© Falstaff/Degen

Grüner Veltliner Gala 2018: Die schönsten Impressionen

Fotos von den Gästen, den teilnehmenden Winzern und Ausstellern.

Rund 30 heimische Spitzenweingüter machten das Wiener Palais Ferstel in der Wiener Innenstadt zum Place-to-be für Weinfreunde und Fans der Rebsorte Grüner Veltliner, der Falstaff im Zwei-Jahres-Rhythmus eine eigene Gala widmet. Hunderte Weinfreunde ließen sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, die besten Grünen Veltliner Österreichs, von den persönlich anwesenden Winzern eingeschenkt in Riedel Gläser, zu verkosten. Besondere, gereifte Spezialitäten der teilnehmenden Winzer konnten an der Reserve-Weinbar verkostet werden, während an der Genussmeile mit Berger Schinken, Leberkas vom Pepi, Geier Brot, Kaffee von Segafredo und Gerolsteiner Wasser – dem besten Wasser zum Wein – für das kulinarische Rahmenprogramm gesorgt wurde.

Winzer & Aussteller

Alle teilnehmenden Winzer und Genuss-Aussteller sehen Sie in nachstehender Bilderstrecke.

Die Gäste



Impressionen von unseren Gästen finden Sie in den nachstehenden Bilderstrecken.

Weitere Eindrücke aus dem Palais Ferstel in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema
Advertorial
Vielfach ausgezeichnet
Das Weingut Pfaffl im Weinviertel ist das bisher einzige österreichische Weingut mit dem...
Sommelière Sabrina Ferner empfiehlt feinste Weine aus dem Lidl-Sortiment.
Advertorial
Fast geschenkte Geschenke
Weihnachten ist wohl für viele das schönste Fest des Jahres und was könnte besser sein, als die...