Carmenère

Rote Rebsorte

Symbolbild: shutterstock

„Auferstanden von den Toten“ könnte als Überschrift zu der Geschichte des Carmenère stehen. Bis zur Reblauskatastrophe war die Sorte in Südwestfrankreich weitverbreitet, vor allen Dingen in Bordeaux. Dort erbrachte sie gute Weine, wurde von den Winzern aber wegen ihrer Ertragsschwäche und besonderen Krankheitsanfälligkeit nicht sonderlich geschätzt. Nach der Reblauskatastrophe kam sie aber im Zuge der Neuanpflanzungen so gut wie gar nicht mehr zum Zuge. In der Mitte des 19. Jahrhunderts gelangte sie nach Chile, wo sie allerdings bis in die Mitte der Neunzigerjahre mit dem Merlot verwechselt wurde. Das mag vor allem daran gelegen haben, dass Blatt- wie auch die Traubenform dem Merlot sehr ähneln. Es gibt aber auch kritische Stimmen, die behaupten, man habe den Carmenère aus Gründen des besseren Marketings absichtlich für Merlot gehalten. Mit der Methode des genetischen Fingerabdrucks wurde indes 1994 endgültig festgestellt, dass in vielen Weinbergen, angeblich mit Merlot bepflanzt, tatsächlich Carmenère steht. Heute ist diese Sorte mit rund 10.000 Hektar das Aushängeschild Chiles, die Weine gelten als internationaler Maßstab. Entstanden ist der Carmenère vermutlich aus einer natürlichen Kreuzung aus Cabernet Franc und der verschwundenen Sorte Gros Cabernet. Sie ist nicht besonders wuchskräftig und fruchtbar, dafür aber besonders krankheitsanfällig, die Erträge sind von Natur aus eher gering. Reift sie nicht vollständig aus, neigt sie zu grünen, grasigen und holzigen Noten, im reifen Zustand erbringt sie aber einen komplexen und vollfruchtigen Wein. Kleine Flächen Carmenère wurden auch in Norditalien und in der ursprünglichen Heimat Bordeaux wieder identifiziert. In Argentinien, Nordamerika und China beginnt man, sich zunehmend für den Carmenère zu interessieren.

Herkunftsland: Frankreich
Farbe: Rot
Körper: intensiv
Geschmack: lieblich
Reife: 8-10 Jahre
Terroir: Fluss- oder Gebirgsschotter, Sandböden
Preis: 6 bis 25 €
Serviervorschlag: Fisch, Wild

Diese Rebsorte ist auch bekannt unter den Namen:

Caremenelle, Cabernella, Caberne Karmener, Cabernelle, Cabernet Gernicht, Cabernet Carmenere, Cabernet Cosmo, Bordo, Cabernet Shelongzhu, Carmenea, Cabernet Gernischet, Cabernet Gernischt, Cabernet Grande, Cabernet Grosso, Cabernet Italico, Carmenegre, Carmenelle, Carmeneyre, Kaberne, Kaberne Karmener, Kabernel, Gran Vidyur, Grande Vidure, Karmensel, Grande Vuidure, Grand Carmenet, Grand Vidure, Uva Francesca

Weiterlesen
Sortieren nach
2021 Errazuriz Kai
Viña Errazuriz
Chile
Aconcagua,  Chile
Rotwein
Carmenère
Errazuriz Kai Rotwein
93
2021 Carmenere Più Veneto Rosso IGT
Inama
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Carmenere Più Veneto Rosso IGT Rotwein
91
2020 Carminium Colli Berici DOC
Inama
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Carminium Colli Berici DOC Rotwein
93
2020 Errazuriz Max Carménère, D.O. Valle de Aconcagua
Viña Errazuriz
Chile
Aconcagua,  Chile
Rotwein
Carmenère
Errazuriz Max Carménère, D.O. Valle de Aconcagua Rotwein
93
2020 Carmenère Riserva Colli Euganei DOC
VignAlta
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Carmenère Riserva Colli Euganei DOC Rotwein
92
2020 Carménère
Les Quelles de la Coste (LQLC)
Frankreich
Provence,  Frankreich
Rotwein
Carmenère
Carménère Rotwein
92
2020 Ventisquero Grey Sauvignon Blanc Longomilla Vineyard, D.O. Valle de Atacama
Viña Ventisquero
Rotwein
Carmenère
Ventisquero Grey Sauvignon Blanc Longomilla Vineyard, D.O. Valle de Atacama Rotwein
91
2019 Purple Angel, D.O. Colchagua Valley
Viña Montes
Chile
Colchagua Valley,  Chile
Rotwein
Carmenère
Purple Angel, D.O. Colchagua Valley Rotwein
96
2019 Carminium
Inama
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Carminium Rotwein
93
2019 Escudo Rojo Carménère Reserva, Valle de Colchagua
Baron Philippe de Rothschild (Chile)
Chile
Colchagua Valley,  Chile
Rotwein
Carmenère
Escudo Rojo Carménère Reserva, Valle de Colchagua Rotwein
91
2019 Carmenere Più Veneto Rosso IGT
Inama
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Carmenere Più Veneto Rosso IGT Rotwein
91
2019 Ventisquero Grey Carménère Trinidad Vineyard, D.O. Valle de Maipo
Viña Ventisquero
Chile
Casablanca Valley,  Chile
Rotwein
Carmenère
Ventisquero Grey Carménère Trinidad Vineyard, D.O. Valle de Maipo Rotwein
90
2019 Colli Euganei DOC Carmenère Riserva
VignAlta
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Colli Euganei DOC Carmenère Riserva Rotwein
90
2018 Ventisquero Obliqua
Ventisquero Wine Estates
Chile
Colchagua Valley,  Chile
Rotwein
Carmenère
Ventisquero Obliqua Rotwein
96
2018 Oratorio di San Lorenzo Riserva Colli Berici DOC
Inama
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Oratorio di San Lorenzo Riserva Colli Berici DOC Rotwein
95
2018 Oratorio di San Lorenzo Riserva Colli Berici DOC
Inama
Italien
Veneto,  Italien
Rotwein
Carmenère
Oratorio di San Lorenzo Riserva Colli Berici DOC Rotwein
95
2018 Ventisquero Obliqua Carménère
Viña Ventisquero
Chile
Colchagua Valley,  Chile
Rotwein
Carmenère
Ventisquero Obliqua Carménère Rotwein
93
2018 Carmenère Riserva Colli Euganei DOC
VignAlta
Rotwein
Carmenère
Carmenère Riserva Colli Euganei DOC Rotwein
91
2018 Santa Digna Carmenère
Miguel Torres Chile
Chile
Chile
Rotwein
Carmenère
Santa Digna Carmenère Rotwein
89
2018 Carmenère Los Lingues
Viña Casa Silva
Chile
Colchagua Valley,  Chile
Rotwein
Carmenère
Carmenère Los Lingues Rotwein
89
Wein-News