© Shutterstock

Schokolade ist Lieblingseis 2017

Mit Vanille auf Platz 2 und Erdbeere auf Platz 3 dominieren die klassischen Sorten das Ranking. Innovative Kreationen holen aber auf.

Viele Jahre war Vanille der Spitzenreiter im Ranking der beliebtesten Eissorten der Österreicher. In der aktuellen Rangliste – sie wird alljährlich von der Österreichischen Wirtschaftskammer in Zusammenarbeit mit den heimischen Eissalons erstellt – belegt Vanille aber Platz 2 und muss sich der Sorte Schokolade geschlagen geben. Die Top 3 komplettiert mit Erdbeere ebenfalls ein Klassiker.  

»Auch dieses Jahr wird das Ranking wieder weitgehend von traditionellen Eissorten dominiert - vergleichsweise neue Kreationen, wie z.B. Cookies, holen aber auf«, präsentiert Silvio Molin-Pradel, der Branchensprecher der heimischen Eissalons in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) die Ergebnisse der aktuellen Umfrage.

Die Top 10 im Überblick

  1. Schokolade
  2. Vanille
  3. Erdbeere
  4. Haselnuss
  5. Stracciatella
  6. Karamell
  7. Cookies
  8. Pistazie
  9. Mango
  10. Apfel

Eis-Experimente

Neben den Klassikern entwickeln viele Salons auch eigene Kreationen. »Bei den Eigenkreationen sind der Vorstellung wirklich fast keine Grenzen gesetzt. Ich habe sogar schon Sorten wie ›Wasabi‹, ›Parmesan‹ oder ›Erdbeere mit Balsam Essig‹ gesehen. Eis wird immer mehr zum kulinarischen Erlebnis«, berichtet Molin-Pradel.

Kokoswoche

Die österreichischen Eissalons sind für den bereits voll angelaufenen Sommer bestens gerüstet und halten für jeden Geschmack das Passende bereit. Besonders freuen können sich Eisfans auf die zweite Juliwoche, in der es die Gelegenheit gibt, alle Facetten der Kokosnuss auszukosten. Liebhaber tropischer Geschmacksrichtungen sollten sich diese Woche also auf jeden Fall im Kalender markieren.

Marion Topitschnig
Autor
Mehr entdecken
Mehr zum Thema
Rezept
Karfioldessert
Karfiol als Dessert? Dieses Rezept bringt die Geschmackswelten ins Wanken. Die außergewöhnliche...
Von Fabian Kautz