2022 Roter Müller-Thurgau trocken

Weingut Kurt Bug

Shutterstock_Twin Design

Verkostungsnotizen

90
Tasting vom 26.04.2024: Ulrich Sautter

Helles Strohgelb in der Farbe mit ganz leicht goldenem Schimmer. Im Duft Nektarine, gelbe Pflaume, ein Hauch von Muskat. Im Mund zeigt sich eine saftige Rheingau-Säure, von einer Schicht Geschmeidigkeit kontrastiert, der Wein klingt stoffig und eher zurückhaltender Aromatik ab. Originell!

Mehr zum Tasting »Müller-Thurgau Trophy 2024«
Weingut: Weingut Kurt Bug
Produktionsweise: Konventionell
Kategorie: Weißwein
Jahrgang: 2022
Alkoholgehalt: 12%
Verschluss: Schraubverschluss
Restzucker: 3.3 g/l
Region
Rheingau, Deutschland
Neben dem Mosel-Riesling ist zweifellos der Rheingauer Riesling Deutschlands international bekanntester Wein. Dabei übersieht man oft, wie wenig es von ihm...
Mehr über die Region
WSNA
Weingut Kurt Bug

65375 Hallgarten
Deutschland
+49 (6723) 999585
[email protected] weingut-kurt-bug.de

Mehr über das Weingut
Wein-News