Heidi Neuländtner-Ratzinger

Heidi Neuländtner-Ratzinger
Foto beigestellt

Heidi Neuländtner-Ratzinger ist »Grätzl-Pionier 2020«

Zur »Wirtschaft am Markt« in Wien Meidling pilgern Gourmets aus Nah und Fern – das ist Falstaff eine Auszeichnung wert!

Heidi Neuländtner-Ratzinger war schon Küchenchefin in der ehrwürdigen »Blauen Gans« in Salzburg und im verträumten »Knappenhof« in Reichenau an der Rax. Sie hat für Christian Petz die Küche des »Badeschiffs« geschupft. Und jetzt hat sie den Meidlinger Markt zur begehrenswerten Adresse hochgekocht. Ihre »Wirtschaft am Markt« ist ein Marktbeisl neuen Stils, nämlich eines, zu dem die halbe Stadt in die Vorstadt pilgert. Jene, die im Grätzel wohnen, dürfen sich dafür über eine der besten echten Wiener Küchen überhaupt freuen.

Die Köchin hatte auch Angebote an ganz feinen Adressen in der Innenstadt. Doch sie hat sich für den Meidlinger Markt entschieden, weil »er ein wunderbar vielfältiges, lebendiges Pflaster ist, an dem ich mich einfach wohlfühle«. Immobilienentwickler Hans Jörg Ulreich ist Initiator und Betreiber der Wirtschaft am Markt, ihm gebührt Dank. Weil er erkannt hat, dass Standortverbesserung ganz entscheidend auch eine Frage guter Wirtshäuser ist – und er Heidi Neuländtner mit seinem prächtigen Marktstand in Meidling ein Angebot machte, das sie zum Glück nicht abgelehnt hat!


Mehr entdecken
Restaurant
Wirtschaft am Markt
Vor, nach oder zwischen den Markteinkäufen kehrt man im netten Standl ein, wo die Produkte der...
Meidlinger Markt, Stand 89–92, 1120 Wien
Mehr zum Thema