Der »Wienerwald« in Torhaus eröffnet am 2. November. © Wienerwald

Der »Wienerwald« in Torhaus eröffnet am 2. November.

© Wienerwald

»Roadrunner«: »Wienerwald« setzt für Comeback auf Shop-in-Shop-Konzept

»Wienerwald«-Klassiker und -Spezialitäten soll es bald an Tankstellen, Autobahn-Raststätten, im Lebensmitteleinzelhandel, auf Flughäfen oder in Bahnhöfen zum Mitnehmen geben.

von Alexander Schöpf
19. Oktober 2023

Gerade hat »Wienerwald«, die einst größte Restaurantkette Europas, ihr unmittelbar bevorstehendes Comeback verkündet (PROFI berichtete), da präsentieren die Betreiber auf der »ANUGA 23« den »Wienerwald Roadrunner«. Dabei handelt es sich um ein Shop-in-Shop-Konzept, um Kund:innen die Bestseller aus der »Wienerwald«-Speisekarte als To-Go-Variante anbieten zu können.

»Das ›Wienerwald Roadrunner‹-Clip-In-Konzept ist aus unserer Sicht eine überzeugende Lösung, um dem wachsenden To-Go-Markt eine lukullische, neue Facette anzubieten. Auf lediglich 35 Quadratmetern oder mehr inszenieren wir einen großen Teil unserer Restaurant-Standardspeisen und Snacks zum sofortigen Mitnehmen und Verzehren. Und das alles bei absolut geringem Personalaufwand«, erklärt »Wienerwald«-Geschäftsführer Thies Borch-Madsen.

Flexibles Baukastensystem

Um das »Roadrunner«-Konzept auch marktreif zu machen, war es im Vorfeld notwendig verschiedene Technologien zu testen, um in wenigen Minuten frische, knusprige Grillhähnchen und andere Speisen auf dem von »Wienerwald« gewünschten Niveau zu präsentieren, ohne das Know-how einer Köchin oder eines Kochs vorzuweisen. Am Ende habe man es, so Borch-Madsen, geschafft, ein funktionales und flexibles »Wienerwald Roadrunner«-Baukastensystem aufzusetzen, das innerhalb kürzester Zeit zum Einsatz kommen kann.

In Zukunft finden »Wienerwald«-Fans den »Wienerwald Roadrunner« mit diversen original »Wienerwald«-Speisen to go an Tankstellen, Autobahn-Raststätten, im Lebensmitteleinzelhandel, auf Flughäfen in Bahnhöfen und an anderen hoch frequentieren Standorten. Derzeit wird geprüft, ob das systemgastronomische »Wienerwald Roadrunner«-Konzept auch auf andere europäische Länder ausgeweitet wird.

Lesenswert

Peter Krug, Franz Sinnesberger und Alexander Kienast © Eurogast

Peter Krug, Franz Sinnesberger und Alexander Kienast © Eurogast

Handel

KI-Pionier »Eurogast Österreich«: Revolution im Bestellprozess dank neuer digitaler Lösung

Der neue Service »Best.Friend Voice« ermöglicht es Gastro-Kunden ihre Bestellungen via Spracherkennung 24/7 aufzugeben. Sprachbarrieren werden durch automatische Übersetzungen überwunden.

© Transgourmet

© Transgourmet

Handel

Neue Maßstäbe in der Regionalität: »Transgourmet« launcht »Unsere Region«

Der Großhändler will in Deutschland mehr Transparenz und Qualität auf den Tisch bringen.

»Vivatis Holding«-Vorstandsvorsitzender Gerald Hackl © Christian Huber Fotografie

»Vivatis Holding«-Vorstandsvorsitzender Gerald Hackl © Christian Huber Fotografie

Gastronomie

Gemeinschaftsverpflegung: »Gourmet« übernimmt »SV Österreich«

Der österreichische Marktführer will durch die Akquisition an zusätzlicher Stärke in den Bereichen Business und Care Catering gewinnen.

© Shutterstock

© Shutterstock

Deutschland

Fußball-EM, Taylor Swift und Co. lassen die Hotelpreise kräftig steigen

Das Fußballgroßereignis und Konzerte internationaler Stars sorgen in Städten wie München und Dortmund zum Teil für eine Verdoppelung und Verdreifachung der Übernachtungspreise.

Laura Uzman-Koc und Kenan Koc © The Guardians2

Laura Uzman-Koc und Kenan Koc © The Guardians2

Systemgastronomie

»Kenny’s«: Die Wiener Poké-Bowls-Pioniere wollen bis nach Aserbaidschan expandieren

Zum achten Geburtstag werden vier neue Restaurants eröffnet – eines davon in Baku.

Eva Fricke © Anja Jahn

Eva Fricke © Anja Jahn

Weinbau

Weinanbau nachhaltig und neu gedacht: Eva Fricke präsentiert ihr Vitiforst-Projekt

Auf den historischen Weinbergsparzellen des legendären Weinguts »Schloss Eltz« will die hessische Winzerin neue Maßstäbe für die Zukunft des Weinanbaus setzen.

Meist gelesen

© Foto beigestellt

Küche

Entdecken Sie die RATIONAL TV Mediathek!

Advertorial

Kulinarische Revolution: RATIONAL TV Mediathek – Die Revolution in der Welt des Kochens!

Jens Sebbesse © Privathotels Dr. Lohbeck

Jens Sebbesse © Privathotels Dr. Lohbeck

Karriere

»Privathotels Dr. Lohbeck«: Jens Sebbesse ist neuer Cluster Hotel Manager

Der studierte Hotelbetriebswirt ist für die wirtschaftliche Leitung und Strategie des »Hotel Schloss Rheinfels« in St. Goar und des »Naturparkhotel Adler St. Roman« in Wolfach zuständig.

Elena Linke © Koncept Hotels

Elena Linke © Koncept Hotels

Nachhaltigkeit

»Koncept Hotels«: Nachhaltigkeit wird zur Chefinnen-Sache

Geschäftsführungsmitglied Elena Linke wird sich um die systematische Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen und ESG-Kriterien in der Führungsspitze kümmern.

Die Lobby des »Fourside Freiburg«, das jetzt zum Portfolio der »HR Group« gehört. © Centro Hotel Group

Die Lobby des »Fourside Freiburg«, das jetzt zum Portfolio der »HR Group« gehört. © Centro Hotel Group

Hotellerie

»HR Group« übernimmt Hotelportfolio der »Centro Hotel Group«

Über 2.800 Zimmer in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gehen dadurch in den operativen Betrieb des Berliner Hotelbetreibers über.

Jamie Oliver © RTL/Jamie Oliver Enterprises Ltd./Samy Frikha

Jamie Oliver © RTL/Jamie Oliver Enterprises Ltd./Samy Frikha

Koch

Die Wiederauferstehung des Jamie Oliver

Nach der Pleite seiner »Jamie’s Italian«-Restaurantkette war es in den vergangenen Jahren still um den »Naked Chef« geworden. Doch jetzt ist der wohl berühmteste TV-Koch der Welt offenbar wieder zurück auf der Erfolgsspur.

Oriol Castro, Eduard Xatruch und Mateu Casañas freuen sich über den Award. © Camila Almeida

Oriol Castro, Eduard Xatruch und Mateu Casañas freuen sich über den Award. © Camila Almeida

Award

Das »Disfrutar« in Barcelona ist das beste Restaurant der Welt 2024

In Las Vegas wurden »The World’s 50 Best Restaurants« gekürt.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!