2015 Minervois La Livinière AOP Les Planels

Château Maris

Shutterstock_Brian A Jackson
92
Punkte
Tasting 2020

Verkostungsnotizen

92
Tasting vom 27.08.2020: Peter Moser

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Syrahnuancen, kandierte Veilchen, frische Brombeeren und Lakritze, tabakige Nuancen, ein Hauch von Edelholz, sehr einladendes Bukett. Saftig, frische Herzkirschen, mittlere Komplexität, lebendig und mit angenehmer Mineralität unterlegt, bereits gut entwickelt, vielseitig einsetzbar.

Mehr zum Tasting »Languedoc 2020«
Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Syrah, Grenache
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 14%
Weingut: Château Maris
Preis: 10 - 20 €
Produktionsweise: Bio
Region
Languedoc-Roussillon, Frankreich
Das Languedoc-Roussillon ist heute mit gut 280.000 Hektar die mit Abstand größte Weinbauregion Frankreichs. Vor allem was das Languedoc betrifft, handelt es...
Mehr über die Region
Shutterstock_Damsea
Château Maris

34210 Felines-Minervois
Frankreich
+33 (468) 91 42 63
chateaumaris.com

Mehr über das Weingut
Wein-News
Advertorial
Blaufränkisch und mehr
Inmitten der idyllischen Landschaft von Horitschon bietet Eichenwald Weine eine vielfältige...