Daniel Süle © Moving Stills

Daniel Süle © Moving Stills

IWCC 2024: Die internationale Cocktail-Elite mixte in Pörtschach

Der »International Winter Cocktail Congress« unter der Schirmherrschaft von Cocktail-Weltmeister Mario Hofferer brachte die besten Barkeeper aus Europa am Wörthersee zusammen.

von Alexandra Gorsche
25. März 2024

Vom 17. bis 19. März fand im renommierten »Hotel Werzers****s« in Pörtschach am Wörthersee der »International Winter Cocktail Congress« (IWCC) statt, der unter der Schirmherrschaft des österreichischen Cocktail-Weltmeisters Mario Hofferer stand. Die Veranstaltung, die bereits zum zweiten Mal stattfand, lockte die Crème de la Crème der Cocktail-Szene nach Österreich.

Daniel Süle ist der »IWCC Champion 2024«

Der IWCC genießt aufgrund seiner hochkarätigen Teilnehmer:innen und der erstklassigen Organisation den Ruf, die Champions League im jährlichen Mixology-Wettbewerbszirkus zu sein. Unter der Leitung von Ausnahme-Barkeeper Mario Hofferer versammelten sich bekannte Cocktail-Experten aus verschiedenen Ländern wie Polen, Rumänien, Deutschland, Irland, Estland, Frankreich und Dänemark im »Hotel Werzers****s«.

Eine hochkarätige Jury, darunter Präsidenten der »International Bartenders Association«, bewertete die Teilnehmer. Nur die besten 50 Competitoren wurden zur Teilnahme an diesem exklusiven Wettbewerb eingeladen. Zum Gesamtsieger und somit »IWCC Champion 2024« kürte sich Daniel Süle vom »Team Austria«.

Plattform für aufstrebende Talente

Eine besondere Attraktion des IWCC war die Präsenz aufstrebender Talente aus der Welt der Mixologie. Schülerinnen und Schüler der »Tourismusschulen Semmering« und »Villa Blanka« beeindruckten das Publikum mit ihren innovativen Barkonzepten und beeindruckenden Präsentationen. Diese jungen Talente verliehen dem Event eine erfrischende Dynamik und zeigten das Potenzial für eine vielversprechende Zukunft in der Cocktail-Szene.

Der Erfolg des IWCC unterstreicht die Bedeutung von Wettbewerben wie diesem für die Gastronomie- und Hotelbranche. Solche Veranstaltungen fördern nicht nur den Austausch von Fachwissen und Best Practices, sondern bieten auch eine Plattform für aufstrebende Talente, um sich zu präsentieren und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Darüber hinaus stärken sie das Ansehen der Gastgeberstadt und des Austragungsortes als Zentrum für gastronomische Exzellenz und Innovation.

Alle Sieger:innen im Überblick

IWCC Champion 2024
Daniel Süle (Team Austria)

Gruppensieger

  • 1st Place – Group Eminente
    Daniel Schellander (Team Germany)
  • 1st Place – Group Finlandia
    Sebastian Schwarz (Tourismusschule Semmering)
  • 1st Place – Group Top Spirit
    Daniel Süle (Team Austria)
  • 1st Place – Group Neft Vodka
    Julian Bürger (Team Austria)
  • 1st Plae – Group The Organics by Red Bull
    Mona Schneider (Tourismusschule Semmering)

Audience Award by Kim Gin Hass 2024

Guillermo Pattaluga (Team Uruguay)

Das Publikum durfte fünf Cocktails auserwählter Competitoren bewerten. Das außergewöhnliche Konzept des ehemaligen IWCC-Champions wurde zum Sieger gekührt.

IWCC Rising Mixology Talent 2024 By Hotelstyle

Mona Schneider (Tourismusschule Semmering)

Von allen Schüler:innen, die an der Competition teilgenommen haben hat sie sich durchgesetzt: Mona Schneider holte sich den Titel.

IWCC Flair Division 2024 Winner by Monin

  1. Platz – Deniss Trifanovs
  2. Platz – Alexander Shtifanov
  3. Platz – Michael Moreni

Fünf der weltbesten Flair Bartender traten am Montagabend auf der Gala-Bühne auf und lieferten eine sensationelle Show und ein spannendes Stechen um das Preisgeld von 3.000 Euro.

Der »Internationale Winter Cocktail Congress 2024« war zweifellos ein Höhepunkt für die Cocktail-Szene Europas und wird sicherlich auch in Zukunft eine bedeutende Rolle bei der Förderung von Talenten und Innovationen in der Welt der Mixologie spielen.

Lesenswert

Hubert Wallner © Daniel Waschnig

Hubert Wallner © Daniel Waschnig

Kärnten

»Bistro Seensucht«: Ein weiterer Geniestreich von Hubert Wallner

Das Lokal im »Aenea Suites«-Hotel in Sekirn bereichert die kulinarische Landschaft am Wörthersee. Unter der Leitung von Klaus Michael Dolleschall und gemeinsam mit Investor Norbert Oxèe und Spitzenkoch Hubert Wallner, präsentiert sich das »Bistro Seensucht« seit 9. Mai mit einem eigenständigen Konzept und einer traumhaften Lage direkt am Wasser.

Die Jury: The Duc Ngo, Heinz Reitbauer, Rosina Ostler, Daniel Gottschlich und Julia Komp © San Pellegrino

Die Jury: The Duc Ngo, Heinz Reitbauer, Rosina Ostler, Daniel Gottschlich und Julia Komp © San Pellegrino

Das ist die hochkarätige Jury des »S.Pellegrino Young Chef Academy«-Wettbewerbs

Die Besten der Besten haben sich versammelt, um das nächste große kulinarische Talent zu küren. PROFI stellt die Juroren hinter dem deutsch-österreichischen Vorentscheid des »S.Pellegrino Young Chef Academy Awards« vor. Ab jetzt sind Bewerbungen möglich!

Martin Wölfl freut sich über den Weltmeistertitel. © Specialty Coffee Association

Martin Wölfl freut sich über den Weltmeistertitel. © Specialty Coffee Association

Kaffee

Weltmeisterkaffee: Österreicher gewinnt den »World Brewers Cup«

»Wildkaffee 2.0«Geschäftsführer Martin Wölfl konnte sich in Chicago gegen 40 Konkurrenten durchsetzen.

Ivan Lazarenko und sein Assistent Patrick Ködel schafften den Finaleinzug. © Alexander Koch

Ivan Lazarenko und sein Assistent Patrick Ködel schafften den Finaleinzug. © Alexander Koch

Wettbewerb

»Koch des Jahres«: Die Finalisten stehen fest

Die 16 Besten aus 400 Bewerber:innen lieferten sich einen Showdown in der Münchner »Allianz Arena« und stellten sich der 30-Sterne-Jury.

Jury-Mitglied Aaron Waltl mit den drei Erstplatzierten in der Kategorie »Küche« 2023: Theresa Putz (3. Platz), Sanna Elisa Kabas (1. Platz) und Mario Ludwig (2. Platz). © Conny Leitgeb Photography

Jury-Mitglied Aaron Waltl mit den drei Erstplatzierten in der Kategorie »Küche« 2023: Theresa Putz (3. Platz), Sanna Elisa Kabas (1. Platz) und Mario Ludwig (2. Platz). © Conny Leitgeb Photography

Young Talents Cup

Falstaff YTC 2024: Jetzt für die Kategorie »Küche« bewerben

Der »Falstaff Young Talents Cup« geht in die zehnte Runde und sucht erneut die größten Talente unter den Köch:innen.

© Shutterstock

© Shutterstock

Whisky

Blick in die Welt des Whiskys: Aufregende Ankündigungen und kommende Höhepunkte

Die kürzlich abgehaltene »Whisky Messe Graz« erwies sich als ein wahrhaftiger Erfolg, der alle Erwartungen übertraf. Die nächsten Events stehen bereits in den Startlöchern.

Meist gelesen

© Foto beigestellt

Wettbewerb

Nachwuchstalente gesucht!

Advertorial

Bewerben Sie sich jetzt für den größten Kochwettbewerb der Welt von S.Pellegrino.

Elfi Schenkel (li.) und Thomas Wolfsegger (re.) mit den »Goldene Flipchart«-Gewinnern vom »Retter Bio Natur Resort« und vom »Gartenhotel Ochensberger«. © Tagen in Österreich/Michael Kainz

Elfi Schenkel (li.) und Thomas Wolfsegger (re.) mit den »Goldene Flipchart«-Gewinnern vom »Retter Bio Natur Resort« und vom »Gartenhotel Ochensberger«. © Tagen in Österreich/Michael Kainz

MICE

»Goldene Flipcharts«: Das sind Österreichs beste Seminarhotels

Den ersten Platz teilen sich heuer ex aequo zwei Häuser in der Steiermark.

Manuel Rubey © Lensecape

Manuel Rubey © Lensecape

Marketing

Serie »Am Wörthersee«: April-Scherz entpuppt sich als PR-Stunt der »Tourismusregion Wörthersee«

Roland Sint hatte genug von immergleichen »Werbesujets, TV-Spots und Social Media-Filmchen« und setzte stattdessen auf das Who-is-Who der österreichischen Schauspiel-Garde, einen Plot mit allen Zutaten, die eine internationale Erfolgsserie ausmachen und einen spektakulären Trailer in Kino-Qualität. Das Ergebnis: ein viraler Hit.

© Peter Hruska

© Peter Hruska

Event

Am »Aperitivo Spring Festival« gibt’s die Top-Trends für extravagante Aperitifs und Sommerdrinks

»Liquid Market« lädt am 16. und 17. April zum zweiten Mal zum außergewöhnlichen Afterwork-Event.

YTC-»Gastgeber«-Sieger 2023 Leon Gunselmann und YTC-»Küche«-Siegerin 2023 Sanna Elisa Kabas © Conny Leitgeb Photography

YTC-»Gastgeber«-Sieger 2023 Leon Gunselmann und YTC-»Küche«-Siegerin 2023 Sanna Elisa Kabas © Conny Leitgeb Photography

Young Talents Cup

Falstaff YTC 2024: JETZT BEWERBEN!

Der »Falstaff Young Talents Cup« geht in die zehnte Runde und sucht erneut die größten Talente unter den Gastgeber:innen und Bartender:innen.

Foto beigefügt

Foto beigefügt

Whisky

Ein Wochenende voller Whisky-Genuss: Das war die »Whisky Messe Graz 2024«

Whisky-Enthusiasten aus der ganzen Welt strömten zur »Messe für Whisky, Spirits & more« in der steirischen Landeshauptstadt. 30 Georgier:innen nahmen sogar eine Anreise von 3.500 Kilometern in Kauf, um an diesem einzigartigen Wochenende teilzunehmen.

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!