So sehen die neuen Uniformen aus. © Barbara Nidetzky

So sehen die neuen Uniformen aus. © Barbara Nidetzky

Eva Poleschinski hat die neuen Uniformen für das »Hotel Beethoven Wien« geschneidert

Alle Kreationen verbindet dabei ein roter Faden in Form von zwei einzigartigen Stoffdesigns, die die Designerin eigens für das Wiener Boutique-Hotel entwickelt hat.

von Alexander Schöpf
28. März 2024

Für das Design der neuen Hoteluniformen konnte das »Hotel Beethoven Wien« eine Partnerin von internationalem Renommee gewinnen: Ab sofort wird das Team des Boutique-Hotel von der Wiener Modedesignerin Eva Poleschinski ausgestattet.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wurden für verschiedene Tätigkeitsbereiche im »Beethoven« eigene Kleidungsstücke entworfen. Alle Kreationen verbindet dabei ein roter Faden in Form von zwei einzigartigen Stoffdesigns, die Poleschinski eigens für das Hotel im 6. Bezirk entwickelt hat. Diese Muster wurden aus Fotografien der Designerin angefertigt und sind von unterschiedlichen Blickwinkeln auf die unmittelbare Umgebung des Hotels inspiriert. Für das Design der Damenuniform wurden Einzelelemente zusammengefügt, die das Dach der »Secession« nahe des Vier-Sterne-Hotels am Beginn des Wiener Naschmarkts aus dem Blickwinkel der Passanten zeigen. Der Print für die Herrenentwürfe beschäftigt sich stattdessen mit dem Blick über die Stadt Wien.

»Mir als Designerin war es wichtig, das Konzept des Hotels, Wien aus einem anderen Blickwinkel zu zeigen, aufzugreifen und im Design weiterzuführen«, so Eva Poleschinski über ihre Inspiration für die Hoteluniformen. »Hotel Beethoven«-Chefin Barbara Ludwig ergänzt: »Ich habe lange nach Uniformen gesucht, die zu uns passen – jetzt bin ich glücklich, dass ich mit Eva Poleschinski die perfekte Partnerin gefunden habe.« Im »Beethoven« ist jedes Stockwerk einer anderen Epoche und jedes Zimmer einer anderen Persönlichkeit der Wiener Kulturgeschichte gewidmet.

Lesenswert

© Interalpen-Hotel Tyrol

Dessert

Meisterarbeit im Zuckerbäckerhandwerk: Michael Hollaus und die Kunst der Patisserie

Advertorial

In der Welt der kulinarischen Kunstwerke gibt es einen Patissier, der die Sinne verzaubert: Michael Hollaus, Chef Patissier im »Interalpen-Hotel Tyrol«. Seit nunmehr sieben Jahren bereichert Österreichs Patissier des Jahres 2021 nicht nur die #interalpencrew, sondern auch die Gäste mit seinen außergewöhnlichen süßen Leckereien.

Die Nase eines geschulten Bettwanzenspürhundes ist viel präziser, als unsere Augen es jemals sein können. © Brooke Cagle/Unsplash

Die Nase eines geschulten Bettwanzenspürhundes ist viel präziser, als unsere Augen es jemals sein können. (Symbolfoto) © Brooke Cagle/Unsplash

Hygiene

Spürhund soll Bettwanzen den Garaus machen

Das Wiener Unternehmen »Purissima Schädlingsbekämpfung« setzt auf den besten Freund des Menschen, da er herkömmliche Methoden in der Bettwanzenbekämpfung übertrifft.

© Shutterstock

© Shutterstock

Marketing

Hotels lassen noch viel Potenzial im Online-Marketing brachliegen

Die »Österreichische Hoteliervereinigung« bietet im Rahmen eines Lehrgangs die Möglichkeit, Kompetenzen in der Online-Vermarktung auszuweiten.

Daniel Dukic und Geri Tsai © Falstaff/Weninger

Daniel Dukic und Geri Tsai © Falstaff/Weninger

Bar

Ein »Bar-Austausch« zwischen Wien und Kärnten als innovatives Ausbildungsmodell

Daniel Dukic, stellvertretender Barchef des »Hotel Schloss Seefels«, verbrachte den gesamten Februar in der »Tür 7« in Wien und kehrt mit einer neu entwickelten Barkarte an den Wörthersee zurück.

Oliver Winter, CEO und Gründer von a&o Hostels Foto beigestellt

»a&o Hostels«-CEO und Gründer Oliver Winter, Foto beigestellt

Hotel

»a&o Hostels« investiert 500 Millionen Euro in neue Standorte

Laut CEO Oliver Winter Gesucht werden vor allem ehemalige Büro- und Gewerbeimmobilien, egal ob Miete oder Eigentum

© Shutterstock

© Shutterstock

Tech

Hotellerie: Das sind die Top-Trends 2024

Die rasende Digitalisierung und gesellschaftliche Entwicklungen machen auch vor der Hotelbranche nicht Halt.

Meist gelesen

© Foto beigestellt

Interview

»Das Vertrauen in mich möchte ich nutzen, um weiterhin unseren Gästen schöne Urlaubsmomente zu bereiten und unser Team zu motivieren.«

Advertorial

Im Interview spricht Thomas Haslauer, Hotel Manager des Falkensteiner Schlosshotel Velden, über seine berufliche Entwicklung, die Herausforderungen, denen er sich stellen musste, sowie wertvolle Ratschläge für aufstrebende Gastgeber.

Nicole Zandt © The Amauris Vienna

Nicole Zandt © The Amauris Vienna

Interview

Ein Jahr »The Amauris Vienna«: General Managerin Nicole Zandt zieht Bilanz

Im Interview spricht sie über Anzeichen der Erholung in der Wiener Luxushotellerie, die Entwicklung der verschiedenen Geschäftsbereiche und konkretisiert Expansionspläne.

Itshe Petz und Io Tondolo © Thomas Galli-Magerl

Itshe Petz und Io Tondolo © Thomas Galli-Magerl

Interview

»Die ganze ›Absteige zur bärtigen Therese‹ ist ein queerer Raum«

Im steirischen Trahütten hat mit der »Absteige zur bärtigen Therese« vergangene Woche Österreichs erstes dezidiert queeres Hotel aufgesperrt. PROFI hat sich mit den Betreibern Itshe Petz und Io Tondolo zum Interview getroffen.

© Pexels/Pixabay

© Pexels/Pixabay

Hotel

»Achat Hotels« schließen Partnerschaft mit der deutschen Football-Liga

Die Zusammenarbeit ermöglicht sowohl die Unterbringung von Teams als auch die Durchführung von Veranstaltungen wie Ligatagungen und Seminaren.

Christian Bär © Alpenhof Murnau

Christian Bär © Alpenhof Murnau

Interview

Christian Bär: »Wir werden wohl wieder kleinere Brote backen müssen«

Der Hotelier und Bezirksvorsitzende für Oberbayern des DeHoGa Bayern über Greenwashing, regionale Verwurzelung sowie die Herausforderungen, die das Jahr 2024 mit sich bringt.

Das »InterContinental Chantilly – Chateaux Mont Royal« liegt in der Nähe von Paris. © IHG Hotels & Resorts

Das »InterContinental Chantilly – Chateaux Mont Royal« liegt in der Nähe von Paris.

© IHG Hotels & Resorts

Neueröffnung 2024

Diese 8 Hotels eröffnet die »IHG Hotels & Resorts« in 2024

Die Hotelgruppe, zu der unter anderem die Marken »Intercontinental«, »Crowne Plaza« und »Holiday Inn« gehören, setzt ihren Expansionskurs auch im neuen Jahr fort.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!