Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.
© Lukas Ilgner

Dirty (C)herry

Ein exotischer Individualist: Kirschbier trifft auf Kirschbrand. Das ist pure Sommererfrischung.

Hubert Peter

Zutaten
4 cl Kirschbrand
2 cl Balsamessig
frisches Basilikum (wenn möglich Zimtbasilikum)
8 Stück frische süße Kirschen
1 Stück Chili (klein)
Kirschbier (z.B. Herzog, Neuzelle)

Zubereitung:


  1. Kirschen im Mörser anquetschen, mit den Steinen in den Shaker füllen.
  2. Kirschbrand, Balsamessig, Basilikum und Chili hinzufügen.
  3. Kräftig shaken. Double Strain & abfüllen ins Glas.
  4. Mit Kirschbier aufgießen.

Hubert Peter
Hubert Peter
Barkeeper
Mehr zum Thema
Aperitif
Un Spritz, per favore!
Kein Getränk symbolisiert das italienische Dolce Vita so sehr wie der knallorange Aperol Spritz,...
Von Larissa Graf
Aperitif
Piña Sbagliato
Der Head Bartender des Zürcher Luxushotels »Dolder Grand«, Matthieu Doucet, empfiehlt diesen...
Von Matthieu Doucet