Stadtrat Riegler, Waltraud Hutter, Beatrice Berner und Dieter Hardt-Stremayr © Graz Tourismus / Werner Krug

Stadtrat Günter Riegler, Waltraud Hutter, Beatrice Berner und Cheftouristiker Dieter Hardt-Stremayr

© Graz Tourismus / Werner Krug

Beatrice Berner übernimmt die Projekt­leitung der GenussHauptstadt Graz von Waltraud Hutter

Waltraud Hutter verabschiedet sich nach 15 Jahren von der Projektleitung der Genuss­Hauptstadt Graz, Beatrice Berner übernimmt – mit einer Pause der Langen Tafel.

von redaktion
12. Februar 2023

Geht es um die einzige GenussHauptstadt Österreichs, so ist von Graz die Rede. Seit mittlerweile 15 Jahren setzt man in der steirischen Landeshauptstadt unter der Projektleitung von Waltraud Hutter auf Regionalität und Saisonalität bei Lebensmitteln – und das mit großem Erfolg. Gemeinsam mit rund 30 Partnerbetrieben aus der Gastronomie und weiteren Branchen konnte Graz so nachhaltig auf die kulinarische Landkarte gehievt werden. Zahlreiche Veranstaltungen und Initiativen wie das Trüffelfestival wurden umgesetzt. Das soll auch so bleiben, wenn es nach Dieter Hardt-Stremayr, Geschäftsführer von Graz Tourismus, geht: »Neben Kultur sowie Wissenschaft und Forschung ist und bleibt das Thema ›GenussHauptstadt‹ unsere dritte wichtige Säule im touristischen Angebot.«

Das Jahresprogramm 2023 der GenussHauptstadt Graz wurde im »Aiola im Schloss Sankt Veit« vorgestellt.© Graz Tourismus / Werner Krug
Das Jahresprogramm 2023 der GenussHauptstadt Graz wurde im »Aiola im Schloss Sankt Veit« vorgestellt.
© Graz Tourismus / Werner Krug

Erfolgsrezept bleibt

Doch eine große Änderung – neben der Pause der Langen Tafel bis 2024 – gibt es: Die bisherige Projektleiterin Waltraud Hutter geht und übergibt die Hauptverantwortung an Beatrice Berner, die das Projekt im Rahmen von Graz Tourismus betreuen wird. Dennoch möchte man beim altbewährten Erfolgsrezept bleiben. Das Jahresprogramm 2023 und die aktuelle Broschüre wurden hierzu bei der offiziellen Staffelübergabe im »Aiola im Schloss Sankt Veit« vorgestellt. Neben Standing Ovations der Grazer Prominenz aus Politik, Wirtschaft und natürlich der Gastroszene fanden Günter Riegler, Stadtrat für Wirtschaft und Tourismus, und Hardt-Stremayr Dankesworte an Hutter und für ihr jahrelanges Engagement. Riegler: »Seit mittlerweile 15 Jahren setzt die Stadt Graz im öffentlichen Bereich diverse Maßnahmen, um die städtische Lebensqualität und den Tourismusstandort mit den Bildern des Genusses und der Nachhaltigkeit weiter zu attraktiveren. Einen großen Anteil an diesem Erfolg hat Waltraud Hutter.« Mit der Übernahme der Verantwortung durch Berner werde das Projekt aber in gute Hände übergeben, ist er sicher.

Lesenswert

© HLF Krems

© HLF Krems

Event

Die »Tourismusschulen HLF Krems« kochen beim »Wachau Gourmetfestival« auf

Unterstützung bekommen die Schüler:innen, Absolvent:innen und Lehrer:innen von Top-Köchen und Top-Gastgebern wie Thomas Dorfer, Hartmuth Rameder & Erwin Windhaber, Michael Kolm und Harald Pollak.

Alois Gölles © Manufaktur Gölles

Alois Gölles © Manufaktur Gölles

Interview

»Wir machen im Grunde Convenience auf höchstem Niveau«

Alois Gölles, Chef der »Gölles«-Manufaktur verrät im Gespräch mit PROFI, wie seine Leidenschaft für Essig entstanden ist, wie er den Apfel-Balsamico erfunden hat, wie sich Klimawandel und Krisen auf die Essig- und Spirituosenproduktion auswirken und warum es keinen Bananen-Essig braucht.

Foto beigefügt

Foto beigefügt

Whisky

Ein Wochenende voller Whisky-Genuss: Das war die »Whisky Messe Graz 2024«

Whisky-Enthusiasten aus der ganzen Welt strömten zur »Messe für Whisky, Spirits & more« in der steirischen Landeshauptstadt. 30 Georgier:innen nahmen sogar eine Anreise von 3.500 Kilometern in Kauf, um an diesem einzigartigen Wochenende teilzunehmen.

Vik Geunes © Helge Kirchberger

Vik Geunes © Helge Kirchberger

Koch

Vik Geunes: Der Weg eines Autodidakten zur kulinarischen Exzellenz

Der Chefkoch des mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants »Zilte« in Antwerpen, hat es geschafft, sich ohne formelle kulinarische Ausbildung an die Spitze zu kochen. Im April 2024 ist das »Restaurant Ikarus« im »Hangar-7« die Bühne für die vollendete Kochkunst von Geunes. 

Janaína Torres © Marcus Steinmeyer

Janaína Torres © Marcus Steinmeyer

Koch

Janaína Torres aus São Paulo ist »The World’s Best Female Chef 2024«

Die Brasilianerin, die 2023 bereits als Lateinamerikas beste Köchin ausgezeichnet wurde, wurde jetzt für ihren bedeutenden kulinarischen Beitrag auf globaler Ebene geehrt.

Gastronomie

Erweiterung des kulinarischen Repertoires mit der Mediathek von »RATIONAL TV«

Advertorial

Kulinarische Revolution: Die »RATIONAL TV« Mediathek – Wo Leidenschaft fürs Kochen auf Effizienz trifft!

Meist gelesen

Kulinarik

Knorr Professional: Beliebte braune Saucen mit verbesserter Rezeptur und neuem Design

Advertorial

Food Solutions & Eskimo verbessert das Saucensortiment von »Knorr Professional« aus Bratenjus und -saft und reagiert damit auf die Bedürfnisse der Profiküchen.

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Gastronomie

»Future Menus 2024«: Globale Gastronomie-Trends im Fokus

Der Trendreport von »Unilever Food Solutions« definiert acht prägende Entwicklungen.

Nadine Stangl © Pomassi

Nadine Stangl © Pomassi

Interview

Nadine Stangl: »Mein Tipp: Von Anfang an mitschreiben und alle Rezepte sammeln«

Die neue Küchenchefin im »Relais & Châteaux Hotel Schloss Dürnstein« im Interview über die prägendsten Stationen auf ihrem Karriereweg, welche Vorbilder sie besonders inspirieren und welche Ratschläge sie jungen Kolleg:innen gibt.

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Whisky

Größer, moderner und umfangreicher als je zuvor: Die größte Whisky-Messe Österreichs steigt in Graz

Die »Messe für Whisky, Spirits & more« findet am 22. und 23. März im »Flugzeughotel« im »Novapark Graz« statt.

Das »Planted Steak« © Planted Foods AG

Das »Planted Steak« © Planted Foods AG

Food Tech

Kulinarische Innovation: »Planted« stellt veganes Steak vor, das Rindfleisch schon sehr nahe kommt

Das Schweizer Food-Tech-Unternehmen setzt für die Herstellung des pflanzlichen Fleischersatzes auf einen innovativen Fermentationsprozess. Tim Raue und Tim Mälzer servieren das »Planted Steak« in ihren Restaurants.

Bernhard Zimmerl, Foto beigestellt

Bernhard Zimmerl, Foto beigestellt

Medien

Bernhard Zimmerl: Ein Waldviertler Stern am »Oscar«-Himmel

Der »Foggy Mix«-Chef kocht mit Wolfgang Puck bei der 96. Ausgabe des wichtigsten Filmpreises der Welt auf.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!