Der Affogato ist die modernere und leichtere Variante des in Österreich heiß geliebten Eiskaffees.

Der Affogato ist die modernere und leichtere Variante des in Österreich heiß geliebten Eiskaffees.
© J. Hornig

Koffeiniert und am Puls der Zeit: Die Kaffeetrends 2024

Egal ob tagsüber zur Abkühlung oder abends als raffiniertes Cocktail-Highlight – die Kaffee-Sommertrends 2024 bieten für jeden Geschmack das Richtige.

Kaffee mit Eis ist diesen Sommer der ultimative Trend. Österreichische Salonbetreiber:innen haben Kaffee zur Eissorte des Jahres 2024 gekürt. Hannes Andexer, Austrian Coffee in Good Spirits Champion 2023 und Head Barista bei »J. Hornig«, gibt einen Ausblick über die angesagtesten Kaffee-Sommertrends und zeigt, wie vielfältig Kaffee und Eis kombiniert werden können.

Die Klassiker

Ein zeitloser Favorit ist der Eiskaffee: Vanilleeis und Schlagsahne im kalten Espresso. Für die schnelle Variante gibt es den Affogato, bei dem heißer Espresso über Vanilleeis gegossen wird. Wer es etwas subtiler mag, kann sein Lieblingseis mit Kaffeesirup verfeinern.

»Keep Cool« mit Coldbrew

Für diejenigen, die es weniger süß mögen, ist Coldbrew die ideale Wahl. Dieser Trend aus Amerika hat sich fest etabliert und ist in praktischen Glasflaschen erhältlich – perfekt für sommerliche Ausflüge. Kaltgebrühter Kaffee hat ein feineres Aroma als heißgebrühter und lässt sich wunderbar mit spritzigen Zutaten wie Tonic kombinieren. Eine erfrischende alkoholische Variante ist der »Wild Berry Lillet Cold Brew«, ein fruchtiger Afterwork-Drink.

Für koffeinierte Nachtschwärmer

Kaffee-Cocktails sind der Hit für den Abend. Der Espresso Martini ist ein bekannter Klassiker, der diesen Sommer in einer neuen Variante erstrahlt: Der Espresso Martini 43. Der spanische Likör »Licor 43« ergänzt das Getränk mit fruchtig-süßen Vanillenoten. Für anspruchsvolle Cocktail-Liebhaber:innen empfiehlt Hannes Andexer den eigens kreierten »Coffee Morgenthaler«. Die Zutatenliste ist eindrucksvoll: Cerrado Oriente Espresso, Disaronno, Maker's Mark Bourbon Whisky, Zitronensaft, Eiweiß oder Aquafaba (veganer Ersatz), Rohrzuckersirup und Cocktailkirschen als Garnitur. Diese Mischung ergibt einen komplexen Drink, der perfekt für sommerliche Nächte ist.

Ende Juni wird Hannes Andexer Österreich bei der »World of Coffee 2024« in Kopenhagen vertreten sein und sich mit seinen kreativen Kaffee-Cocktails mit den besten Baristas der Welt messen.

REZEPT: COFFEE MORGENTHALER


NICHTS MEHR VERPASSEN!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Redaktion
Mehr zum Thema
J. Hornigs Favorit unter den Kaffee-Cocktails: Der Coffee Morgenthaler.
Coffee Morgenthaler
Hannes Andexer, Head Barista bei »J. Hornig« und »Austrian Coffee« in Good Spirits Champion...
Von Hannes Andexer