Zwei Karten für den Honig-Genuss-Abend gewinnen! © Weingut Hirschmugl

Zwei Karten für den Honig-Genuss-Abend gewinnen!

© Weingut Hirschmugl

Steiermark: Verkostung von flüssigem Gold am Weingut Hirschmugl gewinnen

Nicht nur der Wein ist am Weingut Hirschmugl am südsteirischen Seggauberg eine Herzensangelegenheit, sondern auch die Bienen. So lädt man zu einem besonderen Verkostungsabend, den die Hirschmugls vordergründig diesen kleinen fleißigen Geschöpfen und ihrem besonderen Gut, dem Honig, widmen. Jetzt bis 16. Februar mitspielen!

Advertorial


26. Januar 2023

Eine ganz besondere Reise: geschmackvoll, genussvoll, lukullisch, lehrreich, sogar ein wenig abenteuerlich und natürlich herzlich. Ein Genussabend im kleinen Kreis, der die Gäste und ihre Sinne auf eine Geschmacksreise durch wunderbare Honiglandschaften mitnimmt. Gute Honige erleben dieser Tage eine bemerkenswerte Renaissance ihrer Wertschätzung und können ähnlich wie große Weine durch mehrjährige Lagerung spannende Reifearomen entwickeln. Am Weingut Hirschmugl unterstreicht man somit den Charakter von Lagenhonigen wie auch Lagenweinen gleichermaßen.

Das Weingut Hirschmugl liegt in der Südsteiermark. © Herzblut Fotografie
Das Weingut Hirschmugl liegt in der Südsteiermark.
© Herzblut Fotografie

Sortenaromen

Neben der Verkostung einer Vielzahl an Sortenaromen aus dem Alpenraum führt der steirische Wanderimker und Buchautor Johannes Gruber auch auf eine besondere Exkursion in den Balkan. Etwa zu den letzten Honigjägern in Mazedonien oder zur Pflanze Rhododendron ponticum, welche im Unterholz der Eichenwälder an der bulgarischen Schwarzmeerküste psychoaktiven Honig hervorbringt. Weiter ins südalbanische Hochgebirge, wo Bären den Imker:innen das Leben schwer machen, es gibt so viel zu erzählen, kennenzulernen und zu erkosten.

Zu einzelnen Honigen wählt Kellermeister Alexander Scherübl passende Weine vom Weingut Hirschmugl in verschiedenen Ausbaustilen und Jahrgängen. Harmonisch kombiniert mit herrlichen Käsen, persönlich ausgesucht vom Käsesommelier und Urheber der Schärdinger Käseakademie Josef Stiendl.

Regionaler Honig von Imker:innen. © Weingut Hirschmugl
Regionaler Honig von Imker:innen.
© Weingut Hirschmugl

Symbiose von Käse, Wein & Honig

Die Aussage der Imkerin Hatidze Muratova aus Nordmazedonien aus dem Oskar nomminierten Dokumentarfilm »Honeyland«, »Nimm nur die Hälfte des Honigs und lass die andere Hälfte den Bienen«, prägt diesen besonderen Abend. Die mitwirkenden Protagonist:innen dieser Verkostung unterstreichen dieses leidenschaftliche Denken in einer perfekten Symbiose von Käse, Wein und Honig.

INFO

Verkostung von flüssigem Gold
Datum: Freitag, 3. März 2023, 18:00 Uhr
Ort: Weingut Hirschmugl – Domaene am Seggauberg, Am Plöckelberg 6, 8430 Leibnitz
Ticketpreis: Euro 35,– pro Person

Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl bittet man um Voranmeldung:
[email protected] oder +43 664 8822 8870

Gewinnspiel

Gewinnen Sie zwei Plätze für diesen exklusiven Verkostungsabend inkl. Nächtigung in einem der gemütlichen Appartements sowie ein Glas Honig aus der Bio-Imkerei und eine Flasche Wein vom Weingut Hirschmugl im Wert von Euro 220,–! Eine Teilnahme ist bis zum 16. Februar möglich.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Lesenswert

Philipp Fleming und Daria Schirmann © Loisium

Philipp Fleming und Daria Schirmann © Loisium

Karriere

»Loisium Südsteiermark«: Daria Schirmann ist die neue Hoteldirektorin

Die Wahlsüdsteirerin folgt auf Philipp Fleming, der innerhalb der Unternehmensgruppe zum Group Director of Operations aufsteigt.

Franz-Josef Gritsch © Gregor Semrad

Franz-Josef Gritsch

© Gregor Semrad

Wein

Das Weingut FJ Gritsch kündigt den Ausstieg aus der »Vinea Wachau« an

Der Wachauer Spitzenwinzer setzt in Zukunft ausschließlich auf das DAC-Klassifizierungssystem.

Matthias Schütz kocht im Heurigenhof Bründlmayer. Foto beigstellt

Matthias Schütz kocht im Heurigenhof Bründlmayer. Foto beigstellt

Event

Ein Hauch von Provence im Heurigenhof Bründlmayer: Cuisine Provençale by Matthias Schütz

Table d’Amis: Ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis erwartet Feinschmecker:innen vom 16. bis 19. November 2023 im Heurigenhof Bründlmayer, wenn der renommierte Koch Matthias Schütz zu Gast ist.

Die »Sieme» © Stefan Leitner

Die »Sieme» © Stefan Leitner

Wein

Die »Sieme«: Sieben steirische Jungwinzer wollen die Welt erobern

Sie nennen sich die »Sieme« und sind ein herausragendes Beispiel für die neue steirische Winzergeneration: sieben Freunde, sieben unterschiedliche Charaktere aus sieben Weingütern mit einem gemeinsamen Qualitätsversprechen. Doch wer sind diese sieben F

Georg und Alexandra Flür, Foto beigestellt

Georg und Alexandra Flür, Foto beigestellt

Wein

»Ich denke, dass wir in Tirol unseren eigenständigen Wein machen sollten«

Alexandra und Georg Flür sind die einzigen Tiroler Winzer im Vollerwerb. Im Falstaff-Interview erzählen sie über ihren Weg von drei Stöcken auf dem Balkon hin zu einem der größten Weingüter des Landes.

Die sieben Jungwinzer aus der Steiermark. © Stefan Leitner

Die sieben Jungwinzer aus der Steiermark.

© Stefan Leitner

Wein

»Wein unter Freunden*«: Das war die Jahrgangspräsentation 2023 der »Sieme«-Weingüter

Auch im Nachgang zeigt sich die Jahrgangspräsentation der südsteirischen »Sieme«-Weingüter als Event, bei dem weit mehr als nur Wein im Mittelpunkt stand. Unter neuem Namen, »Wein unter Freunden*«, lud man am Weingut Adam-Lieleg ein.

Meist gelesen

Die Pink & White Bubble Night stand ganz im Zeichen der beiden Farben. © Gut Pössnitzberg GmbH

Die Pink & White Bubble Night stand ganz im Zeichen der beiden Farben.

© Gut Pössnitzberg GmbH

Schaumwein

Pink & White Bubble Night: Das war die Nacht des Sektes am Pößnitzberg in der Südsteiermark

Bei schönstem Wetter und bester Stimmung fand die Pink & White Bubble Night am Landgut am Pößnitzberg in der Südsteiermark bereits zum fünften Mal statt – auch 2023 mit einem hochkarätigen Aufgebot an Winzer:innen.

Am Weingut Machater wird das Festival stattfinden. © Weingut Machater

Am Weingut Machater wird das Festival stattfinden.

© lupispuma

Gewinnspiel

Festival-Tipp: Karten für das »wildwildwest Natural Wine Festival« am Weingut Machater gewinnen

Advertorial

Am 30. Juni 2023 ist es soweit: Gemeinsam mit einer Meute hervorragender Winzer:innen, Gastronom:innen und Künstler:innen findet erstmals das »wildwildwest Natural Wine Festival« in Gundersdorf, St. Stefan ob Stainz, statt. Falstaff PROFI verlost bis 23. Juni 2-mal 2 Festivaltickets und je eine Pet Nat Pepi rosé vom Weingut Machater!

Sieben Jungwinzer:innen haben sich für das Event zusammengetan. © dieSieme

Die sieben Jungwinzer liefern die Weine zu den »Kogel 3«-Speisen.

© die Sieme

Südsteiermark

7 Gänge, 7 Weine, 7 Winzer: Am »Kogel 3« laden »die Sieme« zum Gaumenfest

Das Format der ambitionierten Weinbauern aus der Südsteiermark geht in die nächste Runde: Am 10. März ab 18 Uhr laden »die Sieme«, drei Jungwinzer aus Klosterneuburg und vier aus Silberberg, gemeinsam mit den »Kogel 3«-Gastgeber:innen Beatrix und Oliver Drenning zur Dinnerreihe.

Bunte Gewürzvielfalt für das ganze Jahr gibt's bei Stay Spiced !. © Stay Spiced !

Bunte Gewürzvielfalt für das ganze Jahr gibt's bei Stay Spiced !.

© Stay Spiced !

Gewinnspiel

Klassiker in jeder Küche: 3 Starter-Gewürzboxen von Stay Spiced ! gewinnen

Advertorial

Mit Stay Spiced ! findet man nicht nur die perfekte Symbiose aus Qualität, Geschmack und Nachhaltigkeit, sondern kann jetzt auch zum dritten Geburtstag der Salzburger Gewürzexpert:innen drei »S! Starterboxen« gewinnen. Bis zum 20. Dezember 2022 teilnehmen!

Stay Spiced ! steht für Gewürz-Qualität ohne Kompromisse. © Stay Spiced !

Stay Spiced ! steht für Gewürz-Qualität ohne Kompromisse.

© Stay Spiced !

Gewinnspiel

Jetzt mitmachen und bunte Gewürzvielfalt für das ganze Jahr gewinnen

Advertorial

Das Jahr wird würzig – und mit der »Colors of Spices«-Geschenkbox kann man es in all seinen abwechslungsreichen Facetten genießen. Jetzt Chance nützen und bis 16. November 2022 eine der mit 15 außergewöhnlichen Stay Spiced ! Gewürzmischungen bestückten Boxen gewinnen. Eine geniale Geschenksbox für Genießer:innen, Foodies, Hobby- und Profi-Köch:innen.

Das Weingut Hagn präsentiert den neuen Jahrgang. © Weingut Hagn

Das Weingut Hagn präsentiert seinen neuen Jahrgang.

© Stefanie Winter

Gewinnspiel

Spritzige 22 zu gewinnen: Weingut Hagn präsentiert Jungwein »Filius«

Advertorial

Wie es wohl schmeckt, Leichtigkeit und Jugendlichkeit in Flaschen abzufüllen? Das wissen all jene, die den aktuellen Jahrgang des Jungweins »Filius« aus dem Mailberger Weingut Hagn im Glas haben. Frisch abgefüllt ist der unverwechselbare leichte, fruchtige Grüne Veltliner seit kurzer Zeit erhältlich – und bei Falstaff Profi zu gewinnen. Bis zum 25. Oktober 2022 teilnehmen!

Der Newsletter für echte Profis

Be inside and take your chance! Regelmäßige Karriere-Updates aus Gastronomie und Hotellerie, kostenlos in Ihr Postfach!