2018 Grauburgunder mit Auxerrois Spätlese trocken

Weingut Borth

Shutterstock_Twin Design
88
Punkte
Tasting 2020

Verkostungsnotizen

88
Tasting vom 23.11.2020: Ulrich Sautter

Reife Birne und Honigmelone in der Nase, etwas Dotterblume. Stoffig und kräftig am Gaumen, gutes Volumen, klassischer Spätlese-Typ mit merklicher Restsüße, der sich nicht so leicht erschüttern lässt. Schreit geradezu nach kräftigen Speisen mit hellem Fleisch.

Mehr zum Tasting »Weinguide Deutschland 2021«
Kategorie: Weißwein
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 12%
Verschluss: Schraubverschluss
Weingut: Weingut Borth
Preis: bis 10 €
Region
Württemberg, Deutschland
Mehr als 11.400 Hektar – Württemberg belegt Platz vier in der Flächenstatistik deutscher Weinbaugebiete. Das überrascht vor allem darum, da Wein aus...
Mehr über die Region
Shutterstock_Daniel Pahmeier
Weingut Borth

74626 Bretzfeld
Deutschland
+49 (7946) 2139
info@weingut-borth.de www.weingut-borth.de

Mehr über das Weingut

Weine dieses Weinguts

13 Einträge
Sortieren nach
Wein-News