elektronische Zahlungsmöglichkeit – Restaurants in Niedersachsen

Sortieren nach
Zur Karte
Zur Liste
Sortieren nach
Modern/Kreativ

Sven Elverfeld gibt Gas in der Autostadt: raffinierte Kompositionen mit hoher Komplexität. In zwei Menüs mit bis zu sieben Gängen heißt es »Neues entdecken« oder bei »Meine Verbundenheit« Heißgeliebtes wieder mal schmecken.

Parkstraße 1, 38440 Wolfsburg, Deutschland
93

Benjamin Gallein praktiziert eine vorzügliche und gleichzeitig raffinierte Produktküche. Die Zusammenstellung der Menüs überlässt er den Gästen. Fine Dining in lässiger Atmosphäre mit Blick auf die Leine.

Hannah-Arendt-Platz 1, 30159 Hannover, Deutschland
Ethno/International

Yoshizumi Nagayas Zweitrestaurant wirkt ungemein erdend. Die an die zeremonielle Kaiseki-Küche angelehnte Menüfolge brilliert durch den Kontrast der vielen kleinen Gänge sowie durch Produktqualität und Reduktion.

Kreuzstraße 17, 40210 Düsseldorf, Deutschland
Modern/Kreativ

Guter Mix aus eleganter Atmosphäre, innovativer französisch-basierter Küche und wohltuender Gästebetreuung. Die Weinkarte zeugt von großem Sachverstand. Bistro-Gerichte gibt es im Kleinen Friedrich.

Lotter Straße 99, 49078 Osnabrück, Deutschland
Modern/Kreativ

Casual Fine Dining, das sich auf das Wesentliche konzentriert: Küchenchef Thomas Wohlfeld gestaltet geradezu puristische Gerichte – die ihm einen Stern eingetragen haben – ganz transparent in der offenen Küche.

Altenbekener Damm 17, 30173 Hannover, Deutschland

Attraktive Industriearchitektur, gepaart mit kreativ-urbaner Weltküche in einem Menü, das alle sechs Wochen wechselt. Küchenchef Randy de Jong kreiert saisonal geprägte, moderne Kreativgerichte.


Neulandstraße 12, 49084 Osnabrück, Deutschland
Modern/Kreativ

Seit über 15 Jahren beeindruckt Enrico Dunkel in seinem elegant-behaglichem Restaurant mit monatlich wechselnden saisonalen 5- bis 7-Gang-Menüs, auf die die begleitenden Weine perfekt abgestimmt sind.

Alte Knochenhauerstraße 11, 38100 Braunschweig, Deutschland
Klassisch/Traditionell

In dem behaglichen Gastraum erlebt man Gourmetküche als klare Botschaft: Wer bei Sternekoch Daniel Raub speist, genießt Gerichte aus erlesenen saisonalen Produkten ohne Zierrat und in Vollendung.

Weghausstraße 20, 37133 Friedland, Deutschland
Ethno/International

Tim Extras Leidenschaft fürs Kochen wurde in der mütterlichen Küche geweckt. Noch immer hat der Sternekoch einen ausgeprägten Sinn für Klassiker, die er modern gestaltet und für die er Produkte des eigenen Hofs nutzt.

Eiden 9, 26160 Bad Zwischenahn, Deutschland
Klassisch/Traditionell

Spektakuläre Lage mit Blick auf Watt oder Nordseewellen. In der viel gerühmten Küche lässt Marc Rennhack moderne Klassik mit spanisch-orientalischen Aromen verschmelzen. Bemerkenswert: die gute Weinauswahl.

Cuxhavener Straße 86, 27476 Cuxhaven, Deutschland
Luxus/High End

Nach sieben Jahren Sylt war es ihm genug. Jetzt kommt das Alte Land vor den Toren Hamburgs in den Genuss von Jens Rittmeyers Küche. Der mehrfach ausgezeichnete Koch – zuletzt ein Michelin-Stern im »Budersand Sylt« – ist im »No. 4« im Hotel Navigare in Buxtehude seinem Stil treu geblieben. Mit seinem Faible für alles Nordische fokussiert er sich auch hier, im Restaurant mit nur vier Tischen, auf die skandinavische Küche und spielt kreativ mit Aromen und Texturen. Die Gerichte vollendet er direkt am Tisch. Die Reise durch Skandinavien und Norddeutschland – so der Menüname – beginnt mit geräucherten Wachteleiern, einer kräftigen Pilzconsommé und cremiger Sonnenblumenwurzelmousse. Mit einem poetischen Arrangement verhilft er dem Blumenkohl zu einem großen Auftritt und lässt ihn, als Gelee in Würfelform geeist, zart auf dem Teller schmelzen, wo er auf kross geröstete Blumenkohlbrösel, Forellenkaviar und Sauerampfer trifft. Bei der nächsten »Reiseetappe« darf ein zartes Stück Färöer- Lachs in geräucherter Buttermilch baden. Auch die getauchte Jacobsmuschel lässt Rittmeyer ganz pur im Geschmack und stellt ihr braune Butter und konzentrierten Selleriesaft zur Seite. Das Sauerteigbrot als weiterer Gang ist violettfarben; es wurde mit Blaubeeren gebacken. Die Ziegenbutter dazu hat eine Konsistenz von Softeis und adelt das Brot auf raffinierte Weise. Verschiedene Beeten mit gebeizter Makrele, eine auf Meersalz gebackene Zwiebel mit einer Rapskernöl-Hollandaise oder das Holstein-Wagyu-Beef mit Pralinen von Topinambur-Pastinakenstampf in den nächsten Gängen lassen seine Achtung vor den Produkten (er-)schmecken. Mit karamellartigem Thybo-Käse und einer süß-sauer ausbalancierten Komposition von Preiselbeere, Sauerklee und Amberschokolade entlässt der nordische Meister seine begeisterten Gäste.

Harburger Straße 4, 21614 Buxtehude, Deutschland

Hier dreht sich alles um Fleisch; und um das möglichst perfekt mit schöner Kruste zu garen, kommt ein bis zu 800 Grad heißer Ofen zum Einsatz. Die Auswahl an Weinen von deutschen Winzern zeigt Sorgfalt.

Schuhstraße 11, 30159 Hannover, Deutschland
Klassisch/Traditionell

Im zauberhaft modernisierten Fachwerkhaus kehrten bereits vor 300 Jahren Gäste ein. Heute verwöhnt Küchenmeister Daniel Klein mit leichter regional-saisonaler Landküche. Unterhaltsam: Plätze in der Fußgängerzone.

Klosterstraße 42, 31737 Rinteln, Deutschland

Verspielte, aromakrasse Küche ohne Grenzen – so lautet Kevin Gideons Motto. In seinem kleinen Restaurant mit 22 Sitzplätzen bereitet er in der offenen Küche wechselnde Menüs zu, allesamt innovativ und klar benannt.

Heiligengeistwall 9, 26122 Oldenburg (Oldb.), Deutschland
Klassisch/Traditionell

Speisen in hellem Design mit Blick auf den See – das Landhaus versteht sich als Ort der Auszeit. Die saisonal-regionale Küche bietet auch Vegetarisches, und die Weinkarte ist einen genauen Blick wert.

Seeweg 27–29, 30827 Garbsen, Deutschland
Klassisch/Traditionell

Jahreszeit, Marktangebot, aber auch Lust und Laune bestimmen die Karte mit regionalen und rustikalen Leckereien. Scholle und Krabben vom Kutter, Salzwiesenlamm oder Jungbullen-Rumpsteak kommen auf den Tisch.

Dorfstraße 42, 26553 Neßmersiel, Deutschland
Modern/Kreativ

Markus Kebschull machte sich im Sterneck einen Namen, nun kocht er auf Norderney in einer einsehbaren Küche und die Gäste können dem Chef bei der Zubereitung seiner spektakulären Gerichte zuschauen.

Damenpfad 36a, 26548 Norderney, Deutschland
87
Modern/Kreativ

Die große Fensterfront des Terra begeistert mit Ausblick aufs Wasser des Hafenbeckens und die Küche mit saisonal ausgerichteten Gerichten, die die Natürlichkeit der Produkte zelebrieren. Sehr freundlicher Service.


Parkstraße 1, 38440 Wolfsburg, Deutschland
Modern/Kreativ

Im ehemaligen Bistro Schweizerhof kommen in legerem Ambiente kreative deutsche Gerichte auf den Tisch, die von Berliner Kalbsleber bis Seeteufel reichen und durch sehr gute Produkte bestechen.

Hinüberstraße 6, 30175 Hannover, Deutschland
Klassisch/Traditionell

Ernst-August Gehrke erkochte sich im La Forge einen Stern, nun bietet er Gerichte der Saison an, regional und unverfälscht. 500 Weine laden zum Stöbern ein. Im Sommer wird auch im Obstgarten serviert.

Riepener Straße 21, 31542 Bad Nenndorf, Deutschland