Bocadillo Catalán & Gambas al Ajillo

Bocadillo Catalán & Gambas al Ajillo
Foto beigestellt

Bocadillo Catalán & Gambas al Ajillo

Die köstlichen Tapas aus Spanien ergeben gemeinsam mit dem «Honorio Rubio Lías Finas Blanco» von Bodegas 220 Cánteras eine aussergewöhnlich delikate Kombination.

Bocadillo Catalán

Zutaten
2 Baguettes
4 Knoblauchzehen
2 grosse Tomaten
1 Pk. Serrano Schinken
Olivenöl
Fleur de Sel
  1. Den Knoblauch schälen und vier Zehen bei Seite legen 
  2. Das Olivenöl in eine Bratpfanne geben und bei mittlerer Hitze erwärmen 
  3. Zwischenzeitlich die Baguettes längs halbieren, und die Tomaten grob in eine Schüssel zu einem Püree reiben 
  4. Sobald das Öl warm ist, die Baguettes mit aufgeschnittener Seite in die Pfanne legen und circa 5 Minuten braten, bis sie goldbraun sind 
  5. Das Tomatenpüree mit einem Schuss Olivenöl und Fleur de Sel verfeinern 
  6. Die Baguettes aus der Pfanne nehmen, jeweils sanft mit einer Knoblauchzehe einreiben und das Tomatenpüree darauf verteilen 
  7. Zum Schluss die Tomatenbrötchen mit dem Serrano Schinken garnieren und nochmals in der Mitte halbieren, so dass es 4 Stücke gibt 

Gambas al Ajillo

Zutaten
20 Garnelen
1 Schuss Weisswein aus Rioja
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
Chilischoten
Olivenöl
Fleur de Sel
  1. Genügend Olivenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen 
  2. Knoblauch und die Chilischoten in feine Scheiben schneiden 
  3. Die Petersilie klein hacken 
  4. Sobald das Öl warm ist, die Knoblauch- und Chilischeiben in die Pfanne geben 
  5. Wenn der Knoblauch goldbraun gebraten ist, die Garnelen hinzugeben 
  6. Die Garnelen circa 3 Minuten rosa braten, mit Weisswein aus Rioja ablöschen und weitere 4 Minuten braten 
  7. Mit Fleur de Sel und Pfeffer abschmecken und die gehackte Petersilie hinzugeben 

Zutaten

Tipp:

Mit dem herrlichen «Honorio Rubio Lías Finas Blanco» von Bodegas 220 Cánteras ergibt sich eine Kombination, die Sie lange nicht vergessen werden!

Mehr zum Thema