© Unsplash

Nachhaltige Accessoires für den Frühling

Das Thema Nachhaltigkeit ist in unserer Gesellschaft mittlerweile omnipresent. Auch in der Welt des Designs wird immer mehr Wert auf die Verwendung nachhaltiger Materialien und Ressourcenschonung gelegt. Wir haben einige Highlights für Sie gesammelt.

20.04.2023 - By Redaktion

Minimalistische Schönheit

Simpel und dennoch wunerschön präsentiert sich dieser Kerzenständer, der ebenso als Blumenvase verwendet werden kann. Handgemacht in Schweden ist jedes Teil ein Einzelstück.

Blau machen

Nachhaltiges Design kann auch ganz schön modern sein! Das beweist der »Nokka« Hocker von noo.ma.

Am Puls der Zeit

Außergewöhnliche Formen und Muster sind gerade voll im Trend - auch wenn es um nachhaltige Möbel geht.

Kuschelig

Sitzen wie auf einer Insel, weich, warm und edel und das auch noch kombiniert mit tollem Design!

Für nachhaltige Feinschmecker:innen

Hinter diesem Geschirr steckt nicht nur ein schönes, minimalistisches und zeitloses Design, sondern auch Hunderte Jahre an Erfahrung mit dem Handwerk.

Made in Austria

Das Schmuck-Label MAKARO steht für hochwertigen und nachhaltigen Schmuck. Kompromisse werden beim Design aber nicht eingegangen.

Trendig

Birkenstock sind schon lange nicht mehr nur Hausschuhe. Modeliebhaber:innen können schon lange nicht mehr ohne die bequemen, nachhaltigen Schuhe.

Nachhaltig einkaufen

Die Einkäufe nach Hause zu transportieren kann man auch mit richtig viel Stil machen - ohne der Umwelt damit zu schaden. Zum Beispiel mit diesem Shopper aus Leinen.

Neutral mit einem Twist

Feinste Handarbeit im modernen Design mit einem farblichen Akzent, der sich perfekt in jeden Wohnraum integriert und für ein schönes Highlight sorgt.

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Lifestyle & Genuss – das sind die zentrale Themen der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU LIVING 24/05