© Shutterstock

Top 10 Frühstück und Brunch in Basel

Die Frühstücks- und Brunchkultur wird immer reicher. Basel hat viele Adressen zu bieten, an denen man das Wochenende wahrlich zelebrieren kann.

Alte Markthalle

Im Zmorgeland sorgt Küchenchef Arvid Weck für ein Buffet, das keine Wünsche offen lässt. Im Angebot stehen sowohl bodenständige und klassische Frühstücksgerichte sowie Leckereien aus fernen Ländern. Das Buffet à discrétion ist ausgestattet mit Gebäck, Säften, Eiergerichten, Speck und Rösti, Charcuterie und Käse, Aufstrich, Müseli und vielem mehr. Auch Vegetarier und Veganer werden mit diesem Angebot glücklich. Viele Produkte haben Bio-Qualität. 

Steinentorberg 20, 4051 Basel
altemarkthalle.ch/zmorgeland


Les Trois Rois

In der «Brasserie» des Fünf-Sterne-Hotels «Les Trois Rois» wird jeden Sonntag ein hervorragender Brunch aufgetischt. Die Speisen-Auswahl inklusive Champagner lässt keine Wünsche offen: Zu Beginn wird ein reichhaltiges Frühstücksangebot mit frischem Gebäck und Säften aufgetischt. Danachgibt es mitunter Aufschnitt, Käse, Lachs, Tartar oder Foie Gras. Im Anschluss kommen warme Speisen auf den Tisch und danach gibt es eine grosse Auswahl an Desserts.

Blumenrain 8, 4001 Basel 
lestroisrois.com


Avant-Gouz

Eine der ältesten Bäckereien der Schweiz wurde vor ein paar Jahren geschlossen und von Grund auf neu konzipiert. Dass Pierre Mendy aus Südfrankreich kommt, ist in dem Bäckerei-Café zu spüren. Die traditionelle französische Küche, inspiriert durch internationale Einflüsse, ist in den hausgemachten Leckereien zu erkennen. Zum Brunch werden nicht nur Gebäck, sondern auch Eier, Müesli und Pancakes serviert.

Hammerstrasse 141, 4057 Basel
avant-gouz.com

Im Avant-Gouz gibt es am Wochenende einen ausgiebigen Brunch aus hausgemachten Leckereien. 
Foto beigestellt
Im Avant-Gouz gibt es am Wochenende einen ausgiebigen Brunch aus hausgemachten Leckereien. 

Café del Mundo

In diesem gemütlichen Café im Gundeli kann wochentags und samstags gefrühstückt werden. Im Angebot stehen Kombinationen aus hausgemachten Produkten wie das Mundi mit Orangensaft, Gebäck, Konfitüre und Honig, ein Wellness-Frühstück und eines mit Prosecco. Am Samstag wird zum Frühstück zusätzlich Zopf serviert. 

Güterstrasse 158, 4053 Basel
delmundo.ch


Kunsthalle

In der «Kunsthalle» wird an ausgewählten Sonntagen ein reichhaltiges Brunchbuffet aufgetischt. Zur Auswahl stehen verschiedene warme Getränke und Säfte, hausgemachter Zopf, Speckgugelhopf, Gebäck und verschiedene Brote. Auch Birchermüesli, Eierspeisen und warme Gerichte wie Quiche, Weisswürste oder Saucissons stehen auf dem grossen Tisch. Feinschmecker kommen hier bestimmt nicht zu kurz: Meeresfrüchtesalat, Crevettencocktail, Forelle oder italienische Antipasti – hier bleiben keine Wünsche offen.

Steinenberg 7, 4001 Basel 
restaurant-kunsthalle.ch


Café Frühling

Unter der Woche gibt es im «Café Frühling» eine kleine Frühstücksauswahl und am Wochenende können aus der grossen Frühstückskarte verschiedene Kombis ausgewählt werden. Für vegane Optionen oder spezielle Brotwünsche wendet man sich einfach an das freundliche Personal. Kaffeeliebhaber sind hier besonders gut aufgehoben. In der eigenen Rösterei wird der Kaffee nach dem Geschmack des Teams entwickelt.

Klybeckstrasse 69, 4057 Basel
cafe-fruehling.ch

Köstlichkeiten auf der Etagere im «Café Frühling».
© Café Frühling
Köstlichkeiten auf der Etagere im «Café Frühling».

Villa Merian

Jeden ersten Sonntag im Monat geniesst man «Villa Merian» nicht nur einen ausgiebigen Brunch mit kulinarischen Köstlichkeiten, sondern auch den Ausblick auf die umliegenden Merian Gärten. Das Küchen-Team kocht mit frischen und saisonalen Produkten aus der Region – zum Teil aus dem eigenen Bauerngarten.

Vorder Brüglingen 5, 4052 Basel
meriangärten.ch


La Fourchette

In dem gemütlichen französischen Restaurant gibt es jeden Sonntag einen «Brunch décadent», der aus  regionalen und saisonalen Produkten zusammengestellt ist. Darunter Gerichte wie Jolie Salade mit Linsen, Tartine, Ei-Terrine, Hackbraten, Kougelhopf süss oder salzig, Granola Maison sowie Joghurt, Früchte und Granola oder Brioche Perdue mit Rhabarber. Wenn immer möglich werden Produkte in Bio-Qualität aufgetischt.

Klybeckstrasse 122, 4057 Basel
lafourchettebasel.com


SMUK

Am Wochenende verwandelt sich die Cocktail-Bar des «SMUK» in eine Brunchery: Samstags wird ein «Kleines Buffet» mit Salaten, Käse, Aufschnitt, saisonalem Crunchy-Früchtemüesli sowie einer Etagère mit verschiedensten Köstlichkeiten angeboten, sonntags wird das Buffet à discrétion serviert – mit Gemüse-Quiche, Früchtewähen und Kuchen, abwechselnden Salaten ein ausgewähltes Sortiment an Brot und Zopf, Blüemlibutter, Käse, Aufschnitt, Lachs und Forelle sowie süssen Aufstrichen und Rührei.

Feldbergstrasse 121, 4057 Basel
smuk.bar


Zum Kuss

In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof befindet sich das Restaurant «Zum Kuss». Bei schönem Wetter kann man vor dem Lokal mit Blick auf den De-Wette-Park sitzen. Jeden Sonntag stehen verschiedene Brunch-Kombinationen zur Auswahl: Caribbean Breakfast, Champagner Zmorge, Hangover Frühstück oder das Bündner Frühstück.

Elisabethenstrasse 59, 4051 Basel
zumkuss.ch


Anmerkung: Sollte ihr liebstes Brunch-Lokal hier fehlen – für Anregungen und Neuigkeiten sind wir sehr dankbar, gerne per Mail.

Redaktion
Rafaela Mörzinger
Redaktions- und Portalmanagerin Falstaff Schweiz
Mehr entdecken
Mehr zum Thema
Osterlamm
Rezept
Süßes Osterlamm
Das Osterlamm aus der Metallform hat für viele Oster-Fans einen hohen nostalgischen Stellenwert....
Von Redaktion
Advertorial
Smokey Fries Dipper
Dieser vegane iSi-Dip passt perfekt zu Pommes frites und Ofenkartoffeln, aber natürlich auch zu...