© Shutterstock

Italienischer Kaffeegenuss: Das sind die Top 12 Tiramisu-Rezepte

Der traditionelle Klassiker lockt Genießer in seinen unterschiedlichen Facetten.

Die italienische Küche hat einige unverwechselbare Desserts, die nicht nur durch ihre Aromen, sondern auch ihren zeitlosen Charakter hervorstechen. Eines davon ist das Tiramisu – mit dem Geschmack von Kaffee und dem köstlichen Kontrast zwischen Mascarponecreme und Löffelbiskuits verkörpert es für Genießer:innen die Essenz von Italien.

Obwohl das Dessert in mancher Hinsicht seit seiner Entstehung kein neues Image benötigt, gibt es doch unterschiedliche köstliche Variationen des Nachspeisen-Fixstarters. Von traditionell bis modern, von fruchtig bis schokoladig: Das Tiramisu ist ein Klassiker, der nie verfehlt. Falstaff hat sich auf die Spuren der italienischen Dessert-Küche begeben und die 12 köstlichsten Tiramisu-Rezepte zusammengefasst.

Für alle Genießer:innen:


Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Redaktion
Mehr zum Thema
Klein in der Rein, aber groß im Geschmack: Die berühmten Dukatenbuchteln schmecken einfach jedem.
Grundrezept Germteig
Das Grundrezept eignet sich optimal für Delikatessen wie Buchteln, Striezel, Strudeln und...
Von Redaktion