Philipp Vogel, Gabriele Weiss Brummer und Mike Süsser © Rene Buko

Philipp Vogel, Gabriele Weiss Brummer und Mike Süsser © Rene Buko

Mike Süsser und Philipp Vogel gehören jetzt zum exklusiven »Chef’s Irish Beef Club«

Die beiden Spitzenköche reihen sich in die Riege internationaler Sterne- und Gourmetköche ein, die sich als Botschafter für irisches Rindfleisch verdient gemacht haben.

von redaktion
15. Mai 2024

TV-Koch Mike Süsser und »Orania Berlin«-Küchenchef Philipp Vogel wurden feierlich in den »Chef’s Irish Beef Club« aufgenommen. Das Event, ausgerichtet von »Bord Bia« und »Otto Gourmet«, fand kürzlich in der »Villa Glanzstoff« in Heinsberg statt. Mit hochdekorierten Gästen wie Kolja Kleeberg und Mario Corti wurde die Aufnahme gebührend zelebriert.

Sonnig und entspannt

»Bord Bia«, das Irish Food Board, organisiert den »Chef’s Irish Beef Club« seit 2004, um die Verwendung und Förderung irischer Produkte wie Rindfleisch durch Spitzenköche weltweit zu unterstützen. Die Aufnahme von Süsser und Vogel markierte einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des Clubs.

Die Veranstaltung bot Gelegenheit, die kulinarische Expertise der neuen Clubmitglieder zu würdigen, während Mike Süsser und Philipp Vogel ihre Signature-Gerichte aus irischem Rindfleisch und anderen Spezialitäten präsentierten. Das sonnige Wetter und die entspannte Atmosphäre auf der Terrasse der »Villa Glanzstoff« trugen zu einem gelungenen Event bei, bei dem auch persönliche Gespräche mit den Köchen möglich waren.

Leidenschaft für Kochen und Kommunikation

Mike Süsser, 1971 in Norddeutschland geboren, ist deutscher Koch, Küchenmeister, Kochbuchautor und Fernsehkoch. 1986 begann seine Ausbildung zum Koch und bereiste seitdem die Welt, um in renommierten Küchen sein Können zu vertiefen. Sein Studio »Part of the Crew« in Oberösterreich ist heute ein Ort, an dem er seine Leidenschaft für das Kochen und die Kommunikation gleichermaßen teilt. Seine TV-Karriere startete 2009 zusammen mit Frank Oehler, Andreas Schweiger und Ole Plogstedt »Die Kochprofis – Einsatz am Herd«. Es folgten weitere Formate, darunter wie »Süsser am Morgen«. Seit 2013 führt Süsser durch die Sendung »Mein Lokal, Dein Lokal«.

Süsser zeigt sich immer innovativ und ist Teil von branchenfördernden Projekten. Seit vergangenem Herbst kooperieren die »Familux«-Hotelgruppe und Mike Süsser, um neue kulinarische Impulse in den Resorts in Österreich und Deutschland zu setzen. Zusammen mit den Kulinarik-Teams der vier Resorts werden Trend-Talks, Workshops und Gourmet-Events organisiert, um Gästen ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Seine langjährige Erfahrung und Leidenschaft für die gehobene Küche machen ihn zu einem geschätzten Gastkoch und Trendscout, der auch das »Familux«-Team inspiriert.

Das neueste Projekt von Süsser befindet sich auf dem 822 Meter hohen Hausberg von Altmünster, das »Gmundnerberghaus«. Zusammen mit David Daxner führt Süsser eine atemberaubende Eventlocation. Das »Gmundnerberghaus« ist eine exklusive Hochzeits- und Eventlocation im Deluxe-Ambiente.

Beeindruckende internationale Karriere

Philipp Vogel, geboren 1981 in Köln, ist ein renommierter deutscher Koch mit einer beeindruckenden internationalen Karriere. Als Managing Director und Chef des »Orania.Berlin« setzt Vogel seine Expertise und Leidenschaft für die gehobene Küche ein, während seine Frau Jenny das Hotelmanagement leitet. Zusammen bilden sie ein engagiertes Team, das Gästen ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis bietet.

Vogel blickt auf umfassenden internationale Erfahrungen und Stationen: Nach seiner Ausbildung im »Börsen-Restaurant« in Köln, wo er an der Erlangung des Michelin-Sterns beteiligt war, sammelte er Erfahrungen in verschiedenen Spitzenrestaurants in Österreich und Deutschland. Unter anderem arbeitete er im »Hotel Louis C. Jacob« in Hamburg und im »Gogärtchen« auf Sylt, bevor er als Chef de Partie im Drei-Sterne-Restaurant »Dieter Müller« im »Schlosshotel Lerbach« in Bergisch Gladbach tätig wurde, was seinen Kochstil nachhaltig prägte. Es folgte London, Luxushotel »St. James«, und Shanghai, »Kee Club«. Seinen ersten Michelin-Stern erkochte er 2014 als Culinary Chef im »Edvard« des »Kempinski Palais Hansen« in Wien. Seit 2017 leitet er gemeinsam mit seiner Frau Jennifer das Luxus-Boutique-Hotel »Orania.Berlin« am Oranienplatz in Berlin Kreuzberg.

Lesenswert

Johannes Nuding © Patrick Kirchberger/Helge Kirchberger Photography

Johannes Nuding © Patrick Kirchberger/Helge Kirchberger Photography

Koch

Von Neuem inspiriert: Johannes Nudings kulinarische Reise von London nach Tirol

Nach dem Erfolg im berühmten »Sketch« in London, das mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde, entschied sich der 37-Jährige, ein 400 Jahre altes Traditionshaus in Hall in Tirol zu übernehmen.

Anna-Sophie Schweiger © Zellner

Anna-Sophie Schweiger © Zellner

Interview

Anna-Sophie Schweiger: »Wettbewerbe erfordern viel Mut und bringen uns dazu, Herausragendes zu leisten«

In dieser Serie blickt PROFI auf die Karrierewege der »Falstaff Young Talents Cup«-Champions. Dieses Mal verrät Anna-Sophie Schweiger – die erste Gewinnerin des YTC in der Kategorie »Gastgeber« 2015 – wie sie neue Wege im HR beschreitet.

Emilia Orth-Blau (re.) und Fiona Saurer sind »Rosa & Marie«. © Mara Hola

Emilia Orth-Blau (re.) und Fiona Saurer sind »Rosa & Marie«. © Mara Hola

Event

»Gut Neufang x Female Chefs«: Spannende zweiteilige Pop-up-Serie in Feuersbrunn am Wagram

Hervorragende Köchinnen wie Simone Jäger und Winzerinnen wie Magdalena Haas präsentieren ihre Künste.

Viktoria Stranzinger © FotoloungeBlende8

Viktoria Stranzinger © Fotolounge Blende8

Oberösterreich

Cook up kitchen: »Kochgigantin« Viktoria Stranzinger eröffnet Eventlocation

Für die Spitzenköchin ist es nach den zwei Kochschulen am »Seyringer Gut« in Aurolzmünster und am »Grubauergut« in Ried in der Riedmark bereits der dritte Unternehmensstandort in Oberösterreich.

Markus Suchert, Bijan Djir-Sarai, Silvia Bender, Ingo Gugisch und Jörg Ehmer © BdS/Jens Jeske

Markus Suchert, Bijan Djir-Sarai, Silvia Bender, Ingo Gugisch und Jörg Ehmer © BdS/Jens Jeske

Systemgastronomie

Systemgastronomie steht vor großen Herausforderungen

Bei der Mitgliederversammlung des deutschen »Bundesverbands der Systemgastronomie« wurde über überbordende Bürokratie, anhaltenden Personalmangel, die anwachsenden Meldepflichten sowie die zunehmenden Kostenbelastungen moniert und diskutiert.

Simon Wagner © Andreas Kolarik

Simon Wagner © Andreas Kolarik

Karriere

Simon Wagner bringt Spitzengastronomie ins »Hotel Schloss Mönchstein«

Der Spitzenkoch leitet das Gourmet-Restaurant »The Glass Garden« im Salzburger 5-Sterne-Haus.

Meist gelesen

Lukas Mraz begutachtet das »ultimative Sandwich«. © WienTourismus

Lukas Mraz begutachtet das »ultimative Sandwich«. © WienTourismus

Marketing

Lukas Mraz ist wieder »Hungry for more«

Für die erste Folge der zweiten Staffel der »WienTourismus«-YouTube-Serie erkundet der Sternekoch die facettenreiche Welt der Sandwiches in Wien.

Dominik Fitz, Foto beigestellt

Dominik Fitz, Foto beigestellt

Pâtisserie

»Einfach Fitz« und »Delikaterie« starten gemeinsames Projekt

Bad Gleichenberg verabschiedet sich vom Zuckerbäcker in der »Villa Albrecht«, stattdessen wartet eine spannende Kooperation: »Einfach Fitz« wird künftig im »Restaurant Delikaterie« präsent sein.

Hubert Wallner © Daniel Waschnig

Hubert Wallner © Daniel Waschnig

Kärnten

»Bistro Seensucht«: Ein weiterer Geniestreich von Hubert Wallner

Das Lokal im »Aenea Suites«-Hotel in Sekirn bereichert die kulinarische Landschaft am Wörthersee. Unter der Leitung von Klaus Michael Dolleschall und gemeinsam mit Investor Norbert Oxèe und Spitzenkoch Hubert Wallner, präsentiert sich das »Bistro Seensucht« seit 9. Mai mit einem eigenständigen Konzept und einer traumhaften Lage direkt am Wasser.

© Rene Strasser

© Rene Strasser

Event

»JRE-Servicetag« in Gamlitz: Nachwuchsförderung und Fachwissen im Fokus

Inmitten der südsteirischen Weingärten bot die Veranstaltung informative Workshops, exzellente Verköstigung und wertvolle Networking-Möglichkeiten.

Die Jury: The Duc Ngo, Heinz Reitbauer, Rosina Ostler, Daniel Gottschlich und Julia Komp © San Pellegrino

Die Jury: The Duc Ngo, Heinz Reitbauer, Rosina Ostler, Daniel Gottschlich und Julia Komp © San Pellegrino

Das ist die hochkarätige Jury des »S.Pellegrino Young Chef Academy«-Wettbewerbs

Die Besten der Besten haben sich versammelt, um das nächste große kulinarische Talent zu küren. PROFI stellt die Juroren hinter dem deutsch-österreichischen Vorentscheid des »S.Pellegrino Young Chef Academy Awards« vor. Ab jetzt sind Bewerbungen möglich!

© Interhome

© Interhome

Ferienhaus

»Interchalet« heißt jetzt »Interhome«

Die Vereinheitlichung der Markenkommunikation soll Urlaubsgästen ein einheitliches Markenerlebnis garantieren.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!