Die Schüler:innen Korneel Vercauteren und Larissa Pilz © Traumbild by Gerhard Wolkersdorfer

Die Schüler:innen Korneel Vercauteren und Larissa Pilz © Traumbild by Gerhard Wolkersdorfer

»Mamma Mia«: Bad Hofgasteiner Tourismusschüler:innen bescheren Gästen »die schönste Zeit ihres Lebens«

Der jüngste Themenabend an der Tourismusschule war nicht nur eine geschmackvolle Reise durch die mediterrane Küche, sondern auch eine Hommage an die bedingungslose Liebe und Unterstützung, die Eltern ihren Kindern entgegenbringen.

von Alexander Schöpf
15. März 2024

Die Themenabende an der »Tourismusschule Bad Hofgastein« haben eine langjährige Tradition. In einer Vorbereitungszeit von vier Monaten organisieren die Schüler:innen – von der Motto-Findung über die Gestaltung der Einladung bis hin zu den Speise- und Getränkekarten und der Menüfindung – einen Abend der Superlative.

Hommage an die mediterrane Küche und die Elternliebe

Am vergangenen Dienstag war es wieder soweit: Unter dem Motto »Mamma Mia – Have the time of your life« gab es eine geschmackvolle Reise durch die mediterrane Küche sowie eine Hommage an die bedingungslose Liebe und Unterstützung, die Eltern ihren Kindern entgegenbringen. Unter der Leitung von Birgit Höllbacher standen die Schüler:innen mit großer Begeisterung und viel Eifer selber am Herd und zeigten ihre Kochkünste – zur Freude der Gäste, denn diesen wurde ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis geboten.

Dieses begann mit einem Pitabrot mit Tzatziki, Bohnencreme und Gemüse Sticks als Gruß aus der Küche. Anschließend servierten die Schüler:innen ein Wassermelonencarpaccio mit Minzfeta und getrockneten schwarzen Oliven. Nach der Fischsuppe als klassische Option und der Bärlauchschaumsuppe als vegetarische erreichte das Menü den kulinarischen Höhepunkt: ein Zweierlei vom Lamm – geschmort und rosagebraten –mit Rahmpolenta und Ratatouille. Für die vegetarischen Gäste gab es eine mit Couscous gefüllte Melanzani. Als süßen Abschluss wurde ein Zitronentarte mit griechischem Joghurteis und Karamellgitter serviert. Passend zum Menü kredenzte die Servicecrew eine Weinbegleitung des Weingutes Brolli-Arkadenhof aus Gamlitz und rundete damit ein Fest für alle Sinne ab, das sowohl für Schüler:innen als auch Gäste ein unvergessliches Erlebnis war.

Engagement und Hilfsbereitschaft

Die Themenabende werden wirtschaftlich und organisatorisch federführend von den Schüler:innen vorbereitet. Dies inkludiert auch die Finanzen, inklusive professioneller Sponsorensuche. »Das selbständige Engagement und die Hilfsbereitschaft innerhalb des Jahrgangs hat mich sehr begeistert. Vor allem ist der Themenabend eine gute Vorbereitung für die eigenständige Organisation des Abschlussballes im Maturajahr«, freut sich die Projektbetreuerin Doris Höhenwarter.

Das Organisationsteam des Themenabends © Traumbild by Gerhard Wolkersdorfer
Das Organisationsteam des Themenabends © Traumbild by Gerhard Wolkersdorfer

Maria Wiesinger, Direktorin der »Tourismusschule Bad Hofgastein«, ergänzt: ›Die traditionellen Themenabende an der ›Tourismusschule Bad Hofgastein‹ sind eine ausgezeichnete Gelegenheit für unsere Schüler:innen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten sowie ihre Kreativität unter Beweis zu stellen. Ich bin stolz auf unsere Schüler:innen da wir sehen, welch Potenzial in diesen steckt. Vielen Dank vor allem auch an das Team der ›TS Bad Hofgastein‹ für dessen Unterstützung bei der Vorbereitung und der Durchführung dieser großartigen Abende.«

Lesenswert

Die »Soulsisters« Jessica Leitner-Reitzer und Jennifer Franic-Reitzer © Soulsisters' Hotel

Die »Soulsisters« Jessica Leitner-Reitzer und Jennifer Franic-Reitzer © Soulsisters' Hotel

Interview

»Durch das Rebranding sind viele Stammgäste weggefallen«

Warum das Konzept des Kapruner »Soulsisters’ Hotel« dennoch ein Erfolg ist, wieso sie den elterlichen Betrieb komplett umgekrempelt haben und wie sie traditionellen alpinen Charme mit kosmopolitischer Eleganz vereinen, verraten die beiden Schwestern Jessica Leitner-Reitzer und Jennifer Franic-Reitzer im PROFI-Interview.

Valentin Wagner © Wagner/TS Klessheim

Valentin Wagner © Wagner/TS Klessheim

Young Talents Cup

Werde »Falstaff Young Talent« 2024

Bewirb dich jetzt für den YTC 2024. »Junior Master Chef« Valentin Wagner zeigt wie.

© Shutterstock

© Shutterstock

Tourismus

Colin Michel, Ana Maria Doss, Julia Maria Winkler und Daniel Schmöltzer © Eugen Karl Creates

Colin Michel, Ana Maria Doss, Julia Maria Winkler und Daniel Schmöltzer © Eugen Karl Creates

Karriere

Unlock Your Potential: »Key Summit« begeistert 200 Gäste in der »Wirtschaftskammer«

200 Fachleute kamen in der WKÖ zusammen, um ihre Karrieren und ihr persönliches Wachstum zu fördern.

»Vivatis Holding«-Vorstandsvorsitzender Gerald Hackl © Christian Huber Fotografie

»Vivatis Holding«-Vorstandsvorsitzender Gerald Hackl © Christian Huber Fotografie

Gastronomie

Gemeinschaftsverpflegung: »Gourmet« übernimmt »SV Österreich«

Der österreichische Marktführer will durch die Akquisition an zusätzlicher Stärke in den Bereichen Business und Care Catering gewinnen.

© Shutterstock

© Shutterstock

Deutschland

Fußball-EM, Taylor Swift und Co. lassen die Hotelpreise kräftig steigen

Das Fußballgroßereignis und Konzerte internationaler Stars sorgen in Städten wie München und Dortmund zum Teil für eine Verdoppelung und Verdreifachung der Übernachtungspreise.

Meist gelesen

Laura Uzman-Koc und Kenan Koc © The Guardians2

Laura Uzman-Koc und Kenan Koc © The Guardians2

Systemgastronomie

»Kenny’s«: Die Wiener Poké-Bowls-Pioniere wollen bis nach Aserbaidschan expandieren

Zum achten Geburtstag werden vier neue Restaurants eröffnet – eines davon in Baku.

»AUTfluencerin« Lieselotte und Influencerin xLaeta © Kaiserschnitt Film GmbH

»AUTfluencerin« Lieselotte und Influencerin xLaeta © Kaiserschnitt Film GmbH

Social Media

#iamAUT-Initiative: »Österreich Werbung« schickt Influencer in Social-Media-freie Auszeit

Die deutsche Lifestyle-Influencerin xLaeta hat die Auszeit für einen Entspannungsurlaub in Salzburg genutzt, während ihr Account in der Zwischenzeit von einer »normalen« Österreicherin übernommen wurde. Die Aktion soll zum Handyverzicht im Urlaub anregen.

© Foto beigestellt

Küche

Entdecken Sie die RATIONAL TV Mediathek!

Advertorial

Kulinarische Revolution: RATIONAL TV Mediathek – Die Revolution in der Welt des Kochens!

© Pexels/Polina Tankilevitch

© Pexels/Polina Tankilevitch

Reisen

So revolutioniert die Gen Z den Reisemarkt

Der Trendreport »Next Generation Hotels« der »Prodinger Tourismusberatung« analysiert die Erwartungen und Anforderungen der jungen Gäste an die Hotellerie.

Hallstatt leidet schon seit Jahren unter Overtourism. © Shutterstock

Hallstatt leidet schon seit Jahren unter Overtourism. © Shutterstock

Tourismus

Die zwei Gesichter des Tourismus: Das freut und frustriert Einheimische am meisten

Ein neues Analyseinstrument durchleuchtet die Stimmung in touristischen Orten und Regionen und zeigt die Auswirkungen auf die Lebensqualität der dort lebenden Bevölkerung.

Thomas Heit © The Passenger Hotel

Thomas Heit © The Passenger Hotel

Karriere

Thomas Heit wird General Manager für neues Hotel in Salzburg

»The Passenger Hotel« richtet einen starken Fokus auf Businessreisende sowie Meetings und Events.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!