKu«, und man trifft sich am »Botölln-Tischal«. Der Schalk gehört zu Nils Heidemann und seinem Team dazu. Mit Cocktails wie dem »Sexy West« erweitert man die regionale Wein-Auswahl. Ebenfalls lokal: Nationalpark-Würstel.

Hauptplatz 5, 7142 Illmitz, Österreich