Flanksteak mit Tortilla und karamellisierten Oliven an einer Mojosauce

Flanksteak mit Tortilla und karamellisierten Oliven an einer Mojosauce
Foto beigestellt

Flanksteak mit Tortilla und karamellisierten Oliven an einer Mojosauce

Geniessen Sie ein herrliches Flanksteak mit Tortilla und karamellisierten Oliven an einer Mojosauce und feiern Sie den spanischen Herbst mit dem «Rioja RESERVA Solabal» von Bodegas y Viñedos Solabal DOCa España.

Für das Fleisch

Zutaten (4 Personen)
1 Flanksteak (ca. 800 g)
1 l Olivenöl
3 Zehen Knoblauch
10 g Rosmarin
10 g Thymian

Für die Tortilla

Zutaten (4 Personen)
800 g Kartoffeln festkochend
250 ml Olivenöl
150 ml Vollrahm
8 Stück Eier
2 Stück Zwiebeln
40 g Petersilie
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Für die karamellisierten Oliven

Zutaten (4 Personen)
100 g schwarze Oliven
1 EL Zucker

Für die Tomaten- Mojosauce

Zutaten (4 Personen)
3 Scheiben Toastbrot
140 ml Olivenöl
100 ml Wasser
1 Stück Peperoni (rot)
2 Zehen Knoblauch
4 EL Balsamico weiss
3 EL Tomaten getrocknet
2 EL Paprikapulver
1 EL Tomatenpüree
Salz
Pfeffer

Zutaten (4 Personen)

Zubereitung:

  1. Das Flank Steak mit dem Knoblauch, Olivenöl und den Kräutern in eine Auflaufform geben und im Ofen bei 70 Grad zwei Stunden garen.
  2. Für die Tomaten-Mojosauce das Wasser, Peperoni, Knoblauch, getrocknete Tomaten, Tomatenpüree und Paprikapulver mit dem Olivenöl mixen und bis zur gewünschten dicke der Sauce das eingeweichte Toastbrot dazugeben.
  3. Für die Tortilla die Eier mit dem Rahm in einer Schüssel gut aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  4. Die Kartoffelwürfel im Olivenöl bei wenig Hitze weichgaren und zum Schluss die gehackten Zwiebeln circa 1 Minute mitdünsten und danach zu der Eimasse geben.
  5. Die Petersilie anschliessend noch darunterziehen.
  6. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl die Eimasse circa 3 Minute braten und anschliessend mit Hilfe eines Tellers umdrehen und auf der Rückseite noch circa 1 Minute braten, danach auf einem Teller anrichten.
  7. Die schwarzen Oliven ohne Öl in einer Pfanne anbraten und mit dem Zucker bestäuben. Dabei die Oliven immer in Bewegung halten, damit der Zucker nicht anbrennt.
  8. Nach Ablauf der Zeit das Flanksteak herausnehmen und etwas abtropfen lassen. Kurz vorher die Pfanne richtig aufheizen.
  9. Das Steak für kurze Zeit von beiden Seiten in der vorgeheizten Pfanne scharf anbraten.
  10. Zum Abschluss mit etwas Salz und Pfeffer würzen, anschliessend dünn aufschneiden, auf der Tortilla anrichten und mit der Mojosauce nappieren.
  11. Die karamellisierten Oliven als Garnitur darüberstreuen.
Mehr zum Thema
Kuttelknusperli
Kuttelknusperli
Früher als einfache Kost abgetan, bringen die delikaten Kuttelknusperli heute den Gaumen zum...