Buschenschank Maria Grötzer

84
Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

Von den Tischen zwischen den Nussberger Rieden blickt man auf Wien hinab, zur Jause gibt’s etwa Riesling, der auch gut zu den hausgemachten Mehlspeisen passt. Wenn im Herbst ausg’steckt is’, werden Maroni gebraten und die Gäste mit Live-Musik unterhalten.

33 /40 Essen
24 /30 Wein
19 /20 Ambiente
8 /10 Service
Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld
Nur Eigenwein
Speisen nur vom Buffet
Gastgarten/Terrasse
Außergewöhnliche Lage
Regelmäßige Live-Musik
Wein-News
Nirgendwo sonst in der Schweiz geht es beim Weinbau so hoch hinaus wie im Wallis.
Wallis
Wallis: Die Berge im Glas
Das Wallis mit seinen 4732 Hektar Rebfläche ist nicht nur der grösste Weinbaukanton der Schweiz,...
Von Dominik Vombach