Kochlehrer Markus Smole (2. v. re.) mit seinen Schützlingen. Foto beigestellt

Kochlehrer Markus Smole (2. v. re.) mit seinen Schützlingen. Foto beigestellt

Junge Talente überzeugen bei der Lehrlingsmesse 2024 in Klagenfurt

Die gastronomischen Betriebe, Tourismusschulen und der »Klub der Köche Kärnten« präsentierten sich und boten den Jugendlichen einen Einblick in die faszinierende Welt der Hotellerie und Gastronomie.

von Alexandra Gorsche
14. Februar 2024

Glanzvolle Erfolge für die Tourismusbranche: Unter dem Motto »Die Zukunft gestalten – die richtige Lehrstelle finden« strömten Jugendliche aus Klagenfurt und Umgebung Anfang Februar 2024 in die Messehallen der Stadt, um sich bei der Kärntner Lehrlingsmesse über vielfältige Lehrberufe zu informieren. Ein Highlight der Veranstaltung waren die beeindruckenden Erfolge und eindrucksvollen Darbietungen der Jugendlichen der Fachberufsschule für Tourismus Warmbad.

Lehre als lohnende Perspektive

Die gastronomischen Betriebe, Tourismusschulen und der »Klub der Köche Kärnten« präsentierten sich engagiert und boten den Jugendlichen einen Einblick in die faszinierende Welt der Hotellerie und Gastronomie. Unter der Leitung von Kochlehrer Markus Smole und Servicemeister Heinz Steindorfer zeigte die Fachberufsschule für Tourismus Warmbad, warum die Lehre in dieser Branche eine lohnende Perspektive ist.

An den verschiedenen Stationen konnten die Jugendlichen aktiv am Geschehen teilnehmen. Vom Zubereiten von Ravioli und dem fachkundigen Zerlegen von Fisch bis hin zum Mixen feiner Cocktails und dem eindrucksvollen Flambieren – die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2CGF (Gastronomiefachmann/Frau) brillierten durch ihre grandiose Ausführung und wurden für ihre Leistungen hochgelobt.

Goldmedaillen für Nachwuchskräfte

Besonders herausragend waren die Erfolge beim »Gedeckten Tisch« und beim »Duell der Köche«. Lara Mitterberger und Emma Dobernig sicherten sich die Goldmedaille beim »Gedeckten Tisch«, während Angelo Krkus den ersten Platz im »Duell der Köche« erkochte – ein Beweis für das beeindruckende Talent und die hervorragende Ausbildung der jungen Nachwuchskräfte.

Die gewonnenen Goldmedaillen und der erste Platz sind nicht nur Auszeichnungen für die individuellen Leistungen der Teilnehmer, sondern unterstreichen auch die Qualität der Ausbildung in der Fachberufsschule für Tourismus Warmbad. Diese Erfolge verdeutlichen, dass die Tourismusbranche durch engagierte Lehrbetriebe und begeisterte Lehrlinge weiterhin auf eine vielversprechende Zukunft blicken kann.

Förderung junger Talente

Die positiven Impressionen der Lehrlingsmesse sprechen für sich und bestätigen die richtige Wahl der Jugendlichen, die sich für eine Ausbildung in der Tourismusbranche entscheiden. Es zeigt sich deutlich, dass die Lehrlingsmesse nicht nur eine Plattform für Information, sondern auch für die Entdeckung und Förderung von jungen Talenten ist.

Lehrberufe in der Hotellerie und Gastronomie spielen eine entscheidende Rolle für die Zukunft der Branche. Die Lehrlingsmesse und die Erfolge der Jugendlichen unterstreichen die Bedeutung dieser Lehrberufe und zeigen, dass sie nicht nur attraktiv, sondern auch zukunftsweisend sind. Es ist entscheidend, das Bewusstsein für die Vielfalt und die Chancen in der Hotellerie und Gastronomie zu stärken, um auch in Zukunft qualifizierte Fachkräfte für die Branche zu gewinnen.

Lesenswert

Florian Mayer © fotohofer.at

Florian Mayer © fotohofer.at

Employer Branding

Florian Mayer: »Unser Ziel ist es, die negativ assoziierten Eigenschaften der Hotellerie in Pluspunkte umzuwandeln«

Der »Familux Resorts«-Geschäftsführer setzt auf emotionales Recruiting und innovative Mitarbeiterbindung. Wie er das in der Praxis umsetzt, verrät er im Gespräch mit PROFI.

Manuel Rubey © Lensecape

Manuel Rubey © Lensecape

Marketing

Serie »Am Wörthersee«: April-Scherz entpuppt sich als PR-Stunt der »Tourismusregion Wörthersee«

Roland Sint hatte genug von immergleichen »Werbesujets, TV-Spots und Social Media-Filmchen« und setzte stattdessen auf das Who-is-Who der österreichischen Schauspiel-Garde, einen Plot mit allen Zutaten, die eine internationale Erfolgsserie ausmachen und einen spektakulären Trailer in Kino-Qualität. Das Ergebnis: ein viraler Hit.

Smruti Posch, Eduard Heilingsetzer und Andrea Jandrisevits © Linsberg Asia

Smruti Posch, Eduard Heilingsetzer und Andrea Jandrisevits © Linsberg Asia

Aus- und Weiterbildung

»Linsberg Asia« schickt zwei Lehrlinge »auf die Walz«

Das »Let’s Walz« Auslandsstipendium führt Smruti Posch nach Portugal und Eduard Heilingsetzer auf Gran Canaria.

© Olha Soldatenko/ÖIF

© Olha Soldatenko/ÖIF

Fachkräfte

Über 200 Flüchtlinge informierten sich bei ÖIF-Karriereplattform über einen Job im Tourismus

Hotels wie »Vienna Marriott«, »Imperial«, »Bristol«, »Ritz-Carlton« und die »Imperial Riding School« präsentierten auf Einladung des »Österreichischen Integrationsfonds« offene Stellen sowie Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Hugo Bichler übergibt an Stefan Kornberger. © Teekanne/Neumayr

Hugo Bichler übergibt an Stefan Kornberger. © Teekanne/Neumayr

Karriere

»Teekanne«: Hugo Bichler zieht sich als Verkaufsleiter Gastronomie zurück

Nach 42 Jahren Unternehmenszugehörigkeit hat er seine Agenden an Stefan Kornberger übergeben.

© Shutterstock

© Shutterstock

Marketing

Hotels lassen noch viel Potenzial im Online-Marketing brachliegen

Die »Österreichische Hoteliervereinigung« bietet im Rahmen eines Lehrgangs die Möglichkeit, Kompetenzen in der Online-Vermarktung auszuweiten.

Meist gelesen

Die Schüler:innen der Mittelschule Ehrenhausen verbreiteten »Gastrovibes« im »Ratscher Landhaus«. © Ratscher Landhaus

Die Schüler:innen der Mittelschule Ehrenhausen verbreiteten »Gastrovibes« im »Ratscher Landhaus«. © Ratscher Landhaus

Karriere

»Gastrovibes«: Michaela Muster will das veraltete Image der Gastronomie revolutionieren

Die »Ratscher Landhaus«-Chefin will mit ihrem Projekt Schüler:innen zeigen, wie toll die Branche sein kann.

Hans-Peter Ertl und Johannes Kattus © Leisure Communications/Christian Jobst

Hans-Peter Ertl und Johannes Kattus © Leisure Communications/Christian Jobst

Karriere

»Am Hof 8«: Hans-Peter Ertl ist neuer Gastronomie-Chef

Gemeinsam mit Gründer Johannes Kattus, Elena Hofmann und Michael Piroska bildet der Spitzengastronom mit internationaler Erfahrung die Führungsspitze des Private Members Clubs im »Kattus«-Gründungshaus.

Nora Feist © Saskia Uppenkamp

Nora Feist © Saskia Uppenkamp

Female

5 Fragen, die Ihr Female-Employer-Branding auf den Punkt bringen: Die Schlüssel für eine inklusive Arbeitskultur

Um die Geschlechtergleichstellung zu fördern und eine vielfältige Arbeitsumgebung zu schaffen, ist eine authentische Female-Employer-Branding-Strategie entscheidend. Nora Feist erklärt, wie Unternehmen durch gezieltes Storytelling weibliche Talente ansprechen können.

Herbert Diess © Privat

Herbert Diess © Privat

Interview

Herbert Diess im Interview: Vom VW-Chef zum Schnapsbrenner, Rinderzüchter und Hotelier

Der ehemalige CEO der Volkswagen AG verrät, was er mit seinen neuen Unternehmen alles vor hat und wie es überhaupt dazu gekommen ist.

YTC-»Gastgeber«-Sieger 2023 Leon Gunselmann und YTC-»Küche«-Siegerin 2023 Sanna Elisa Kabas © Conny Leitgeb Photography

YTC-»Gastgeber«-Sieger 2023 Leon Gunselmann und YTC-»Küche«-Siegerin 2023 Sanna Elisa Kabas © Conny Leitgeb Photography

Young Talents Cup

Falstaff YTC 2024: JETZT BEWERBEN!

Der »Falstaff Young Talents Cup« geht in die zehnte Runde und sucht erneut die größten Talente unter den Gastgeber:innen und Bartender:innen.

Roman Bauer © Tom Binder

Roman Bauer © Tom Binder

Karriere

»Donauturm«: Roman Bauer wird neuer Geschäftsführer

Der Tourismusprofi folgt auf Hermann Krammer, der sich neuen Herausforderungen widmen möchte.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!