Roman Bauer © Tom Binder

Roman Bauer © Tom Binder

»Donauturm«: Roman Bauer wird neuer Geschäftsführer

Der Tourismusprofi folgt auf Hermann Krammer, der sich neuen Herausforderungen widmen möchte.

von Alexander Schöpf
02. April 2024

Der »Donauturm«, an dem auch die »Wien Holding« beteiligt ist, hat einen neuen Geschäftsführer: Roman Bauer folgt in dieser Position auf Hermann Krammer, der sich neuen Herausforderungen widmen möchte.

»Es erfüllt mich mit Stolz, ab sofort die ehrenvolle Funktion des Geschäftsführers für den ›Donauturm‹ zu übernehmen. Mit einem engagierten Team an meiner Seite freue ich mich darauf, eines der bedeutendsten Wiener Wahrzeichen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Mein oberstes Ziel dabei ist es, ein noch breiteres Publikum anzusprechen und vor allem die Wienerinnen und Wiener und natürlich Touristinnen und Touristen aus dem In- und Ausland mit unseren vielfältigen Freizeit- und Kulinarikangeboten noch mehr zu begeistern«, kommentiert Bauer seine neue Aufgabe.

Aufgewachsen in einer Familie von Gastronomieunternehmern, startete Roman Bauer seine Karriere nach seinem Abschluss an der Hotel- und Tourismusschule »Modul« als Food and Beverage Manager im »Austria Trend Eventhotel Pyramide« in Vösendorf, einem Hotel der »Verkehrsbüro Hotellerie GmbH«. In den folgenden Jahren war er als operativer Geschäftsführer aller Hotelbetriebe der »Arcotel Hotels & Resorts GmbH«, sowohl national als auch international, tätig. Zuletzt fungierte er als Chief Operating Officer (COO) bei der »Bridge Group«.

Lesenswert

Smruti Posch, Eduard Heilingsetzer und Andrea Jandrisevits © Linsberg Asia

Smruti Posch, Eduard Heilingsetzer und Andrea Jandrisevits © Linsberg Asia

Aus- und Weiterbildung

»Linsberg Asia« schickt zwei Lehrlinge »auf die Walz«

Das »Let’s Walz« Auslandsstipendium führt Smruti Posch nach Portugal und Eduard Heilingsetzer auf Gran Canaria.

© Olha Soldatenko/ÖIF

© Olha Soldatenko/ÖIF

Fachkräfte

Über 200 Flüchtlinge informierten sich bei ÖIF-Karriereplattform über einen Job im Tourismus

Hotels wie »Vienna Marriott«, »Imperial«, »Bristol«, »Ritz-Carlton« und die »Imperial Riding School« präsentierten auf Einladung des »Österreichischen Integrationsfonds« offene Stellen sowie Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Hugo Bichler übergibt an Stefan Kornberger. © Teekanne/Neumayr

Hugo Bichler übergibt an Stefan Kornberger. © Teekanne/Neumayr

Karriere

»Teekanne«: Hugo Bichler zieht sich als Verkaufsleiter Gastronomie zurück

Nach 42 Jahren Unternehmenszugehörigkeit hat er seine Agenden an Stefan Kornberger übergeben.

Die Schüler:innen der Mittelschule Ehrenhausen verbreiteten »Gastrovibes« im »Ratscher Landhaus«. © Ratscher Landhaus

Die Schüler:innen der Mittelschule Ehrenhausen verbreiteten »Gastrovibes« im »Ratscher Landhaus«. © Ratscher Landhaus

Karriere

»Gastrovibes«: Michaela Muster will das veraltete Image der Gastronomie revolutionieren

Die »Ratscher Landhaus«-Chefin will mit ihrem Projekt Schüler:innen zeigen, wie toll die Branche sein kann.

Hans-Peter Ertl und Johannes Kattus © Leisure Communications/Christian Jobst

Hans-Peter Ertl und Johannes Kattus © Leisure Communications/Christian Jobst

Karriere

»Am Hof 8«: Hans-Peter Ertl ist neuer Gastronomie-Chef

Gemeinsam mit Gründer Johannes Kattus, Elena Hofmann und Michael Piroska bildet der Spitzengastronom mit internationaler Erfahrung die Führungsspitze des Private Members Clubs im »Kattus«-Gründungshaus.

Nora Feist © Saskia Uppenkamp

Nora Feist © Saskia Uppenkamp

Female

5 Fragen, die Ihr Female-Employer-Branding auf den Punkt bringen: Die Schlüssel für eine inklusive Arbeitskultur

Um die Geschlechtergleichstellung zu fördern und eine vielfältige Arbeitsumgebung zu schaffen, ist eine authentische Female-Employer-Branding-Strategie entscheidend. Nora Feist erklärt, wie Unternehmen durch gezieltes Storytelling weibliche Talente ansprechen können.

Meist gelesen

Herbert Diess © Privat

Herbert Diess © Privat

Interview

Herbert Diess im Interview: Vom VW-Chef zum Schnapsbrenner, Rinderzüchter und Hotelier

Der ehemalige CEO der Volkswagen AG verrät, was er mit seinen neuen Unternehmen alles vor hat und wie es überhaupt dazu gekommen ist.

YTC-»Gastgeber«-Sieger 2023 Leon Gunselmann und YTC-»Küche«-Siegerin 2023 Sanna Elisa Kabas © Conny Leitgeb Photography

YTC-»Gastgeber«-Sieger 2023 Leon Gunselmann und YTC-»Küche«-Siegerin 2023 Sanna Elisa Kabas © Conny Leitgeb Photography

Young Talents Cup

Falstaff YTC 2024: JETZT BEWERBEN!

Der »Falstaff Young Talents Cup« geht in die zehnte Runde und sucht erneut die größten Talente unter den Gastgeber:innen und Bartender:innen.

Josef Gassner jun. und Michael Fellöcker © Andreas Röbl

Josef Gassner jun. und Michael Fellöcker © Andreas Röbl

Karriere

Michael Fellöcker ist neuer Betriebsleiter im »Stiegl-Klosterhof«

Das Linzer Traditionsgasthaus hat mit dem 54-Jährigen ein echtes »Gastro-Urgestein« engagiert.

Julia Reingruber © Familux Resorts

Julia Reingruber © Familux Resorts

Interview

Julia Reingruber: »Meine Verantwortung ist es, eine positive und produktive Arbeitsumgebung in unseren Resorts zu schaffen«

Von der Entwicklung des Recruiting-Prozesses bis hin zur Schaffung einer einzigartigen Unternehmenskultur – innovative Ansätze, die Talente ansprechen und binden. Julia Reingruber, Director of Talents and Culture bei den »Familux Resorts«, spricht im exklusiven PROFI-Interview über die »Familux Academy« und die Rolle von externen Persönlichkeiten wie Mike Süsser im Trendscouting.

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Karriere

Das »Markthof« sucht die Next-Generation-Chefs

Das Restaurant im Wienerwald bei Neulengbach darf sich im zweiten Jahr seines Bestehens schon über 93 Falstaff-Punkte freuen und stellt jetzt ein Koch-Talent ein.

Der neue alte »Food & Beverage Manager Club Austria«-Vorstand, Foto beigefügt

Der neue alte »Food & Beverage Manager Club Austria«-Vorstand, Foto beigefügt

Food & Beverage

Die Bedeutung von Food & Beverage (F&B)

Ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Speise- und Getränkesortiment ist für Restaurants und Hotels in der Abgrenzung zur Konkurrenz essenziell.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!