Die besten Weinbistros

© Gerhard Wasserbauer
Die besten Weinbistros in Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz inklusive Falstaff-Bewertung finden Sie in dieser Liste.
Sortieren nach
Zur Karte
Zur Liste
Sortieren nach
Weinbistro

Vinothek und Gourmetlokal! Top-Gastronomen Robert Brandhofer und Markus Gould überzeugen mit Fachkompetenz und Leidenschaft für guten Wein. Sie bieten eine sorgfältig kuratierte Auswahl an Rebsorten und Jahrgängen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Naturwein.

Landstraßer Hauptstraße 17, 1030 Wien, Österreich
Weinbistro

Die Weinbar von Matthias Pitra und Steve Breitzke ist ein Ort voller Freude, Leidenschaft und immensem Weinwissen. Mit großer Sorgfalt wählen sie persönlich die edelsten Tropfen aus und reisen dafür sogar quer durchs Land. So erzählt jeder Wein seine eigene Geschichte.

Porzellangasse 53, 1090 Wien, Österreich
Weinbistro

Das Konzept als Café, Bistro und Weinbar ist schon deswegen über den ganzen Tag hinweg erfolgreich, weil die Qualität des gesamten Angebots unzweifelhaft gut ist. Rund 1000 Weine aus der ganzen Welt können hier geordert werden. Eine großartige Auswahl!
Schwerpunkt: Italien, Österreich, international

Weißenburgstraße 19, 40476 Düsseldorf, Deutschland
Weinbistro

Reduziert und durch und durch stylish ist das Ambiente, aus der Küche Filippous kommt gewohnt Sensationelles in großer und kleinerer Ausführung. Kenner und Freunde des Naturweins jubeln freilich am lautesten über die gewaltige und nicht minder geschmackvolle Selektion.

Dominikanerbastei 17, 1010 Wien, Österreich
Weinbistro

Quasi in Hörweite der Elbphilharmonie hat sich Kirill Kinfelt mit seiner französisch inspirierten, feinen Küche ins Herz der Hamburger gekocht. Kenntnisreich führt Sommelier Maximilian Wilm durch die umfangreiche Weinselektion mit 350 Positionen. Weingenuss auch für Barhocker.

Am Kaiserkai 56, 20457 Hamburg, Deutschland
Weinbistro

Im Le Rouge et le Blanc wird «Bistronomie» zelebriert, man fühlt sich wie zu Besuch in Frankreich. In der kleinen Bar gibt es eine grosse Auswahl an Weinen, die meisten davon aus biodynamischer Landwirtschaft. Dazu werden unkomplizierte und leckere Gerichte gereicht.

Quai des Bergues 27, 1201 Genf, Schweiz
93
Weinbistro

In einem modernen und stylishen Ambiente werden hier einem vornehmlich jungen, urbanen Publikum Sharing Plates aus frischen Saison­produkten vorgesetzt. Natürlich ist auch die Weinkarte sehr gut bestückt, mit vielen in der Naturweinszene sehr gefragten Etiketten.

Place des Augustins 3, 1205 Genf, Schweiz
Weinbistro

Ein Weltort inmitten der Klassikerstadt mit mehr als 100 Weinsorten und Schwerpunkt auf Deutschland und Österreich. Im stylishen und zugleich hölzern-urigen Ambiente schmecken die Tropfen besonders. Dazu gibt es schmackhafte Snacks und ausgefeilte kleine Gerichte.

Humboldtstraße 2, 99423 Weimar, Deutschland
Weinbistro

Seit 1979 steht das Ehepaar Bärbel und Lothar Schrempp für exquisiten Weingenuss in Bonn. In der heimeligen Weinstube werden nicht nur Weinraritäten aus Spitzengewächsen getrunken, sondern es wird gerne auch mal ausgiebig über sie philosophiert. Dazu Speisen wie von Oma.

Kinkelstraße 1, 53227 Bonn, Deutschland
92
Weinbistro

Wenn es um Wein und Weinkultur geht, liegt dem Sauvage in Biel etwas am Herzen: ein respektvoller Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen. Mit diesem Sinn für Nachhaltigkeit lädt die Weinbar zu gutem Essen, guten Tischgesprächen und wilden Tasting-Abenden ein.

Zentralstrasse 19, 2502 Biel, Schweiz
Weinbistro

Das COR ist der neuste Streich von Zineb Hattab, der berühmtesten veganen Köchin der Stadt. In diesem gemütlichen Weinbistro ehrt sie die Barkultur ihrer Heimat Katalonien. Zu den Tapas gibt es eine spannende Weinauswahl, zusammengestellt von Sommelier Bernd Vogel.

Weststrasse 112, 8003 Zürich, Schweiz
Weinbistro

In der stimmungsvollen Weinlounge in der Residenz werden ausschließlich regionale Tropfen aus Jahrgängen bis 1988 aus­geschenkt. Dazu passt das Menü für den großen und kleinen Hunger mit Produkten von regionalen Bauern und Metzgern.

Residenzstraße 1, 80333 München, Deutschland
Weinbistro

Das Au Coin du Bar ist mehr als eine Weinbar: Es handelt sich dabei um eine Genfer Institution, die eine leckere französische Marktküche mit einer ausgefallenen Weinauswahl kombiniert. Hier fühlt man sich wie in einem Pariser Bistro, allerdings mit freundlicher Bedienung.

Rue François-Versonnex 17, 1207 Genf, Schweiz
Weinbistro

Das Bleu Nuit ist eine «Cave à Manger»: Es gibt hier eine grosse Auswahl an Weinen aus vornehmlich natürlicher Produktion, dazu eine leckere Saisonküche. Durch den Vintage-Kühlschrank im Gang betritt man zudem die hauseigene Speakeasy-Cocktailbar Le Frigidaire.

Rue du Vieux-Billard 4, 1205 Genf, Schweiz
Weinbistro

Das Le Blanc Valet ist eine kleine Weinbar im französischen Stil. Hier gibt es eine nicht besonders grosse, aber eindrucksvolle Auswahl an 
Weinen, viele davon aus natürlicher, biodynamischer oder biologischer Produktion. Dazu gibt es einfache, aber schmackhafte Gerichte.

Rue Henri-Blanvalet 11, 1207 Genf, Schweiz
91
Weinbistro

2023 wurde die ikonische Naturweinbar vom Bombar-Team gegenüber übernommen. Wie früher gibt es Weine aus nachhaltiger Produktion und eine kleine Speisekarte mit leckerem Barfood. Das Konzept erinnert an eine französische Weinbar: unkompliziert, direkt und sehr fein.

Place des Augustins 9, 1205 Genf, Schweiz
Weinbistro

Die Osteria Indipendenza ist ein besonderer Ort in Lugano. Hier gibt es zu einer grossen Auswahl an Naturweinen und hausgemachten, kreativen Cocktails japanische Bargerichte wie Fried Chicken, Gyoza und Spiesschen, dazu spielt das Barteam Musik von Vintage-Schallplatten.

Piazza dell'indipendenza 11, 6900 Lugano, Schweiz
Weinbistro

Die gemütlich eingerichtete Bar in Sachsenhausen ist seit rund 20 Jahren ein beliebter Treffpunkt für alle, die gerne ausgesuchte Weine aus aller Welt trinken. Dazu genießen die Gäste kleine, leckere, warme und kalte Snacks zu moderaten Preisen. Ein tolles Konzept!

Oppenheimer Landstraße 27, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland
Weinbistro

»Parlin« kommt heraus, wenn Paris auf Berlin tritt – und das mitten in der Düsseldorfer Altstadt. Wem die Weinauswahl schon die Sprache verschlägt, der sollte besser nicht an die Decke schauen. Unter der wohl ältesten Stuckdecke lässt es sich vorzüglich essen und trinken.

Altestadt 12–14, 40213 Düsseldorf, Deutschland
Weinbistro

Außergewöhnlich ist in diesem am Rande des Bohnenviertels befindlichen Lokal nicht nur das 250 Fischkonserven und über 100 Weine umfassende Angebot, sondern auch der Betreiber. Helmut Honold hat seine Liebe zum Essen und Trinken im Alter von 76 Jahren zum Beruf gemacht.

Tiergartenweg 14, 73061 Ebersbach an der Fils, Deutschland