© Kikkoman

Steirischer Rindfleischsalat

Gekochtes Fleisch, Käferbohnen, Kren und Kernöl finden bei diesem Austro-Klassiker zusammen.

Für das Rindfleisch:

Zutaten (4 Personen)
500 g Rindfleisch zum Kochen (z.B. Rostbraten oder Weißes Scherzl)
1 Pk. Suppengrün
3 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
1/2 EL Pfefferkörner

Für den Salat:

Zutaten (4 Personen)
400 g gekochte Käferbohnen
1 rote Zwiebel
2 rote Spitzpaprika
1 Handvoll frischer Kren

Für das Dressing:

Zutaten (4 Personen)
6 EL Kürbiskernöl
4 EL Apfelessig
1 TL Honig
2 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
Schwarzer Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

  1. Rindfleisch in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Zum Kochen bringen. Schaum mit einer Kelle abschöpfen. Suppengrün, Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce und Pfeffer dazugeben, Hitze reduzieren und Fleisch 2 bis 3 Stunden kochen bis es weich ist.
  2. Danach Rindfleisch herausnehmen, kalt stellen und dünn schneiden. Die Rindssuppe aufbewahren und für Kartoffelsalat, Frittatensuppe, etc. verwenden.
  3. Zwiebel und Paprika in dünne Ringe schneiden.
  4. Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen.
  5. Zum Servieren das dünne aufgeschnittene Fleisch auf einen Teller legen. Käferbohnen in einer Schüssel mit Dressing vermischen.
  6. Käferbohnen, Zwiebel und Paprika über das Rindfleisch legen, mit viel Dressing beträufeln. Mit frisch geriebenem Kren servieren.

Weitere Rezepte, Tipps, Inspirationen und Informationen gibt es auf www.kikkoman.at.

Mehr zum Thema
Rezept
Rindsbouillon
In jeder Schüssel Rindsbouillon steckt eine herzhafte Kombination aus Wärme und Tradition.
Von Simon Schubert, Julian Lechner, Benjamin Edthofer, Florian Schagerl
© Ian Ehm | Setstylist Florentine Knotzer
Rezept
Beef Tartare
Bei diesem klassischen Gaumenschmaus trifft zartes Rindfleisch auf aromatische Gewürze.
Von Simon Schubert, Julian Lechner, Benjamin Edthofer, Florian Schagerl
Kochbuch
Rindsbäggli
In dem neuen Kochbuch «Hofchuchi» verraten Schweizer Bäuerinnen und Bauern ihre...
Welcher Wein passt am Besten zu einem frisch gegrillten Rindfleisch-Steak?
Weinbegleitung
Top 5 Weinempfehlungen zu Steak
Welcher Wein passt am besten zu welchem Steak? Wir haben fünf Spitzen-Sommeliers nach dem...
Von Rafaela Mörzinger, Bernhard Degen