© Stadtmarketing-Krems / Attila-Molnar

Neue Initiative: Krems lädt zum »Summer of Wine«

Österreichs renommierte Weinstadt hat eine neue Definition von Wein-Tourismus. Weinliebhaber:innen sind eingeladen, das Weinbaugebiet mit all seinen Angeboten in den Sommermonaten auf unvergessliche Weise zu erleben.

Die renommierte Weinstadt Krems hat eine neue Initiative, die mit aufregenden Erlebnissen begeistert. Weinliebhaber:innen sind eingeladen, die atemberaubende Weinregion in den Sommermonaten auf unvergessliche Weise zu erleben. Mit dem neuen Slogan »5 von 15« wird es Besucher:innen ermöglicht, innerhalb von nur 15 Minuten Fahrzeit fünf Weinbaugebiete zu erkunden. Neue Weinangebote wie geführte Weinwanderungen, Weinfahrten mit dem Fiaker oder auf der Weinzille stehen im Rahmen der neuen Initiative auf dem Programm.

Das Herzstück des »Kremser Summer of Wine« sind die zahlreichen Weinfeste, die während der gesamten Sommersaison in der Region stattfinden. Von Mai bis September bieten diverse Veranstaltungen den Besucher:innen die Möglichkeit, eine breite Palette von Weinen zu probieren, lokale Spezialitäten zu genießen und das reiche kulturelle Erbe der Region zu erleben. Von traditionellen Kellergassenfesten über Weingenusswanderungen bis hin zu exklusiven Weinverkostungen ist für jeden etwas dabei.


Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Redaktion
Mehr zum Thema
Advertorial
Ein Hauch von Sommer
Wenn es wieder spürbar wärmer wird, ist es an der Zeit, die Vielfalt heimischer Roséweine zu...