© Shutterstock

Vanille ist Lieblingseis 2018

Auch in diesem Jahr dominieren die Klassiker das Österreich-Ranking der WKÖ: Erdbeere landet auf Platz 2, Haselnuss auf Platz 3.

Nachdem sich im vergangenen Jahr Schokolade gegenüber Vanille an der Spitze der beliebtesten Eissorten der Österreicher durchsetzen konnte, gelang Vanille laut aktueller Umfrage der Wirtschaftskammer (WKÖ) das Comeback auf Platz 1. Für das Rankig befragte die WKÖ auch heuer wieder die Betreiber der heimischen Eissalons nach den Verkaufsschlagern. Mit dem Ergebnis, dass es nach wie vor die Klassiker sind, die in Österreich am häufigsten in die Tüte oder in den Becher kommen. Denn neben Vanille auf Platz 1 landeten Erdbeere auf Platz 2 und Haselnuss auf Platz 3. Der Sieger aus 2017, Schokolade, muss sich mit dem vierten Platz in der Rangliste begnügen.

»Auch dieses Jahr wird das Ranking wieder weitgehend von traditionellen Eissorten dominiert. Es freut mich dabei besonders, dass Haselnuss es wieder unter die Top drei geschafft hat.«
Silvio Molin-Pradel, Branchensprecher der heimischen Eissalons in der WKÖ

Die Top 10 im Überblick

  1. Vanille
  2. Erdbeere
  3. Haselnuss
  4. Schokolade
  5. Zitrone
  6. Mango
  7. Cookies
  8. Pistazie
  9. Stracciatella
  10. Nougat

Eisige Experimente

Über die vergangenen Jahre hat sich neben den Klassikern auch ein breites Spektrum an neuen innovativen Sorten etabliert. So laden die heimischen Eissalons etwa vom 9. bis zum 15. Juli zur Kräuter- und Gewürzwoche, die spannende Kreationen verspricht. 


Ihren Lieblingseissalon für das Falstaff-Voting vorschlagen

Auch in diesem Sommer sucht Falstaff wieder die beliebtesten Eissalons des Landes.
jetzt ihren Favoriten nominieren

Marion Topitschnig
Autor
Mehr entdecken
Mehr zum Thema
Rezept
Karfioldessert
Karfiol als Dessert? Dieses Rezept bringt die Geschmackswelten ins Wanken. Die außergewöhnliche...
Von Fabian Kautz